Spanisch

Compartir Conjugation in Spanisch, Übersetzung, Beispiele

Das spanische Verb compartir  bedeutet teilen. Es ist ein reguläres  -ir-  Verb wie  vivir  und  escribir .  

Die folgenden Tabellen enthalten  Kompartir-  Konjugationen in der indikativen Stimmung (Gegenwart, Präteritum, Unvollkommenheit, Zukunft, periphrastische Zukunft und bedingt), Konjunktivstimmung (Gegenwart und Vergangenheit) und imperative Stimmung sowie andere Verbformen wie Gegenwart und Vergangenheit Partizipien.

 

Compartir Present Indicative

 

Compartir Präteritum Indikativ

Das Präteritum wird verwendet, um über Aktionen zu sprechen, die in der Vergangenheit ausgeführt wurden. Es kann als die englische einfache Vergangenheitsform übersetzt werden.

 

Compartir Imperfect Indicative

Die Unvollkommenheit wird verwendet, um über laufende oder gewohnheitsmäßige Handlungen in der Vergangenheit zu sprechen. Es kann ins Englische übersetzt werden als „wurde geteilt“ oder „zum Teilen verwendet“.

 

Compartir Future Indicative

 

Compartir Periphrastic Future Indicative

Die periphrastische Zukunftsform wird mit der gegenwärtigen indikativen Konjugation des Verbs  ir  (to go) gebildet, gefolgt von der Präposition  und dann dem Infinitiv des Verbs.

 

Compartir Bedingter Indikator

 

Compartir Present Progressive / Gerund Form

Die Präsensform wird mit der Präsenskonjugation des Verbs estar gebildet, gefolgt vom Partizip Präsens ( Gerundium  auf Spanisch). Um das gegenwärtige Partizip für -ir Verben zu bilden, müssen Sie die Endung -iendo hinzufügen  .

Present Progressive von  Compartir

está compartiendo  Sie teilt

Ella está compartiendo el carro con su esposo.

 

Compartir Past Participle

Um das Partizip Perfekt von -ir Verben zu bilden, müssen Sie die Endung -ido hinzufügen . Das Partizip Perfekt der Vergangenheit kann verwendet werden, um zusammengesetzte Zeitformen wie das Perfekt der Gegenwart zu bilden.

Present Perfect of  Compartir 

ha compartido s hat er geteilt

Ella ha compartido el carro con su esposo. 

 

Compartir Present Konjunktiv

Die Konjunktivstimmung wird verwendet, wenn ein Satz zwei verschiedene Sätze enthält – einen Hauptsatz und einen Nebensatz -, wobei jeder Satz ein anderes Thema hat. Die Konjunktivstimmung wird im Nebensatz verwendet. Um den Konjunktiv zu konjugieren, beginnen Sie mit der ersten Person Singular ( yo ) Indikativ Präsens Konjugation, fallen die Endung, und fügen Sie den Konjunktiv Ende, das für – er und – ir Verben sind ein, wie ein, amos, Ais, ein.

 

Compartir Imperfect Konjunktiv

Es gibt zwei Formen des unvollkommenen Konjunktivs. Sie sind beide gleichermaßen gültig.

Option 1

Option 2

 

Compartir Imperativ 

Die imperative Stimmung wird verwendet, um direkte Befehle zu geben. Es gibt sowohl positive als auch negative Befehle und sie haben leicht unterschiedliche Formen. Denken Sie daran, dass es für yo,  él / ella oder ellos / ellas keine zwingenden Formen gibt  .

Positive Befehle

Negative Befehle

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.