Geschichte & Kultur

Cleopatra-Profil: Alte Geschichte

Cleopatra lebte von 69 v. Chr. Bis 30 v

Besetzung

Herrscher: Königin von Ägypten und Pharao.

Ehemänner und Freunde von Cleopatra

51 v. Chr. Cleopatra und ihr Bruder Ptolemaios XIII. Werden Ägyptens Herrscher / Geschwister / Ehepartner. 48 v. Chr. Wurden Cleopatra und Julius Caesar Liebende. Sie wurde die alleinige Herrscherin, als ihr Bruder während des Alexandrischen Krieges (47 v. Chr.) Ertrank. Cleopatra musste dann aus Gründen der Formalität einen anderen Bruder heiraten, Ptolemaios XIV. 44 v. Chr. Starb Julius Caesar. Cleopatra ließ ihren Bruder töten und ernannte ihren 4-jährigen Sohn Caesarion zum Co-Regenten. Mark Antony wurde 41 v. Chr. Ihr Liebhaber

Caesar und Cleopatra

48 v. Chr. Kam Julius Cäsar nach Ägypten und traf eine 22-jährige Kleopatra. die angeblich auf einem Teppich gerollt war. Es folgte eine Affäre, die zur Geburt eines Sohnes, Caesarion, führte. Caesar und Cleopatra verließen Alexandria 45 v. Chr. Nach Rom. Ein Jahr später wurde Caesar ermordet.

Antonius und Kleopatra

Als Mark Antony und Octavian (um Kaiser Augustus zu werden. nach der Ermordung Cäsars an die Macht kamen, nahm Cleopatra Antony auf und hatte zwei Kinder bei sich. Rom war verärgert über diese Allianz, da Antonius Teile des Römischen Reiches an seinen Klienten Ägypten zurückgab.

Octavian erklärte Cleopatra und Antony den Krieg. Er besiegte sie in der Schlacht von Actium.

Der Tod von Cleopatra

Cleopatra soll sich umgebracht haben. Die Legende besagt, dass sie sich umgebracht hat, indem sie sich auf einem Lastkahn einen Asp an die Brust gelegt hat. Nach Cleopatra, dem letzten Pharao Ägyptens, wurde Ägypten nur eine weitere Provinz Roms.

Fließend in Sprachen

Es ist bekannt, dass Cleopatra die erste in der Familie der Ptolemäer Ägyptens war, die gelernt hat, die Landessprache zu sprechen. Sie soll auch gesprochen haben: Griechisch (Muttersprache), die Sprachen der Meder, Parther, Juden, Araber, Syrer, Trogodytae und Äthiopier (Plutarch nach Goldsworthy in Antony und Cleopatra (2010)).

Über Cleopatra

Cleopatra war der letzte Pharao der mazedonischen Dynastie. der Ägypten regiert hatte, seit Alexander der Große 323 v. Chr. Seinen General Ptolemaios dort als Verantwortlichen zurückließ

Cleopatra (eigentlich Cleopatra VII) war die Tochter von Ptolemaios Auletes (Ptolemaios XII.) Und die Frau ihres Bruders, wie es in Ägypten üblich war, Ptolemaios XIII. Und dann, als er starb, Ptolemaios XIV. Cleopatra schenkte ihren Ehepartnern wenig Aufmerksamkeit und regierte selbstständig.

Cleopatra ist am bekanntesten für ihre Beziehungen zu den führenden Römern Julius Caesar und Mark Antony sowie für die Art und Weise ihres Todes. Zur Zeit des Ptolemaios Auletes befand sich Ägypten unter römischer Kontrolle und war Rom finanziell verpflichtet. Die Geschichte erzählt, dass Cleopatra sich mit dem großen römischen Führer Julius Cäsar verabredete, indem er auf einen Teppich gerollt wurde, der Cäsar als Geschenk überreicht wurde. Nach ihrer Selbstdarstellung hatten Cleopatra und Caesar, wie sehr es auch eine Fiktion sein mag, eine Beziehung, die teils politisch, teils sexuell war. Cleopatra überreichte Caesar einen männlichen Erben, obwohl Caesar den Jungen nicht als solchen sah. Caesar nahm Cleopatra mit nach Rom. Als er am 1. März 44 v. Chr. Getötet wurde, war es Zeit für Cleopatra, nach Hause zurückzukehren. Bald präsentierte sich ein anderer mächtiger römischer Führer in der Person von Mark Antonius, der mit Octavian (bald Augustus) die Kontrolle über Rom übernommen hatte. Antony und Octavian waren durch Heirat verwandt, aber nach kurzer Zeit mit Cleopatra hörte Antony auf, sich um seine Frau, Octavians Schwester, zu kümmern. Andere Eifersucht zwischen den beiden Männern und die Besorgnis über den unangemessenen Einfluss Ägyptens und ägyptischer Interessen auf Antonius führten zu offenen Konflikten. Am Ende gewann Octavian, Antony und Cleopatra starben und Octavian nahm seine Feindseligkeit gegen Cleopatras Ruf auf. So beliebt Cleopatra auch in der Kunst sein mag, wir wissen überraschend wenig über sie.

Siehe auch eine Chronologie von Cleopatras Leben .

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.