Für Pädagogen

Unterrichtsplan für vergleichende Wörter

Verwenden Sie diese Richtlinien einen Unterrichtsplan zu unterrichten Studenten jeden Alters vorzubereiten , wie Sie mit vergleichenden Worte und Vergleichsklauseln die Begriffe auszudrücken mehr oder weniger und mehr oder weniger .

 

Ziele und Zielstellungen

  • Adjektive als Teil der Rede anweisen / überprüfen
  • Führen Sie die Schüler in Wörter ein, die mit -er und / oder -est enden
  • Bieten Sie den Schülern die Möglichkeit, ähnliche Gegenstände zu finden und sie durch den richtigen Sprachgebrauch zu vergleichen

 

Antizipatorisches Set

Fragen Sie die Schüler, was sie über die besten Wörter und das Wort „als“ wissen. Erklären Sie, dass -er Adjektive zum Vergleichen von zwei Dingen dienen, während -est Wörter zum Vergleichen von drei oder mehr Dingen verwendet werden. Führen Sie für ältere Schüler die Begriffe „Vergleichend“ und „Superlativ“ wiederholt ein und verwenden Sie sie. Machen Sie die Schüler für die Kenntnis dieser Begriffe verantwortlich.

 

Direkte Anweisung

  • Modell, das gängige Wurzeladjektive in vergleichende Adjektive und Adjektive der Superlative verwandelt (Beispiele: lustig, heiß, glücklich, groß, gut usw.)
  • Überdenken Sie zusätzliche Adjektive und üben Sie (als Gruppe), sie in Sätze zu setzen (Beispiel: Die Sonne ist heißer als der Mond. Ein Baby ist kleiner als ein Teenager.)

 

Begleitete Übung

Abhängig vom Alter und den Fähigkeiten Ihrer Schüler können Sie die Schüler bitten, ihre eigenen Vergleichs- und Superlativsätze von Grund auf neu zu schreiben . Für jüngere Schüler können Sie auch ein Arbeitsblatt mit Lückensätzen entwerfen und kopieren und sie können die Lücken ausfüllen oder das richtige Suffix einkreisen. Zum Beispiel:

  • Füllen Sie die Lücken aus: Der ___________ ist größer als der ___________.
  • Kreis eins: Das große (ähm oder est) Tier im Zoo ist ein Elefant.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, dass die Schüler die Seiten ihrer unabhängigen Lesebücher durchsehen und nach vergleichenden Adjektiven und Adjektiven der Superlative suchen. .

 

Schließung

Bieten Sie den Schülern die Möglichkeit, die Sätze, die sie vervollständigt oder verfasst haben, vorzulesen. Verstärken Sie die Kernkonzepte mit Diskussion und Frage- / Antwortzeit. .

 

Unabhängige Praxis

Lassen Sie die Schüler für Hausaufgaben eine bestimmte Anzahl von Vergleichs- und / oder Superlativsätzen schreiben, die auf Dingen basieren, die sie in ihren Häusern, Büchern, in ihrer Nachbarschaft oder in ihren Vorstellungen finden. .

 

Erforderliche Materialien und Ausrüstung

Arbeitsblätter, falls erforderlich, Papier, Bleistifte, Schüler, die bei Bedarf Bücher lesen. .

 

Bewertung und Follow-up

Überprüfen Sie die abgeschlossenen Hausaufgaben auf korrekte Satzstruktur und Grammatik. Bei Bedarf neu unterrichten. Zeigen Sie auf unsere vergleichenden Wörter und Wörter der Superlative, wenn sie in der Klassendiskussion und beim Lesen der gesamten Gruppe auftauchen.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.