Englisch Als Zweitsprache

Unterrichtsplan für vergleichende und Superlative

Die Ähnlichkeit bestimmter Grammatikstrukturen, wie z. B. bedingte Formen und die Verknüpfung von Sprache. eignet sich für den Unterricht in größeren Stücken, anstatt sich jeweils auf eine Form zu konzentrieren. Dies gilt auch für die Vergleichs- und Superlativformen. Durch die gleichzeitige Einführung von Vergleich und Superlativ können die Schüler beginnen, über eine Vielzahl von Themen in einer natürlicheren Form zu sprechen, die im Kontext sinnvoller ist.

Die korrekte Verwendung der Vergleichs- und Superlativformen ist ein wesentlicher Bestandteil, wenn die Schüler lernen, ihre Meinung zu äußern oder vergleichende Urteile zu fällen. Die folgende Lektion konzentriert sich darauf, zunächst ein Verständnis der Struktur – und der Ähnlichkeit zwischen den beiden Formen – induktiv aufzubauen, da die meisten Schüler zumindest passiv mit den Formen vertraut sind. Die zweite Phase der Lektion konzentriert sich auf die aktive Verwendung der Vergleichs- und Superlativformen in einem Gespräch in kleinen Gruppen.

Ziel: Vergleichen und Superlativ lernen

Aktivität: Induktive Grammatik-Lernübung, gefolgt von einer Diskussion in kleinen Gruppen

Level: Mittelstufe bis Mittelstufe

 

Lektionsüberblick

    • Aktivieren Sie das Bewusstsein der Schüler für Vergleich und Superlativ, indem Sie drei Objekte Ihrer Wahl vergleichen. Vergleichen Sie beispielsweise das Leben in den USA, dem Land, in dem Sie unterrichten, und einem anderen Land Ihrer Wahl.
    • Stellen Sie den Schülern Fragen basierend auf dem, was Sie ihnen gesagt haben.
    • Lassen Sie die Schüler sich paaren und bitten Sie sie, die erste Übung auf dem Arbeitsblatt abzuschließen.
    • Bitten Sie die Schüler, Ihnen nach Abschluss der ersten Aufgabe die Regeln für die Erstellung des Vergleichsformulars mitzuteilen. Sie müssen wahrscheinlich darauf hinweisen, dass ein Wort aus drei Buchstaben, das dem CVC- Formular ( Konsonant. Vokal – Konsonant) folgt, den Endkonsonanten verdoppelt. Beispiel: groß – größer
    • Lassen Sie die Schüler die zweite Übung auf dem Arbeitsblatt absolvieren.
    • Bitten Sie die Schüler, Ihnen nach Abschluss der zweiten Aufgabe die Regeln für die Erstellung der Form der Superlative mitzuteilen. Stellen Sie sicher, dass die Schüler die Ähnlichkeiten in der Konstruktion zwischen den beiden Formen kennen.
    • Lassen Sie die Schüler in kleinen Gruppen von drei bis vier Personen eine der Themenüberschriften für ihre Gruppe auswählen.

 

  • Bitten Sie die Gruppen, sich dann für drei Objekte im Themenbereich zu entscheiden, um sie verbal zu vergleichen und zu kontrastieren.
  • Lassen Sie die Schüler fünf bis zehn Sätze basierend auf ihrer Konversation unter Verwendung der Vergleichs- und Superlativform schreiben . Es kann nützlich sein, sie zu bitten, eine bestimmte Anzahl von Vergleichssätzen und Sätzen der Superlative zu schreiben.

 

Übungen

Lesen Sie die folgenden Sätze und geben Sie dann die Vergleichsform für jedes der aufgelisteten Adjektive an.

  • Tennis ist eine schwierigere Sportart als Rugby.
  • Ich denke, John ist jetzt glücklicher als vor einem Jahr.
  • Könnten Sie bitte das Fenster öffnen? In diesem Raum wird es von Minute zu Minute heißer.
  • interessant ___________
  • schwach ___________
  • komisch ___________
  • wichtig ___________
  • Vorsichtig ___________
  • groß ___________
  • klein ___________
  • verschmutzt ___________
  • langweilig ___________
  • wütend ___________

Lesen Sie die folgenden Sätze und geben Sie dann die Superlativform für jedes der aufgelisteten Adjektive an.

  • New York muss die aufregendste Stadt der Welt sein.
  • Sein größter Wunsch ist es, nach Hause zurückzukehren.
  • Sie ist wahrscheinlich die wütendste Person, die ich kenne.
  • interessant ___________
  • schwach ___________
  • komisch ___________
  • wichtig ___________
  • Vorsichtig ___________
  • groß ___________
  • klein ___________
  • verschmutzt ___________
  • langweilig ___________
  • wütend ___________

Wählen Sie eines der folgenden Themen aus und denken Sie an drei Beispiele aus diesem Thema, z. B. für Sport, Beispiele sind Fußball, Basketball und Surfen. Vergleichen Sie die drei Objekte.

  • Städte
  • Sport
  • Schriftsteller
  • Filme
  • Erfindungen
  • Autos

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.