Für Schüler Und Eltern

Common Application Essay Option 5 Tipps – Persönliches Wachstum

Für den Zulassungszyklus 2019-20 konzentriert sich die fünfte Aufsatzoption zur gemeinsamen Bewerbung  auf „persönliches Wachstum“:

Besprechen Sie eine Leistung, ein Ereignis oder eine Erkenntnis, die eine Phase des persönlichen Wachstums und ein neues Verständnis von sich selbst oder anderen ausgelöst hat.

Wir alle haben Erfahrungen gemacht, die Wachstum und Reife bewirken. Daher ist die fünfte Aufsatzoption für alle Bewerber eine gute Wahl. Die große Herausforderung bei dieser Aufsatzaufforderung besteht darin, die richtige „Leistung, Veranstaltung oder Realisierung“ zu identifizieren und dann sicherzustellen, dass die Diskussion über Ihr Wachstum genügend Tiefe und Selbstanalyse aufweist, um zu zeigen, dass Sie ein starker und nachdenklicher College-Bewerber sind. Die folgenden Tipps können Ihnen bei der Bewältigung der fünften Aufsatzoption behilflich sein:

 

Was definiert eine „Periode des persönlichen Wachstums“?

Das Herzstück dieses Aufsatzes ist die Idee des „persönlichen Wachstums“. Es ist ein bemerkenswert breites Konzept, und als Ergebnis gibt Ihnen diese Aufsatzaufforderung die Freiheit, über fast alles zu sprechen, was Ihnen jemals passiert ist. Ihre Aufgabe bei dieser Essay-Eingabeaufforderung ist es, einen Moment zu identifizieren, der von Bedeutung ist und den Zulassungsmitgliedern ein Fenster in Ihre Interessen und Ihre Persönlichkeit bietet.

Denken Sie bei der Festlegung einer angemessenen „Periode des persönlichen Wachstums“ über die letzten Jahre Ihres Lebens nach. Sie sollten nicht länger als ein paar Jahre zurückgehen, da die Zulassungsleute versuchen herauszufinden, wer Sie jetzt sind und wie Sie die Erfahrungen in Ihrem Leben verarbeiten und daraus wachsen. Eine Geschichte aus Ihrer frühen Kindheit wird dieses Ziel nicht so gut erreichen wie ein neueres Ereignis. Versuchen Sie beim Nachdenken, Momente zu identifizieren, in denen Sie Ihre Annahmen und Ihr Weltbild überdenken. Identifizieren Sie ein Ereignis, das Sie zu einer reiferen Person gemacht hat, die jetzt besser auf die Verantwortung und Unabhängigkeit des Colleges vorbereitet ist. Dies sind die Momente, die zu einem effektiven Aufsatz führen können.

 

Welche Art von „Leistung, Ereignis oder Verwirklichung“ ist am besten?

Denken Sie beim Brainstorming von Ideen für diese Essay-Eingabeaufforderung breit, während Sie versuchen, eine gute Wahl für die „Leistung, das Ereignis oder die Verwirklichung“ zu treffen. Die beste Wahl werden natürlich bedeutende Momente in Ihrem Leben sein. Sie möchten den Zulassungsleuten etwas vorstellen, das Sie sehr schätzen. Denken Sie auch daran, dass diese drei Wörter – Leistung, Ereignis, Verwirklichung – miteinander verbunden sind. Sowohl Errungenschaften als auch Erkenntnisse beruhen auf etwas, das in Ihrem Leben passiert ist. Mit anderen Worten, ohne irgendeine Art von Ereignis ist es unwahrscheinlich, dass Sie etwas Sinnvolles erreichen oder eine Erkenntnis haben, die zu persönlichem Wachstum führt.

Wir können die drei Begriffe immer noch aufschlüsseln, wenn wir Optionen für den Aufsatz untersuchen. Beachten Sie jedoch, dass Ihre Optionen Folgendes umfassen, aber nicht darauf beschränkt sind:

    • Eine Leistung:
      • Sie erreichen ein Ziel, das Sie sich gesetzt haben, z. B. einen bestimmten GPA zu verdienen oder ein schwieriges Musikstück zu spielen.
      • Sie tun zum ersten Mal etwas Unabhängiges, z. B. ein Essen für die Familie zubereiten, über das Land fliegen oder für einen Nachbarn zu Hause sitzen.
      • Sie überwinden oder lernen, eine Behinderung oder ein Handicap zu schätzen.
      • Wenn Sie alleine oder mit einem Team arbeiten, gewinnen Sie eine Auszeichnung oder Anerkennung (eine Goldmedaille in einem Musikwettbewerb, eine starke Leistung in Odyssey of the Mind, eine erfolgreiche Spendenaktion usw.)
      • Sie gründen erfolgreich Ihr eigenes Geschäft (ein Rasenmähservice, ein Babysittergeschäft, eine Webfirma usw.)
      • Sie navigieren erfolgreich oder lösen sich aus einer gefährlichen oder herausfordernden Situation (einer missbräuchlichen Familie, einer problematischen Peer Group usw.).
      • Sie machen etwas Herausforderndes wie Wintercamping, Wildwasserkajakfahren oder Marathonlaufen.
      • Sie führen ein aussagekräftiges Serviceprojekt durch, z. B. die Erstellung eines öffentlichen Gartens oder den Bau eines Hauses mit Habitat for Humanity.
    • Ein Event:
      • Sie haben einen Meilenstein in Ihrem Leben erreicht, beispielsweise den ersten Schultag oder das erste Mal, dass Sie alleine fahren.
      • Sie haben eine Interaktion mit jemandem (sei es ein Freund, ein Familienmitglied oder ein Fremder), die Ihr Bewusstsein auf tiefgreifende Weise öffnet.
      • Sie treten bei einer Veranstaltung wie einem Konzert oder einem Wettbewerb auf, bei der sich Ihre harte Arbeit und Ausdauer letztendlich auszahlen.
      • Sie erleben ein traumatisches Ereignis wie einen Unfall oder einen plötzlichen Verlust, bei dem Sie Ihr Verhalten oder Ihre Überzeugungen neu bewerten.
      • Sie erleben einen Moment des Scheiterns (ähnlich wie bei Option 2 ), der dazu führt, dass Sie sich mit der Erfahrung auseinandersetzen und daraus wachsen.
      • Sie werden von einem Weltereignis bewegt, das Sie darüber nachdenken lässt, was Sie am meisten schätzen und welche Rolle Sie in der Welt spielen könnten.

