Für Schüler Und Eltern

Ein Vergleich der Campus der University of California

Das System der University of California umfasst einige der besten öffentlichen Universitäten des Landes. Akzeptanz- und Abschlussquoten variieren jedoch stark. In der folgenden Tabelle sind die 10 Schulen der University of California zum einfachen Vergleich nebeneinander angeordnet.

Klicken Sie auf den Namen einer Universität, um weitere Informationen zu Zulassung, Kosten und finanzieller Unterstützung zu erhalten. Beachten Sie, dass alle Schulen der University of California für Schüler außerhalb des Bundesstaates recht teuer sind.

Die hier präsentierten Daten stammen vom Nationalen Zentrum für Bildungsstatistik.

Zulassungsdaten

* Hinweis:  Der Campus in San Francisco bietet nur Studienabschlüsse an und ist daher nicht in den oben aufgeführten Daten enthalten.

Sie sehen, dass die Akzeptanzquoten und Zulassungsstandards von Campus zu Campus sehr unterschiedlich sind und Universitäten wie UCLA und Berkeley zu den selektivsten öffentlichen Universitäten des Landes gehören. Für alle Standorte benötigen Sie jedoch gute Noten, und Ihre SAT- oder ACT-Werte sollten durchschnittlich oder besser sein. Wenn Ihre akademischen Daten für die UC-Standorte eher niedrig erscheinen, sollten Sie sich einige der hervorragenden Optionen unter den 23 Campus der California State University ansehen. viele der Cal State-Schulen haben eine niedrigere Zulassungsgrenze als die UC-Schulen.

Stellen Sie außerdem sicher, dass einige der oben genannten Daten relativiert werden. UCSD hat zum Beispiel eine Abschlussquote von vier Jahren, die angesichts der Selektivität der Zulassungen etwas niedrig erscheint. Dies kann jedoch teilweise durch die großen Ingenieurprogramme der Schule erklärt werden, die landesweit tendenziell niedrigere Abschlussquoten von vier Jahren aufweisen als Programme in den freien Künsten, Sozialwissenschaften und Wissenschaften. Das niedrigere Verhältnis von Studenten zu Fakultäten der UCLA führt nicht unbedingt zu kleineren Klassen und einer persönlicheren Aufmerksamkeit auf der Ebene der Studenten. Viele der Fakultäten an Spitzenforschungsuniversitäten widmen sich fast ausschließlich der Ausbildung und Forschung von Hochschulabsolventen, nicht dem Unterricht von Studenten.

Schließlich sollten Sie sich aus finanziellen Gründen nicht ausschließlich auf öffentliche Universitäten beschränken. Die UC-Schulen sind einige der teuersten öffentlichen Universitäten in den Vereinigten Staaten. Wenn Sie sich für eine finanzielle Unterstützung qualifizieren, stellen Sie möglicherweise fest, dass private Universitäten den Preis der University of California erreichen oder sogar übertreffen können. Es lohnt sich, einige der privaten Optionen unter diesen Top-Colleges in Kalifornien und Top-Colleges an der Westküste zu betrachten .

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.