Englisch

26 gebräuchliche englische Suffixe (mit Beispielen)

Ein Suffix ist ein Buchstabe oder eine Gruppe von Buchstaben, die an das Ende eines Wortes angehängt werden, um ein neues Wort zu bilden oder die grammatikalische Funktion (oder einen Teil der Sprache. des Wortes zu ändern . Zum Beispiel kann das Verb Lese  in dem gemachte Substantiv Leser durch das Suffix -en. In ähnlicher Weise  Lese  in dem gemacht Adjektiv lesbar durch das Suffix -able .

 

Suffixbedeutungen verstehen

Wenn Sie die Bedeutung der gebräuchlichen Suffixe verstehen, können Sie die Bedeutung neuer Wörter herausfinden, auf die Sie stoßen. In einigen Fällen kann die Rechtschreibung eines  Wurzel  oder  Basiswort sich  ändert , wenn ein Suffix hinzugefügt wird. Zum Beispiel kann in Wörtern, die mit y enden, denen ein Konsonant vorangestellt ist (wie das Substantiv Schönheit und das Adjektiv hässlich ), das y  in ein i geändert werden, wenn ein Suffix hinzugefügt wird (wie im Adjektiv schön und das Substantiv hässlich ). In Wörtern, die mit stillem -e enden (wie z. B. Verwenden und Anbeten ), kann das letzte -e gelöscht werden, wenn das hinzugefügte Suffix mit einem Vokal beginnt (wie in verwendbar und entzückend ).

Wie bei allen Rechtschreibregeln gibt es Ausnahmen. Nicht alle Suffixe können allen Wurzeln hinzugefügt werden. Zum Beispiel kann das Adjektiv  schön wird durch Zugabe des Suffix gebildet -ful  an die Nomen  Schönheit , und das Substantiv Hässlichkeit  wird durch Zugabe des Suffix gebildet -ness  auf das Adjektiv hässlich .

Beachten Sie auch, dass ein Suffix mehr als eine Bedeutung haben kann. Mit Adjektiven und Adverbien, zum Beispiel, das – er vermittelt Suffix in der Regel die vergleichende Bedeutung von „mehr“ (wie in den Adjektiven freundlicher und länger ). In einigen Fällen kann sich das -er- Ende jedoch auch auf jemanden beziehen, der eine bestimmte Aktion ausführt (z. B. einen Tänzer oder Baumeister ), oder auf jemanden, der an einem bestimmten Ort lebt (z. B. einen New Yorker oder einen Dubliner ).

 

Gemeinsame Suffixe in Englisch

Stellen Sie sich die 26 gebräuchlichen Suffixe vor, die als Hinweise auf die Bedeutung von Wörtern folgen. Beachten Sie jedoch, dass die Bedeutung von Wörtern am besten durch Untersuchung der Kontexte, in denen sie verwendet werden, sowie der Konstruktion der Wörter selbst bestimmt wird.

Nomen-Suffixe:

Verbsuffixe:

Adjektivsuffixe:

Im amerikanischen Englisch enden Verben mit  -ize im Vergleich zu britischem Englisch. bei dem sich die Schreibweise in – ise ändert .

  • Amerikanisches Englisch: finalisieren, realisieren, betonen, standardisieren
  • Britisches Englisch: finalisieren, realisieren, betonen, standardisieren

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.