Wissenschaft

Was ist der Cingulate Gyrus?

Gyrus ist eine Falte oder „Ausbuchtung“ im Gehirn. Der cingulöse Gyrus ist die gekrümmte Falte, die den Corpus Callosum bedeckt . Als Bestandteil des limbischen Systems ist es an der Verarbeitung von Emotionen und der Regulierung des Verhaltens beteiligt. Es hilft auch, die autonome Motorfunktion zu regulieren.

Zu Studienzwecken und zur medizinischen Diagnose wird der cingulöse Gyrus in vordere und hintere Segmente unterteilt. Eine Schädigung des cingulösen Gyrus kann zu kognitiven, emotionalen und Verhaltensstörungen führen.

Funktionen

  • Koordiniert sensorische Eingaben mit Emotionen
  • Emotionale Reaktionen auf Schmerz
  • Reguliert aggressives Verhalten
  • Kommunikation
  • Mütterliche Bindung
  • Sprachausdruck
  • Entscheidungsfindung

Der vordere cingulöse Gyrus ist an einer Reihe von Funktionen beteiligt, einschließlich der emotionalen Verarbeitung und der Vokalisierung von Emotionen. Es hat Verbindungen zu Sprach- und Vokalisierungsbereichen in den Frontallappen, einschließlich Brocas Bereich. der die motorischen Funktionen steuert, die an der Sprachproduktion beteiligt sind.

Der vordere cingulöse Gyrus ist an emotionalen Bindungen und Bindungen beteiligt, insbesondere zwischen Mutter und Kind. Diese Bindung tritt auf, wenn eine häufige Vokalisierung zwischen Müttern und ihren Säuglingen stattfindet. Nicht zufällig hat der vordere cingulöse Gyrus auch Verbindungen zur Amygdala, der Gehirnstruktur, die Emotionen verarbeitet und sie mit bestimmten Ereignissen in Beziehung setzt, wodurch auch der Bindungsprozess erleichtert wird.

Der vordere cingulöse Gyrus und die Amygdala bilden zusammen eine Angstkonditionierung und eine Gedächtnisassoziation mit sensorischen Informationen, die auch vom Thalamus empfangen werden . Eine andere limbische Systemstruktur, der Hippocampus. hat ebenfalls Verbindungen zum vorderen cingulösen Gyrus und spielt eine Schlüsselrolle bei der Gedächtnisbildung und -speicherung.

Die Zusammenarbeit zwischen dem vorderen cingulösen Gyrus und dem Hypothalamus ermöglicht physiologische Kontrollen wie die Regulierung der endokrinen Hormonfreisetzung und autonome Funktionen des peripheren Nervensystems. Diese Veränderungen treten auf, wenn wir Emotionen wie Angst, Wut oder Aufregung erleben. Einige dieser Funktionen sind : Herzfrequenz, Atemfrequenz und Blutdruckregulierung.

Eine weitere wichtige Funktion des anterioren cingulären Gyrus ist die Unterstützung des Entscheidungsprozesses. Dies geschieht durch Erkennen von Fehlern und Überwachen negativer Ergebnisse. Diese Funktion hilft uns bei der Planung geeigneter Aktionen und Reaktionen.

Der hintere cingulöse Gyrus spielt eine Rolle im räumlichen Gedächtnis, das die Fähigkeit beinhaltet, Informationen über die räumliche Ausrichtung von Objekten in einer Umgebung zu verarbeiten. Verbindungen mit den Parietallappen und Temporallappen ermöglichen es dem hinteren cingulösen Gyrus, Funktionen in Bezug auf Bewegung, räumliche Orientierung und Navigation zu beeinflussen. Durch die Verbindung mit dem Mittelhirn und dem Rückenmark kann der hintere cingulöse Gyrus Nervensignale zwischen Rückenmark und Gehirn weiterleiten.

Ort

Richtungsmäßig ist der cingulöse Gyrus dem Corpus callosum überlegen. Es befindet sich zwischen dem cingulösen Sulcus (Rille oder Vertiefung) und dem Sulcus des Corpus Callosum.

Cingulate Gyrus Dysfunktion

Emotionale und Verhaltensstörungen im Zusammenhang mit dem Gyrus cinguli umfassen Depressionen, Angststörungen und Zwangsstörungen. Eine Funktionsstörung des Gyrus cinguli wurde auch mit Aufmerksamkeitsdefizitstörungen, Schizophrenie, psychiatrischen Störungen und Autismus in Verbindung gebracht.

Personen mit einem nicht ordnungsgemäß funktionierenden cingulösen Gyrus haben häufig Probleme, mit sich ändernden Situationen zu kommunizieren und umzugehen. Unter solchen Bedingungen können sie wütend oder leicht frustriert werden und emotionale oder gewalttätige Ausbrüche haben.

Physiologisch können Personen chronische Schmerzen haben oder Suchtverhalten wie Drogen- oder Alkoholmissbrauch und Essstörungen zeigen.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.