Spanisch

Spanische Ungleichheitsvergleiche

Es ist nicht nur möglich, jemanden als glücklich zu beschreiben, es ist auch möglich, dieses Glück in verschiedenen Graden zu beschreiben – glücklicher, glücklicher als jemand, am glücklichsten, so glücklich wie jemand. In dieser Lektion lernen wir, wie man die ersten beiden dieser Alternativen ausdrückt.

Im Englischen können wir ein Adjektiv normalerweise stärker machen, indem wir am Ende „-er“ hinzufügen (z. B. in „glücklicher“, „stärker“ und „schneller“) oder indem wir es mit dem Wort „more“ (wie in „more“) verwenden rücksichtsvoll „und“ intensiver „). Im Spanischen gibt es kein direktes Äquivalent zu „-er“; Adjektive werden intensiver, indem ihnen más vorangestellt werden . Zum Beispiel:

  • María está más feliz. Maria ist glücklicher.
  • El cielo de Cuba es más azul. Kubas Himmel ist blauer.
  • Mis padres son más ricos. Meine Eltern sind reicher.
  • Compro unos libros más caros. Ich kaufe teurere Bücher.

Normalerweise wird que verwendet, wenn ein Vergleich durchgeführt wird:

  • Mi coche es más grande que tu coche. Mein Auto ist größer als dein Auto.
  • Soja más alto que tú. Ich bin größer als du.
  • La casa es más blanca que la nieve. Das Haus ist weißer als der Schnee.

Verwenden Sie Menos anstelle von más, um „weniger“ statt „mehr“ anzuzeigen :

  • María está menos feliz. Maria ist weniger glücklich.
  • El cielo de Chile es menos azul. Chiles Himmel ist weniger blau.
  • La casa es menos blanca que la nieve. Das Haus ist weniger weiß als der Schnee.

Más und Menos können mit Adverbien auf die gleiche Weise verwendet werden:

  • Corres más rápido que yo. Du rennst schneller als ich.
  • Silvia habla menos claro que Ana. Silvia spricht weniger deutlich als Ana.

Beachten Sie, dass es in den obigen Beispielen auf Englisch sehr häufig vorkommt, am Ende des Vergleichs eine Form von „zu erledigen“ hinzuzufügen, z. B. „Sie rennen schneller als ich“ und „Silvia spricht weniger deutlich als Ana“. „“ Das „tun“ oder „tut“ sollte jedoch nicht ins Spanische übersetzt werden.

Es gibt einige sehr gebräuchliche Wörter, die ihre eigenen Vergleichsformen haben:

  • Die vergleichende Form bueno (gut) und seinen Formen ( buena , buenos und buenas ) ist mejor oder mejores , übersetzt als „besser“ . Beispiel: Eres mejor hombre que yo. Du bist ein besserer Mann als ich.
  • Die Vergleichsform von bien (gut) ist auch mejor , wieder übersetzt als „besser“. Beispiel: Ella estudia mejor que tú. Sie lernt besser als du.
  • Die Vergleichsform von Malo (schlecht) und seinen Formen ( Mala , Malos und Malas ) ist Peor oder Peores , übersetzt als „schlechter“. Beispiel: Los Remedios Son Peores Que La Enfermedad. Die Heilungen sind schlimmer als die Krankheit.
  • Die Vergleichsform von mal (schlecht) ist auch peor , wieder übersetzt als „schlimmer“. Beispiel: Se siente peor que yo. Er fühlt sich schlechter als ich.

Obwohl más pequeño und más grande häufig für „kleiner“ bzw. „größer“ verwendet werden, werden manchmal Menor und Bürgermeister verwendet. Bürgermeister bedeutet auch „älter“, wenn man sich auf Menschen bezieht.

Hinweis: Verwechseln Sie in den folgenden Beispielen Vergleiche von Adjektiven oder Adverbien nicht mit „mehr als“ und „weniger als“. Beachten Sie, dass más de und menos de verwendet werden, wenn auf Zahlen Bezug genommen wird.

  • Tengo más de 30 Pesos. Ich habe mehr als 30 Pesos.
  • Mi hijo tiene menos de 20 años. Mein Sohn ist weniger als 20 Jahre alt.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.