Für Schüler Und Eltern

Ein starkes Forschungsthema wählen

Die Lehrer betonen immer, wie wichtig es ist, ein starkes Forschungsthema zu wählen. Aber manchmal kann es verwirrend sein, wenn wir versuchen zu verstehen, was ein Thema zu einem starken Thema macht. 

Darüber hinaus sollten Sie berücksichtigen, dass Sie viel Zeit mit einer Forschungsarbeit verbringen. Daher ist es besonders wichtig, ein Thema auszuwählen, mit dem Sie wirklich gerne arbeiten. Um Ihr Projekt zu einem echten Erfolg zu machen, müssen Sie sicherstellen, dass das Thema stark und unterhaltsam ist. 

Sie müssen auch ein Thema auswählen, mit dem Sie Ressourcen finden können. Leider finden Sie möglicherweise ein Thema, das Ihnen sehr gefällt, und entwickeln ohne Probleme eine starke These. Dann verbringen Sie einen Nachmittag in der Bibliothek und entdecken ein oder zwei Probleme.

  1. Sie könnten feststellen, dass zu Ihrem Thema nur sehr wenig Forschung verfügbar ist. Dies ist eine häufige Gefahr, die Zeit verschwendet und Ihren mentalen Fluss und Ihr Selbstvertrauen stört . So sehr Sie Ihr Thema auch mögen, Sie möchten es vielleicht zu Beginn aufgeben, wenn Sie wissen, dass Sie Probleme haben werden, Informationen für Ihr Papier zu finden.
  2. Möglicherweise stellen Sie fest, dass die Forschung Ihre These nicht unterstützt. Hoppla! Dies ist eine häufige Frustration für Professoren, die viel veröffentlichen. Sie kommen oft mit faszinierenden und aufregenden neuen Ideen, nur um festzustellen, dass alle Forschungsergebnisse in eine andere Richtung weisen. Halten Sie sich nicht an eine Idee, wenn Sie viele Beweise sehen, die sie widerlegen!

Um diese Fallstricke zu vermeiden, ist es wichtig, von Anfang an mehr als ein Thema auszuwählen. Suchen Sie drei oder vier Themen, die Sie interessieren, und gehen Sie dann zu Hause in die Bibliothek oder auf einen mit dem Internet verbundenen Computer und führen Sie eine vorläufige Suche nach jedem Thema durch.

Bestimmen Sie, welche Projektidee mit viel veröffentlichtem Material unterstützt werden kann. Auf diese Weise können Sie ein endgültiges Thema auswählen, das sowohl interessant als auch machbar ist.

Vorläufige Suche

Vorläufige Suchvorgänge können ziemlich schnell durchgeführt werden. Es ist nicht nötig, Stunden in der Bibliothek zu verbringen. Tatsächlich können Sie zu Hause auf Ihrem eigenen Computer beginnen.

Wählen Sie ein Thema und führen Sie eine grundlegende Computersuche durch. Beachten Sie die Arten von Quellen, die für jedes Thema angezeigt werden. Beispielsweise können Sie fünfzig Webseiten erstellen, die Ihr Thema betreffen, aber keine Bücher oder Artikel.

Das ist kein gutes Ergebnis! Ihr Lehrer wird nach einer Vielzahl von Quellen suchen (und diese möglicherweise benötigen), einschließlich Artikeln, Büchern und Enzyklopädie-Referenzen. Wählen Sie kein Thema aus, das nicht in Büchern und Artikeln sowie auf Websites erscheint.

Durchsuchen Sie mehrere Datenbanken

Sie sollten sicherstellen, dass die Bücher, Zeitschriftenartikel oder Tagebucheinträge, die Sie finden, in Ihrer örtlichen Bibliothek verfügbar sind. Verwenden Sie zuerst Ihre bevorzugte Internet-Suchmaschine, aber versuchen Sie dann, die Datenbank für Ihre lokale Bibliothek zu verwenden. Es kann online verfügbar sein.

Wenn Sie ein Thema finden, das umfassend recherchiert ist und in einer Reihe von Büchern und Zeitschriften verfügbar zu sein scheint, stellen Sie sicher, dass es sich um Bücher und Zeitschriften handelt, die Sie verwenden können.

Beispielsweise finden Sie möglicherweise mehrere Artikel – aber später stellen Sie fest, dass sie alle in einem anderen Land veröffentlicht wurden. Sie befinden sich möglicherweise noch in Ihrer lokalen Bibliothek, sollten dies jedoch so früh wie möglich überprüfen.

Sie könnten auch Bücher oder Artikel finden, die Ihr Thema repräsentieren, aber alle sind auf Spanisch veröffentlicht! Das ist absolut großartig, wenn Sie fließend Spanisch sprechen. Wenn Sie kein Spanisch sprechen, ist das ein großes Problem!

Kurz gesagt, machen Sie am Anfang immer ein paar Schritte, um sicherzustellen, dass Ihr Thema in den kommenden Tagen und Wochen relativ einfach zu recherchieren ist. Sie möchten nicht zu viel Zeit und Emotionen in ein Projekt investieren, das am Ende nur zu Frustration führt.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.