 

  • Eine Erkenntnis (höchstwahrscheinlich verbunden mit einer Leistung und / oder einem Ereignis):
    • Sie erkennen, dass Sie etwas erreichen können, das Sie nicht für möglich gehalten haben.
    • Sie erkennen Ihre Grenzen.
    • Sie erkennen, dass Misserfolg genauso wertvoll ist wie Erfolg.
    • Sie erkennen, dass Ihr Verständnis von Menschen, die anders sind als Sie, eingeschränkt oder fehlerhaft war.
    • Sie erleben etwas, das Ihnen klar macht, dass Sie Ihre Prioritäten neu definieren müssen.
    • Sie erkennen, dass es kein Misserfolg ist, sich auf die Hilfe anderer zu verlassen.
    • Sie verstehen, wie viel ein Elternteil oder Mentor Ihnen beibringen muss.

 

Persönliches Wachstum kann auf Misserfolg zurückzuführen sein

Denken Sie daran, dass die „Leistung, das Ereignis oder die Verwirklichung“ kein triumphaler Moment in Ihrem Leben sein muss. Eine Leistung kann darin bestehen, zu lernen, mit Rückschlägen oder Misserfolgen umzugehen, und das Ereignis kann ein verlorenes Spiel oder ein peinliches Solo sein, in dem Sie dieses hohe C verpasst haben. Ein Teil der Reifung besteht darin, zu lernen, unsere eigenen Mängel zu akzeptieren und zu erkennen, dass Misserfolge unvermeidlich sind und eine Gelegenheit zu lernen.

 

Am wichtigsten von allen: „Diskutieren“

Wenn Sie Ihr Ereignis oder Ihre Leistung „besprechen“, stellen Sie sicher, dass Sie sich dazu drängen, analytisch zu denken. Verbringen Sie nicht zu viel Zeit damit, das Ereignis oder die Leistung nur zu beschreiben und zusammenzufassen. Ein starker Aufsatz muss Ihre Fähigkeit unter Beweis stellen, die Bedeutung des von Ihnen gewählten Ereignisses zu untersuchen. Sie müssen nach innen schauen und analysieren, wie und warum das Ereignis Sie wachsen und reifen ließ. Wenn in der Eingabeaufforderung „ein neues Verständnis“ erwähnt wird, heißt es, dass dies eine Übung zur Selbstreflexion ist. Wenn der Aufsatz keine solide Selbstanalyse enthält, ist es Ihnen nicht vollständig gelungen, auf die Aufforderung zu reagieren.

 

Ein letzter Hinweis für die allgemeine Anwendungsoption Nr. 5

Versuchen Sie, von Ihrem Aufsatz zurückzutreten und sich genau zu fragen, welche Informationen er Ihrem Leser vermittelt. Was wird Ihr Leser über Sie erfahren? Gelingt es dem Aufsatz, etwas zu enthüllen, das Ihnen sehr am Herzen liegt? Kommt es zu einem zentralen Aspekt Ihrer Persönlichkeit? Denken Sie daran, dass in der Bewerbung ein Aufsatz angefordert wird, da das College ganzheitliche Zulassungen hat. Die Schule bewertet Sie als ganze Person und nicht als eine Reihe von Testergebnissen und Noten. Der Aufsatz muss also ein Porträt eines Bewerbers malen, den die Schule einladen möchte, sich der Campusgemeinschaft anzuschließen. Kommen Sie in Ihrem Aufsatz als intelligente, nachdenkliche Person rüber, die auf sinnvolle und positive Weise zur Gemeinschaft beiträgt?

Egal für welche Essay-Eingabeaufforderung Sie sich entscheiden, achten Sie auf Stil. Ton und Mechanik. Der Aufsatz handelt in erster Linie von Ihnen, muss aber auch eine starke Schreibfähigkeit aufweisen. Diese 5 Tipps für einen erfolgreichen Aufsatz können Ihnen auch als Leitfaden dienen.

Stellen Sie schließlich fest, dass viele Themen unter mehrere Optionen in der gemeinsamen Anwendung passen. In Option 3 wird beispielsweise gefragt, ob ein Glaube oder eine Idee in Frage gestellt oder in Frage gestellt werden soll. Dies kann sicherlich mit der Idee einer „Realisierung“ in Option 5 zusammenhängen. Auch Option # 2 auf der Begegnung Hindernisse könnten auch Überschneidungen mit einigen der Möglichkeiten für die Option # 5. Machen Sie sich nicht zu viele Gedanken darüber, welche Option am besten ist, wenn Ihr Thema an mehreren Stellen passt. Am wichtigsten ist, dass Sie einen effektiven und ansprechenden Aufsatz schreiben. In diesem Artikel finden Sie Tipps und Beispiele für die einzelnen Essay-Optionen für allgemeine Anwendungen .

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.