Für Schüler Und Eltern

2020-21 Allgemeine Eingabeaufforderungen für Anwendungsaufsätze: Tipps, Beispiele

Für den Bewerbungszyklus 2020-21  bleiben die Eingabeaufforderungen des Common Application Essay gegenüber dem Zyklus 2019-20 unverändert. Mit der beliebten Option „Thema Ihrer Wahl“ haben Sie die Möglichkeit, über alles zu schreiben, was Sie mit den Leuten im Zulassungsbüro teilen möchten.

Die aktuellen Aufforderungen sind das Ergebnis vieler Diskussionen und Debatten der Mitgliedsinstitutionen. die den gemeinsamen Antrag verwenden. Die maximale Länge des Aufsatzes liegt bei 650 Wörtern (das Minimum beträgt 250 Wörter), und die Schüler müssen aus den folgenden sieben Optionen auswählen. Die Essay-Eingabeaufforderungen sollen zum Nachdenken und zur Selbstbeobachtung anregen. Die besten Aufsätze konzentrieren sich auf die Selbstanalyse, anstatt unverhältnismäßig viel Zeit damit zu verbringen, lediglich einen Ort oder ein Ereignis zu beschreiben. Die Analyse, nicht die Beschreibung, wird die Fähigkeiten des kritischen Denkens aufzeigen, die das Kennzeichen eines vielversprechenden College-Studenten sind. Wenn Ihr Aufsatz keine Selbstanalyse enthält, ist es Ihnen nicht vollständig gelungen, auf die Aufforderung zu reagieren.

Laut den Leuten bei der gemeinsamen Bewerbung war Option 7 (Thema Ihrer Wahl) im Zulassungszyklus 2018-19 die beliebteste und wurde von 24,1% der Bewerber verwendet. Die zweitbeliebteste war Option Nr. 5 (Erörterung einer Leistung) mit 23,7% der Bewerber. An dritter Stelle stand Option 2 bei einem Rückschlag oder Misserfolg. 21,1% der Antragsteller entschieden sich für diese Option.

Vom Zulassungsschalter

„Während das Zeugnis und die Noten immer das wichtigste Element bei der Prüfung einer Bewerbung sind, können Aufsätze einem Studenten helfen, sich abzuheben. Die Geschichten und Informationen, die in einem Aufsatz geteilt werden, werden vom Zulassungsbeauftragten verwendet, um sich für den Studenten in der Bewerbung einzusetzen.“ Zulassungsausschuss. “

–Valerie Marchand Welsh Direktor für Studienberatung, The Baldwin School Ehemaliger stellvertretender Dekan für Zulassungen, University of Pennsylvania

Denken Sie immer daran, warum Hochschulen nach einem Aufsatz fragen: Sie möchten Sie besser kennenlernen. Nahezu alle selektiven Hochschulen und Universitäten (sowie viele, die nicht übermäßig selektiv sind) sind ganzheitlich zugelassen und berücksichtigen neben numerischen Maßen wie Noten und standardisierten Testergebnissen viele Faktoren. Ihr Aufsatz ist ein wichtiges Werkzeug, um etwas zu präsentieren, das Sie für wichtig halten und das an anderer Stelle in Ihrer Bewerbung möglicherweise nicht vorkommt. Stellen Sie sicher, dass Ihr Aufsatz Sie als die Art von Person darstellt, die ein College einladen möchte, sich seiner Community anzuschließen.

Im Folgenden sind die sieben Optionen mit einigen allgemeinen Tipps aufgeführt:

 

Option 1 

Einige Studenten haben einen Hintergrund, eine Identität, ein Interesse oder ein Talent, das so bedeutsam ist, dass sie glauben, dass ihre Bewerbung ohne sie unvollständig wäre. Wenn dies nach Ihnen klingt, teilen Sie uns bitte Ihre Geschichte mit.

„Identität“ ist das Herzstück dieser Eingabeaufforderung. Was macht dich aus? Die Eingabeaufforderung gibt Ihnen viel Spielraum für die Beantwortung der Frage, da Sie eine Geschichte über Ihren „Hintergrund, Ihre Identität, Ihr Interesse oder Ihr Talent“ schreiben können. Ihr „Hintergrund“ kann ein breiter Umweltfaktor sein, der zu Ihrer Entwicklung beigetragen hat, z. B. das Aufwachsen in einer Militärfamilie, das Leben an einem interessanten Ort oder der Umgang mit einer ungewöhnlichen Familiensituation. Sie könnten über ein Ereignis oder eine Reihe von Ereignissen schreiben, die einen tiefgreifenden Einfluss auf Ihre Identität hatten. Ihr „Interesse“ oder „Talent“ könnte eine Leidenschaft sein, die Sie dazu gebracht hat, die Person zu werden, die Sie heute sind. Wie auch immer Sie sich der Eingabeaufforderung nähern, stellen Sie sicher, dass Sie nach innen schauen, und erklären Sie, wie und warum  die Geschichte, die Sie erzählen, so bedeutungsvoll ist.

