Geschichte & Kultur

Clara Barton Zitate: Von der Dame mit der Lampe

Clara Barton. eine Schullehrerin und die erste Frau, die als Angestellte beim US-Patentamt tätig war, diente im Bürgerkrieg als Krankenpflegesoldat und verteilte Hilfsgüter für Kranke und Verwundete. Sie verbrachte vier Jahre damit, vermisste Soldaten am Ende des Krieges aufzuspüren. Clara Barton gründete die erste ständige Gesellschaft des Amerikanischen Roten Kreuzes und leitete die Organisation bis 1904.

Ausgewählte Zitate von Clara Barton

• Eine Institution oder Reformbewegung, die nicht egoistisch ist, muss aus der Anerkennung eines Übels entstehen, das zur Summe des menschlichen Leidens beiträgt oder die Summe des Glücks verringert.

• Ich bin möglicherweise gezwungen, mich einer Gefahr zu stellen, fürchte sie aber nie, und während unsere Soldaten stehen und kämpfen können, kann ich stehen und sie füttern und pflegen.

• Der Konflikt ist eine Sache, auf die ich gewartet habe. Ich bin gut und stark und jung – jung genug, um nach vorne zu gehen. Wenn ich kein Soldat sein kann, helfe ich Soldaten.

• Was könnte ich tun, als mit ihnen [Soldaten des Bürgerkriegs] zu gehen oder für sie und mein Land zu arbeiten? Das Patriotenblut meines Vaters war warm in meinen Adern.

• Ein Ball war zwischen meinem Körper und dem rechten Arm hindurchgegangen, der ihn stützte, durch den Ärmel schnitt und von Schulter zu Schulter durch seine Brust ging. Es war nichts mehr für ihn zu tun und ich überließ ihn seiner Ruhe. Ich habe dieses Loch in meinem Ärmel nie repariert. Ich frage mich, ob ein Soldat jemals ein Einschussloch in seinem Mantel repariert.

• Oh Frauen und Schwestern von Müttern aus dem Norden, die sich der Stunde nicht bewusst sind, würden in den Himmel kommen, damit ich das konzentrierte Weh, das so bald folgen wird, für Sie ertragen könnte, würde Christus meiner Seele ein Gebet beibringen, das den Vater um Gnade bittet Genug für dich, Gott erbarme dich und stärke dich alle.

• Ich weiß nicht, wie lange es her ist, seit mein Ohr frei von Trommelwirbeln war. Es ist die Musik, nach der ich schlafe, und ich liebe sie … Ich werde hier bleiben, solange jemand bleibt, und alles tun, was mir in die Hand kommt. Ich mag gezwungen sein, mich einer Gefahr zu stellen, aber fürchte mich nie davor, und während unsere Soldaten stehen und kämpfen können, kann ich stehen und sie füttern und pflegen.

• Sie verherrlichen die Frauen, die nach vorne gegangen sind, um Sie in Ihrem Elend zu erreichen, und pflegen Sie wieder zum Leben. Du hast uns Engel genannt. Wer hat den Frauen den Weg geebnet, dies zu ermöglichen? … Für die Hand jeder Frau, die jemals Ihre fiebrigen Brauen gekühlt, Ihre blutenden Wunden gestillt, Ihren ausgehungerten Körpern Nahrung oder Ihren trockenen Lippen Wasser gegeben und Ihren verderblichen Körpern das Leben zurückgerufen hat, sollten Sie Gott für Susan B segnen . Anthony. Elizabeth Cady Stanton. Frances D. Gage und ihre Anhänger.

• Ich bin manchmal bereit, für nichts zu unterrichten, aber wenn ich überhaupt bezahlt werde, werde ich niemals die Arbeit eines Mannes für weniger als das Gehalt eines Mannes erledigen.

• Die Tür, an der sonst niemand eintreten wird, scheint sich für mich immer weit zu öffnen.

• Jeder geht niemanden etwas an, und niemand geht mich etwas an.

• Der sicherste Test für Disziplin ist seine Abwesenheit.

• Es ist eine weise Staatskunst, die darauf hindeutet, dass wir uns in Friedenszeiten auf den Krieg vorbereiten müssen, und es ist nicht weniger eine weise Güte, die sich in der Stunde des Friedens darauf vorbereitet, die Krankheiten zu lindern, die mit Sicherheit den Krieg begleiten werden.

• Wirtschaftlichkeit, Klugheit und ein einfaches Leben sind die sicheren Meister der Not und werden oft das erreichen, was ihre Gegensätze mit einem Vermögen nicht schaffen.

• Ihr Glaube, dass ich ein Universalist bin, ist ebenso richtig wie Ihr größerer Glaube, dass Sie selbst einer sind, ein Glaube, an dem sich alle freuen, die das Privileg haben, ihn zu besitzen. In meinem Fall war es ein großes Geschenk, wie der heilige Paulus, ich wurde „frei geboren“ und ersparte mir den Schmerz, es durch jahrelangen Kampf und Zweifel zu erreichen. Mein Vater war führend im Gebäude der Kirche, in der Hosea Ballow seine erste Predigt hielt. Ihre historischen Aufzeichnungen werden zeigen, dass die alte hugenottische Stadt Oxford, Massachusetts, eine der, wenn nicht die erste universalistische Kirche in Amerika errichtet hat. In dieser Stadt wurde ich geboren; In dieser Kirche wurde ich aufgezogen. An all seinen Rekonstruktionen und Umbauten habe ich teilgenommen, und ich schaue gespannt auf eine Zeit in naher Zukunft, in der die geschäftige Welt mich wieder zu einem lebendigen Teil ihres Volkes werden lässt und Gott für den Fortschritt im liberalen Glauben von lobt die Religionen der heutigen Welt, so weitgehend aufgrund der Lehren dieses Glaubens.

• Ich habe eine fast völlige Missachtung von Präzedenzfällen und ein Vertrauen in die Möglichkeit von etwas Besserem. Es irritiert mich zu erfahren, wie Dinge immer getan wurden … Ich trotze der Tyrannei des Präzedenzfalls. Ich kann mir den Luxus eines geschlossenen Geistes nicht leisten. Ich greife nach etwas Neuem, das die Vergangenheit verbessern könnte.

• Andere schreiben meine Biografie und lassen sie ruhen, während sie sich dafür entscheiden. Ich habe mein Leben gut und krank gelebt, immer weniger gut, als ich es wollte, aber es ist, wie es ist und wie es war; so klein, so viel davon gehabt zu haben!

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.