Wissenschaft

10 gängige natürlich radioaktive Lebensmittel

Technisch gesehen sind alle Lebensmittel leicht radioaktiv. Dies liegt daran, dass alle Lebensmittel und andere organische Moleküle Kohlenstoff enthalten, der natürlicherweise als Gemisch von Isotopen, einschließlich radioaktivem Kohlenstoff-14, vorliegt. Kohlenstoff-14 wird zur Kohlenstoffdatierung verwendet. einer Methode zur Identifizierung des Alters von Fossilien. Einige Lebensmittel emittieren jedoch viel mehr Strahlung als andere. Hier sehen Sie 10 natürlich radioaktive Lebensmittel und wie viel Strahlung Sie von ihnen erhalten.

01 von 10

Paranuss

Diana Taliun / iStock / Getty Images

 

Wenn es eine Auszeichnung für „Most Radioactive Food“ gäbe, würde sie an Paranüsse gehen. Paranüsse enthalten einen hohen Anteil an zwei radioaktiven Elementen: Radium und Kalium. Kalium ist gut für Sie, wird in vielen biochemischen Reaktionen verwendet und ist einer der Gründe, warum der menschliche Körper selbst leicht radioaktiv ist. Radium kommt im Boden vor, wo die Bäume wachsen, und wird vom Wurzelsystem der Pflanze aufgenommen. Paranüsse emittieren über 6.600 pCi / Kilogramm Strahlung. Der größte Teil dieser Strahlung geht harmlos durch den Körper. Der hohe Gehalt an gesundem Selen und anderen Mineralien macht diese Nüsse in Maßen gesund.

02 von 10

Limabohnen

Silvia Elena Castañeda Puchetta / EyeEm / Getty Images

 

Limabohnen sind reich an radioaktivem Kalium-40 und auch Radon-226. Erwarten Sie 2 bis 5 pCi / Kilogramm von Radon-226 und 4.640 pCi / Kilogramm von Kalium-40. Sie profitieren nicht vom Radon, aber das Kalium ist ein nahrhaftes Mineral. Limabohnen sind auch eine gute Quelle für (nicht radioaktives) Eisen.

03 von 10

Bananen

Tdo / Stockbyte / Getty Images

 

Bananen sind so radioaktiv, dass sie in Häfen und Flughäfen Strahlungsalarme auslösen können. Sie bieten 1 pCi / Kilogramm aus Radon-226 und 3.520 pCi / Kilogramm aus Kalium-40. Der hohe Kaliumgehalt ist Teil dessen, warum Bananen so nahrhaft sind. Sie absorbieren die Strahlung, aber sie ist nicht schädlich.

04 von 10

Möhren

Ursula Alter / Getty Images

 

Karotten geben Ihnen ein oder zwei Pico-Curie-Strahlung pro Kilogramm von Radon-226 und etwa 3.400 pCi / Kilogramm von Kalium-40. Das Wurzelgemüse ist auch reich an schützenden Antioxidantien.

05 von 10

Kartoffeln

Md Didarul Islam / EyeEm / Getty Images

 

Wie bei Karotten bieten weiße Kartoffeln zwischen 1 und 2,5 pCi / Kilogramm Radon-226 und 3.400 pCi / Kilogramm Kalium-40. Lebensmittel aus Kartoffeln wie Pommes und Pommes sind ebenfalls leicht radioaktiv.

06 von 10

Natriumarmes Salz

Jose Luis Agudo / EyeEm / Getty Images

 

Natriumarmes oder leichtes Salz enthält Kaliumchlorid, KCl. Sie erhalten ungefähr 3.000 pCi / Kilogramm pro Portion. Natriumfreies Salz enthält mehr Kaliumchlorid als natriumarmes Salz und ist daher radioaktiver.

07 von 10

Rotes Fleisch

istetiana / Getty Images

 

Rotes Fleisch enthält nennenswerte Mengen an Kalium und damit Kalium-40. Ihr Steak oder Burger leuchtet mit einer Menge von ca. 3.000 pCi / Kilogramm. Fleisch ist auch reich an Eiweiß und Eisen. Die hohe Menge an gesättigten Fettsäuren in rotem Fleisch stellt ein größeres Gesundheitsrisiko dar als die Strahlenbelastung.

08 von 10

Bier

Jack Andersen / Getty Images

 

Bier erhält seine Radioaktivität aus Kalium-40. Erwarten Sie ungefähr 390 pCi / Kilogramm. Das ist nur etwa ein Zehntel der Strahlung, die Sie von der gleichen Menge Karottensaft erhalten würden. Was ist also unter dem Gesichtspunkt der Strahlung gesünder?

09 von 10

Wasser trinken

Westend61 / Getty Images

 

Trinkwasser ist nicht reines H 2 O. Ihre Strahlungsdosis variiert je nach Wasserquelle. Erwarten Sie im Durchschnitt etwa 0,17 pCi / Gramm Radium-226.

10 von 10

Erdnussbutter

Arisara Tongdonnoi / EyeEm / Getty Images

 

Erdnussbutter setzt 0,12 pCi / Gramm Strahlung aus radioaktivem Kalium-40, Radium-226 und Radium-228 frei. Es ist auch proteinreich und eine gute Quelle für gesunde einfach ungesättigte Fette. Lassen Sie sich also nicht von der leichten Radzahl abschrecken.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.