 

Option 2 

Die Lehren, die wir aus Hindernissen ziehen, können für den späteren Erfolg von grundlegender Bedeutung sein. Erzählen Sie von einer Zeit, in der Sie vor einer Herausforderung, einem Rückschlag oder einem Misserfolg standen. Wie hat sich das auf Sie ausgewirkt und was haben Sie aus dieser Erfahrung gelernt?

Diese Aufforderung scheint gegen alles zu verstoßen, was Sie auf Ihrem Weg zum College gelernt haben. In einer Anwendung ist es weitaus komfortabler, Erfolge und Erfolge zu feiern, als Rückschläge und Misserfolge zu diskutieren. Gleichzeitig werden Sie die College-Zulassungsmitglieder sehr beeindrucken, wenn Sie Ihre Fähigkeit unter Beweis stellen können, aus Ihren Fehlern und Fehlern zu lernen. Stellen Sie sicher, dass Sie der zweiten Hälfte der Frage viel Raum widmen – wie haben Sie aus dieser Erfahrung gelernt und sind sie gewachsen? Selbstbeobachtung und Ehrlichkeit sind der Schlüssel zu dieser Aufforderung.

 

Option 3

Denken Sie an eine Zeit, in der Sie einen Glauben oder eine Idee in Frage gestellt oder in Frage gestellt haben. Was hat Sie zum Nachdenken angeregt? Was war das Ergebnis?

Denken Sie daran, wie offen diese Eingabeaufforderung wirklich ist. Der „Glaube oder die Idee“, die Sie erforschen, kann Ihr eigener, der eines anderen oder der einer Gruppe sein. Die besten Aufsätze werden ehrlich sein, wenn sie die Schwierigkeit untersuchen, gegen den Status Quo oder einen festen Glauben zu arbeiten. Die Antwort auf die letzte Frage zum „Ergebnis“ Ihrer Herausforderung muss keine Erfolgsgeschichte sein. Im Nachhinein stellen wir manchmal fest, dass die Kosten einer Aktion möglicherweise zu hoch waren. Wie auch immer Sie sich dieser Aufforderung nähern, Ihr Aufsatz muss einen Ihrer persönlichen Grundwerte enthüllen. Wenn der Glaube, den Sie in Frage gestellt haben, den Zulassungsleuten kein Fenster in Ihre Persönlichkeit gibt, ist Ihnen diese Aufforderung nicht gelungen.

 

Option 4 

Beschreiben Sie ein Problem, das Sie gelöst haben oder das Sie lösen möchten. Es kann eine intellektuelle Herausforderung sein, eine Forschungsfrage, ein ethisches Dilemma – alles, was von persönlicher Bedeutung ist, unabhängig von der Größe. Erklären Sie die Bedeutung für Sie und welche Schritte Sie unternommen haben oder unternehmen könnten, um eine Lösung zu finden.

Auch hier bietet Ihnen die gemeinsame Anwendung viele Möglichkeiten, sich der Frage zu nähern. Mit der Fähigkeit, über eine „intellektuelle Herausforderung, eine Forschungsfrage, ein ethisches Dilemma“ zu schreiben, können Sie im Wesentlichen über jedes Thema schreiben, das Sie für wichtig halten. Beachten Sie, dass Sie das Problem nicht gelöst haben müssen und einige der besten Aufsätze Probleme untersuchen, die in Zukunft gelöst werden müssen. Seien Sie vorsichtig mit dem einleitenden Wort „beschreiben“ – Sie möchten viel mehr Zeit damit verbringen, das Problem zu analysieren als es zu beschreiben. Diese Aufsatzaufforderung fordert Sie, wie alle Optionen, auf, nachdenklich zu sein und den Zulassungsmitarbeitern mitzuteilen, was Sie wertschätzen.

 

Option 5

Besprechen Sie eine Leistung, ein Ereignis oder eine Erkenntnis, die eine Phase des persönlichen Wachstums und ein neues Verständnis von sich selbst oder anderen ausgelöst hat.

