Für Schüler Und Eltern

Was Sie am College-Einzugstag erwartet

Die Aufregung auf einem College-Campus während des Einzugstages ist spürbar. Neue Schüler ziehen ein, Eltern versuchen herauszufinden, wie sie helfen können, und es gibt normalerweise gerade genug Leiter und Mitarbeiter für die Schülerorientierung, um die perfekte Mischung aus Verwirrung und Unterstützung zu schaffen. Wie können Sie sich auf dem Laufenden halten?

 

Kennen Sie den Zeitplan und halten Sie sich daran

Wenn Sie in ein Wohnheimzimmer auf dem Campus umziehen, wurde Ihnen höchstwahrscheinlich ein ganz bestimmter Zeitpunkt für das Entladen Ihrer Artikel zugewiesen. Stellen Sie sicher, dass Sie diesen Zeitplan einhalten. Während Ihrer Entladezeit ist es nicht nur einfacher für Sie, sondern auch für den Rest des Tages einfacher für Sie.

Der Einzugstag ist normalerweise voll mit Ereignissen, Besprechungen und Aufgaben. Daher ist es von großer Bedeutung, die zugewiesene Einzugszeit einzuhalten. Jede Minute Ihres Einzugstages ist aus einem Grund geplant: Es gibt viel zu besprechen und alles ist wichtig. Gehen Sie zu jedem Event, dem Sie zugewiesen sind, seien Sie pünktlich da und machen Sie sich Notizen. Es besteht die Möglichkeit, dass Ihr Gehirn bis zum Ende des Tages überlastet ist und diese Notizen später nützlich sein werden.

 

Erwarten Sie, von Ihren Eltern getrennt zu werden

Irgendwann während der Move-In Tag, die Sie tatsächlich werden müssen werden von den Eltern getrennt. Oft geschieht dies jedoch, bevor sie den Campus offiziell verlassen. Deine Eltern haben möglicherweise einen speziellen Zeitplan, der von deinem getrennt ist. Erwarten Sie, dass dies geschieht, und bereiten Sie gegebenenfalls Ihre Eltern darauf vor.

 

Versuche nicht allein zu sein

Es ist kein Geheimnis, dass der Plan für diesen Tag ist, Sie davon abzuhalten, allein zu sein. Warum? Stellen Sie sich vor, wie der Einzugstag ohne all diese geplanten Veranstaltungen aussehen würde. Die Schüler wären irgendwie verloren, unsicher, wohin sie gehen sollen, und würden wahrscheinlich nur in ihren neuen Räumen rumhängen – nicht der beste Weg, viele Leute zu treffen und die Schule kennenzulernen. Also, auch wenn Sie denken, dass das Ereignis nach dem Abendessen total lahm klingt, gehen Sie . Sie möchten vielleicht nicht gehen, aber möchten Sie verpassen, was alle anderen tun? Denken Sie daran, dass sich in den ersten Tagen der Orientierung häufig viele Schüler treffen. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihre Komfortzone verlassen und sich der Menge anschließen. Sie möchten diese wichtige Gelegenheit nicht verpassen, um anzufangen neue Freunde finden .

 

Lernen Sie Ihren Mitbewohner kennen

Es mag viel los sein, aber es ist auch sehr wichtig , ein wenig Zeit damit zu verbringen , Ihren Mitbewohner kennenzulernen. und einige Grundregeln aufzustellen. Sie müssen mit Ihrem Mitbewohner keine Besties sein , aber Sie sollten sich zumindest am Einzugstag und während der restlichen Orientierung ein wenig kennenlernen.

 

Schlaf ein bisschen!

Die Chancen stehen gut, dass der Einzugstag – und der Rest der Orientierung – eine der geschäftigsten Zeiten Ihres College-Lebens sein wird, aber das bedeutet nicht, dass Sie nicht auch ein wenig auf sich selbst aufpassen sollten. Sie werden wahrscheinlich sehr spät aufstehen und mit Leuten reden, das gesamte Material lesen, das Ihnen gegeben wurde, und sich einfach amüsieren, aber denken Sie daran, dass es auch wichtig ist, mindestens ein wenig Schlaf zu haben, damit Sie positiv, gesund und voller Energie bleiben können die nächsten paar Tage.

 

Wisse, dass es in Ordnung ist, sich traurig zu fühlen

Du bist jetzt im College! Deine Eltern sind gegangen, der Tag ist vorbei und du hast dich endlich in deinem neuen Bett niedergelassen. Einige Schüler fühlen sich überwältigend glücklich, andere fühlen sich überwältigend traurig und verängstigt. und einige Schüler fühlen all diese Dinge gleichzeitig! Seien Sie geduldig mit sich selbst und wissen Sie, dass Sie eine gewaltige Anpassung Ihres Lebens vornehmen und dass alle Ihre Emotionen völlig normal sind. Sie haben hart gearbeitet, um dorthin zu gelangen, wo Sie sind, und obwohl es beängstigend sein mag, kann es gleichzeitig fantastisch sein. Herzlichen Glückwunsch zu einer gut gemachten Arbeit, lassen Sie sich traurig machen, wenn Sie es brauchen, und machen Sie sich bereit, Ihr neues College-Leben zu beginnen – natürlich nach einer erholsamen Nacht .

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.