Geschichte & Kultur

Wie man den chinesischen Neujahrstag feiert

Das chinesische Neujahr ist der wichtigste und mit 15 Tagen der längste Feiertag in China. Das chinesische Neujahr beginnt am ersten Tag des Mondkalenders, wird also auch als Mondneujahr bezeichnet und gilt als Beginn des Frühlings, daher wird es auch als Frühlingsfest bezeichnet. Nachdem die Nachtschwärmer das neue Jahr am Silvesterabend eingeläutet haben, verbringen sie den ersten Tag des chinesischen Neujahrs mit einer Vielzahl von Aktivitäten.

Chinesische Neujahrskleidung

Jedes Familienmitglied beginnt das neue Jahr mit neuen Kleidern. Von Kopf bis Fuß sollten alle am Neujahrstag getragenen Kleidungsstücke und Accessoires brandneu sein. Einige Familien tragen immer noch traditionelle chinesische Kleidung wie Qipao , aber viele Familien tragen heute am chinesischen Neujahrstag normale Kleidung im westlichen Stil wie Kleider, Röcke, Hosen und Hemden. Viele tragen glückliche rote Unterwäsche.

Anbetungsvorfahren

Die erste Station des Tages ist der Tempel, um Ahnen anzubeten und das neue Jahr zu begrüßen. Familien bringen Speiseangebote wie Obst, Datteln und kandierte Erdnüsse mit. Sie verbrennen auch Räucherstäbchen und Stapel Papiergeld.

Gib rote Umschläge

Familie und Freunde verteilen mit Geld gefüllte紅包 ( hóngbāo , rote Umschläge ). Verheiratete Paare geben unverheirateten Erwachsenen und Kindern rote Umschläge. Kinder freuen sich besonders auf rote Umschläge, die anstelle von Geschenken gegeben werden.

Spielen Sie Mahjong

Mahjong (麻將, má jiàng ) ist ein schnelles Spiel für vier Spieler, das das ganze Jahr über gespielt wird, insbesondere aber während des chinesischen Neujahrs.

Starten Sie ein Feuerwerk

Ab Mitternacht Silvester und den ganzen Tag über werden Feuerwerke aller Formen und Größen angezündet und gestartet. Die Tradition begann mit der Legende von Nian. einem wilden Monster, das Angst vor den Farben Rot und lauten Geräuschen hatte. Es wird angenommen, dass das laute Feuerwerk das Monster erschreckte. Nun wird angenommen, dass je mehr Feuerwerk und Lärm es gibt, desto mehr Glück wird es im neuen Jahr geben.

Vermeiden Sie Tabus

Es gibt viele Aberglauben rund um das chinesische Neujahr. Die folgenden Aktivitäten, die die meisten Chinesen am chinesischen Neujahrstag vermeiden, umfassen:

  • Geschirr brechen, was Pech bringt.
  • Den Müll loswerden, der mit dem Wegfegen von Glück verglichen wird.
  • Kinder zu schelten ist ein Zeichen von Pech.
  • Weinen ist ein weiteres Zeichen von Pech.
  • Unheilvolle Worte sagen, ein weiteres Zeichen von Pech.
  • Das Waschen der Haare soll an diesem Tag auch Pech bringen.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.