Spanisch

Competir Konjugation in Spanisch, Übersetzung, Beispiele

Das spanische Verb konkurrir ist ein Verwandter des englischen „konkurrieren“ und hat typischerweise die gleiche Bedeutung. In einigen Zusammenhängen wird es besser übersetzt als „vergleichen mit“, „konkurrieren“ oder „kämpfen für“. Nachfolgend finden Sie Tabellen mit der vollständigen Konjugation von Competir .

 

Wie konjugiere ich Competir auf Spanisch?

Competir ist ein stammveränderndes Verb, was in diesem Fall bedeutet, dass in einigen Situationen das e im Stamm ein i wird . Der Stamm ändert sich immer, wenn die zweite Silbe betont wird. Zum Beispiel ist „Ich nehme an Wettkämpfen teil“ Compito anstelle des regulären Wettkampfs .

Diese auf Stress basierende Änderung tritt in den meisten indikativen Gegenwarts-, Konjunktiv- (Gegenwart und Präteritum) und den meisten Imperativ- (oder Befehls-) Formen auf.

Zusätzlich wird die Wettbe- wird Stamm compit- in der dritten Person indikativen preterite und Gerundium, auch wenn die Änderung in einer unbelasteten Silbe auftritt.

Alle diese Formen werden unten zusammen mit den Formen gezeigt, die dem regulären Muster für -ir Verben folgen – dem unvollkommenen Indikativ, dem zukünftigen Indikativ und dem bedingten Indikativ. Das Partizip Perfekt der Vergangenheit ist ebenfalls regelmäßig.

Ungefähr zwei Dutzend Verben folgen diesem Muster. Zu den häufigsten sind impedir (zu verhindern), zu wiederholen (zu wiederholen), servir (dienen) und vestir (auf Kleidung).

 

Competir Present Indicative

Mögliche Übersetzungen für die spanische Gegenwart umfassen neben „konkurrieren“ auch Variationen wie „konkurriert“ und „konkurriert“.

 

Competir Präteritum

Das Präteritum (manchmal auch Präteritum) entspricht der einfachen Vergangenheitsform auf Englisch. Es bezieht sich auf Aktionen, die zu einem bestimmten Zeitpunkt abgeschlossen wurden.

 

Unvollkommene indikative Form des Wettbewerbs

Die unvollständige Zeitform wird für frühere Aktionen verwendet, die zu einem bestimmten Zeitpunkt nicht als vollständig angesehen werden. Übliche Übersetzungen sind „war / waren + Verb + -ing“ und „verwendet + Verb +“.

 

Competir Future Tense

Wie im Englischen kann die Zukunftsform der spanischen Verben nicht nur für zukünftige Aktionen verwendet werden, sondern auch als eine Art äußerst nachdrücklicher Befehl. So kann Competirás beispielsweise nicht nur eine Tatsachenfeststellung über zukünftige Wettbewerbe sein, sondern auch eine Möglichkeit, jemandem mit Nachdruck zu sagen, dass er an Wettbewerben teilnehmen soll.

 

Periphrastische Zukunft des Wettbewerbs

Die periphrastische Zukunft auf Spanisch entspricht der zukünftigen Konstruktion „Going to + Verb“ auf Englisch. Es ist weniger formal als die Standard-Zukunftsform.

 

Wettbewerbsbedingter Indikator

 

Competir Present Progressive / Gerund Form

Das spanische Gerundium ähnelt der englischen Verbform „-ing“. Es kann mit Estar zur Bildung der progressiven oder kontinuierlichen Zeitformen verwendet werden.

Gerund von Competir:  compitiendo  (konkurrierend)

Ella está compitiendo por increíbles premios. 

 

Partizip Perfekt des Wettbewerbs

Partizipien der Vergangenheit werden mit Haber verwendet. um die perfekte Zeitform zu bilden .

Partizip von  Competir:  Competido  (konkurriert)

Ella ha Competido por erhöht die Prämien.

 

Gegenwärtiger Konjunktiv von Competir

Die Konjunktivstimmung wird auf Spanisch wesentlich häufiger verwendet als auf Englisch. Es kann in abhängigen Klauseln verwendet werden, um häufig Reaktionen auf die angegebene Aktion anzuzeigen oder Ursachen dafür anzugeben.

 

Competir Imperfect Konjunktiv

Die beiden folgenden Optionen werden auf die gleiche Weise verwendet, obwohl die erste häufiger ist.

Option 1

Option 2

 

Imperative Formen des Wettbewerbs

Die imperative Stimmung wird für direkte Befehle verwendet .

Imperativ (Positiver Befehl)

Imperativ (negativer Befehl)

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.