Diese Frage wurde im Zulassungszyklus 2017-18 umformuliert, und die aktuelle Sprache ist eine enorme Verbesserung. Die schnelle Verwendung, um über den Übergang von der Kindheit zum Erwachsenenalter zu sprechen, aber die neue Sprache über eine „Periode des persönlichen Wachstums“ ist eine viel bessere Artikulation dafür, wie wir tatsächlich lernen und reifen (kein einzelnes Ereignis macht uns zu Erwachsenen). Die Reife ergibt sich aus einer langen Reihe von Ereignissen und Errungenschaften (und Misserfolgen). Diese Eingabeaufforderung ist eine ausgezeichnete Wahl, wenn Sie ein einzelnes Ereignis oder eine einzelne Leistung untersuchen möchten, die einen klaren Meilenstein in Ihrer persönlichen Entwicklung darstellt. Vermeiden Sie den „Helden“ -Aufsatz – die Zulassungsbüros sind häufig mit Aufsätzen über den Touchdown der Saison oder die brillante Leistung im Schulstück überfüllt ( weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in der Liste der schlechten Aufsatzthemen ). Dies können sicherlich gute Themen für einen Aufsatz sein, aber stellen Sie sicher, dass Ihr Aufsatz Ihren persönlichen Wachstumsprozess analysiert und nicht mit einer Leistung prahlt.

 

Option 6

Beschreiben Sie ein Thema, eine Idee oder ein Konzept, das Sie so interessant finden, dass Sie den Überblick über die Zeit verlieren. Warum fesselt es dich? An was oder wen wenden Sie sich, wenn Sie mehr erfahren möchten?

Diese Option war 2017 völlig neu und ist eine wunderbar breite Aufforderung. Im Wesentlichen werden Sie gebeten, etwas zu identifizieren und zu diskutieren, das Sie begeistert. Die Frage gibt Ihnen die Möglichkeit, etwas zu identifizieren, das Ihr Gehirn auf Hochtouren bringt, darüber nachzudenken, warum es so anregend ist, und Ihren Prozess aufzudecken, um tiefer in etwas einzudringen, das Sie leidenschaftlich lieben. Beachten Sie, dass die zentralen Wörter hier – „Thema, Idee oder Konzept“ – eher akademische Konnotationen haben. Während Sie beim Laufen oder Fußballspielen möglicherweise den Überblick über die Zeit verlieren, ist Sport wahrscheinlich nicht die beste Wahl für diese spezielle Frage.

 

Option 7

Teilen Sie einen Aufsatz zu einem Thema Ihrer Wahl. Es kann eine sein, die Sie bereits geschrieben haben, die auf eine andere Eingabeaufforderung reagiert, oder eine Ihrer eigenen Entwürfe.

Die beliebte Option „Thema Ihrer Wahl“ wurde zwischen 2013 und 2016 aus dem gemeinsamen Antrag entfernt, kehrte jedoch mit dem Zulassungszyklus 2017-18 wieder zurück. Verwenden Sie diese Option, wenn Sie eine Geschichte zum Teilen haben, die in keine der oben genannten Optionen passt. Die ersten sechs Themen sind jedoch äußerst umfangreich und flexibel. Stellen Sie daher sicher, dass Ihr Thema wirklich nicht mit einem von ihnen identifiziert werden kann. Setzen Sie „Thema Ihrer Wahl“ auch nicht mit einer Lizenz zum Schreiben einer Comedy-Routine oder eines Gedichts gleich (Sie können solche Dinge über die Option „Zusätzliche Informationen“ einreichen). Essays, die für diese Aufforderung geschrieben wurden, müssen noch Substanz haben und Ihrem Leser etwas über Sie erzählen. Cleverness ist in Ordnung, aber seien Sie nicht auf Kosten aussagekräftiger Inhalte schlau.

Abschließende Gedanken

Egal für welche Eingabeaufforderung Sie sich entschieden haben, stellen Sie sicher, dass Sie nach innen schauen. Was schätzen Sie? Was hat dich als Person wachsen lassen? Was macht Sie zu der einzigartigen Person, die die Zulassungsmitglieder einladen möchten, sich ihrer Campus-Community anzuschließen? Die besten Aufsätze verbringen viel Zeit mit Selbstanalyse, anstatt nur einen Ort oder ein Ereignis zu beschreiben.

Die Leute von The Common Application haben mit diesen Fragen ein weites Netz geworfen, und fast alles, worüber Sie schreiben möchten, könnte unter mindestens eine der Optionen passen. Wenn Ihr Aufsatz unter mehr als eine Option passt, spielt es wirklich keine Rolle, welche Sie wählen. Tatsächlich sehen viele Zulassungsbeamte nicht einmal, welche Eingabeaufforderung Sie gewählt haben – sie möchten nur sehen, dass Sie einen guten Aufsatz geschrieben haben.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.