Wissenschaft

Verstehen der Konvertierungen von Chemieeinheiten

Einheitenumrechnungen sind in allen Wissenschaften wichtig , obwohl sie in der Chemie kritischer erscheinen können, da viele Berechnungen unterschiedliche Maßeinheiten verwenden. Jede Messung, die Sie durchführen, sollte mit den richtigen Einheiten gemeldet werden. Während es die Praxis Master – Einheit nehmen können Conversions. müssen Sie nur wissen , wie mehrfach zu, dividieren, addieren und subtrahieren sie zu tun. Die Mathematik ist einfach, solange Sie wissen, welche Einheiten von einer zur anderen konvertiert werden können und wie Sie Konvertierungsfaktoren in einer Gleichung einrichten.

Kennen Sie die Basiseinheiten

Es gibt verschiedene gängige Grundgrößen wie Masse, Temperatur und Volumen. Sie können zwischen verschiedenen Einheiten einer Basismenge umrechnen, jedoch möglicherweise nicht von einer Art von Menge in eine andere umrechnen. Sie können beispielsweise Gramm in Mol oder Kilogramm umrechnen, aber Sie können Gramm nicht in Kelvin umrechnen. Gramm, Mol und Kilogramm sind alle Einheiten, die die Menge der Materie beschreiben, während Kelvin die Temperatur beschreibt.

Es gibt sieben grundlegende Basiseinheiten im SI- oder metrischen System sowie andere Einheiten, die in anderen Systemen als Basiseinheiten betrachtet werden. Eine Basiseinheit ist eine einzelne Einheit. Hier sind einige gebräuchliche:

Abgeleitete Einheiten verstehen

Abgeleitete Einheiten (manchmal auch als Spezialeinheiten bezeichnet) kombinieren die Basiseinheiten. Beispiele für abgeleitete Einheiten: die Einheit für die Fläche; Quadratmeter (m 2 ); die Krafteinheit; oder der Newton (kg · m / s 2 ). Ebenfalls enthalten sind Volumeneinheiten. Zum Beispiel gibt es Liter (l), Milliliter (ml), Kubikzentimeter (cm 3 ).

Einheitenpräfixe

Um zwischen Einheiten konvertieren zu können, sollten Sie die gängigen Einheitenpräfixe kennen. Diese werden hauptsächlich im metrischen System als eine Art Kurzschreibweise verwendet, um das Ausdrücken von Zahlen zu erleichtern. Hier sind einige nützliche Präfixe, die Sie kennen sollten:

Als Beispiel für die Verwendung der Präfixe:

1000 Meter=1 Kilometer=1 km

Für sehr große oder sehr kleine Zahlen ist es einfacher , die wissenschaftliche Notation zu verwenden :

1000=10 3

0,00005=5 · 10 & supmin; & sup4;

Durchführen von Einheitenkonvertierungen

Vor diesem Hintergrund können Sie Einheitenumrechnungen durchführen. Eine Einheitenumrechnung kann als eine Art Gleichung betrachtet werden. In der Mathematik können Sie sich daran erinnern, dass wenn Sie eine beliebige Zahl mit 1 multiplizieren, diese unverändert bleibt. Einheitenumrechnungen funktionieren auf die gleiche Weise, außer dass „1“ in Form eines Umrechnungsfaktors oder -verhältnisses ausgedrückt wird.

Betrachten Sie die Einheitenumrechnung:

1 g=1000 mg

Dies könnte geschrieben werden als:

1 g / 1000 mg=1 oder 1000 mg / 1 g=1

Wenn Sie einen Wert mit einem dieser Brüche multiplizieren, bleibt sein Wert unverändert. Sie werden dies verwenden, um Einheiten zu stornieren und sie umzuwandeln. Hier ist ein Beispiel (beachten Sie, wie sich die Gramme im Zähler und Nenner aufheben):

4,2 × 10 –31 g × 1000 mg / 1 g=4,2 × 10 –31 × 1000 mg=4,2 × 10 –28 mg

Verwenden Ihres Rechners

Sie können diese Werte in wissenschaftlicher Notation auf Ihrem Taschenrechner über die EE-Taste eingeben:

4,2 EE -31 x 1 EE3

was dir geben wird:

4.2 E -18

Hier ist ein weiteres Beispiel: Konvertieren Sie 48,3 Zoll in Fuß.

Entweder kennen Sie den Umrechnungsfaktor zwischen Zoll und Fuß oder Sie können ihn nachschlagen:

12 Zoll=1 Fuß oder 12 Zoll=1 Fuß

Jetzt richten Sie die Konvertierung so ein, dass sich die Zoll aufheben und Sie in Ihrer endgültigen Antwort die Füße haben:

48,3 Zoll x 1 Fuß / 12 Zoll=4,03 Fuß

Sowohl oben (Zähler) als auch unten (Nenner) des Ausdrucks befinden sich „Zoll“, sodass er abgebrochen wird.

Wenn Sie versucht hätten zu schreiben:

48,3 Zoll x 12 Zoll / 1 Fuß

Sie hätten Quadratzoll / Fuß gehabt, was Ihnen nicht die gewünschten Einheiten gegeben hätte. Überprüfen Sie immer Ihren Umrechnungsfaktor, um sicherzustellen, dass der richtige Begriff storniert wird! Möglicherweise müssen Sie den Bruch umschalten.

Wichtige Erkenntnisse: Umbauten von Chemieeinheiten

  • Einheitenumrechnungen funktionieren nur, wenn die Einheiten vom gleichen Typ sind. Zum Beispiel können Sie Masse nicht in Temperatur oder Volumen in Energie umwandeln.
  • In der Chemie wäre es schön, wenn Sie nur zwischen metrischen Einheiten umrechnen müssten, aber in anderen Systemen gibt es viele gängige Einheiten. Beispielsweise müssen Sie möglicherweise eine Fahrenheit-Temperatur in Celsius oder eine Pfund-Masse in Kilogramm umrechnen .
  • Die einzigen mathematischen Fähigkeiten, die Sie für Einheitenumrechnungen benötigen, sind Addition, Subtraktion, Multiplikation und Division.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.