Wissenschaft

Testen Sie sich selbst mit diesen 20 Praxistests

Diese Sammlung von Chemietestfragen ist nach Themen gruppiert. Jede Prüfung hat am Ende Antworten. Sie bieten ein nützliches Lernwerkzeug für Studenten. Für Ausbilder sind sie eine gute Quelle für Hausaufgaben, Quiz- oder Testfragen oder zum Üben für den AP-Chemietest .

01 von 20

Bedeutende Zahlen und wissenschaftliche Notation

Messung ist ein wichtiges Konzept in der gesamten Wissenschaft. Ihre Gesamtmessgenauigkeit ist nur so gut wie Ihre am wenigsten genaue Messung. Diese Testfragen befassen sich mit den Themen Signifikanten und wissenschaftlicher Notation .

02 von 20

Einheitenumrechnung

Die Umrechnung von einer Maßeinheit in eine andere ist eine grundlegende wissenschaftliche Fähigkeit. Dieser Test umfasst Einheitenumrechnungen zwischen metrischen Einheiten und englischen Einheiten. Denken Sie daran, die Einheitenstornierung zu verwenden, um Einheiten in jedem wissenschaftlichen Problem einfach zu ermitteln.

03 von 20

Temperaturumrechnung

Temperaturumrechnungen sind in der Chemie übliche Berechnungen. Dies ist eine Sammlung von Fragen, die sich mit Umrechnungen zwischen Temperatureinheiten befassen. Dies ist eine wichtige Praxis, da Temperaturumwandlungen in der Chemie übliche Berechnungen sind.

04 von 20

Lesen eines Meniskus in der Messung

Eine wichtige Labortechnik in einem Chemielabor ist die Fähigkeit, eine Flüssigkeit in einem Messzylinder genau zu messen. Dies ist eine Sammlung von Fragen zum Lesen des Meniskus einer Flüssigkeit. Denken Sie daran, dass der Meniskus die Kurve ist, die am oberen Rand einer Flüssigkeit als Reaktion auf ihren Behälter zu sehen ist.

05 von 20

Dichte

Wenn Sie zur Berechnung der Dichte aufgefordert werden, stellen Sie sicher, dass Ihre endgültige Antwort in Masseneinheiten (Gramm, Unzen, Pfund oder Kilogramm) pro Volumen angegeben wird, z. B. Kubikzentimeter, Liter, Gallonen oder Milliliter. Der andere möglicherweise schwierige Teil besteht darin, dass Sie möglicherweise aufgefordert werden, eine Antwort in Einheiten zu geben, die sich von den Einheiten unterscheiden, die Sie erhalten. Lesen Sie die obigen Fragen zum Einheitenumrechnungstest, wenn Sie die Einheitenumrechnung auffrischen müssen.

06 von 20

Ionische Verbindungen benennen

Die Benennung ionischer Verbindungen ist eine wichtige Fähigkeit in der Chemie. Dies ist eine Sammlung von Fragen, die sich mit der Benennung ionischer Verbindungen und der Vorhersage der chemischen Formel aus dem Namen der Verbindung befassen. Denken Sie daran, dass eine ionische Verbindung eine Verbindung ist, die durch Ionen gebildet wird, die sich durch elektrostatische Kräfte verbinden.

07 von 20

Der Maulwurf

Der Mol ist eine Standard-SI-Einheit, die hauptsächlich von der Chemie verwendet wird. Dies ist eine Sammlung von Testfragen, die sich mit dem Maulwurf befassen. Eine periodische Tabelle  wird helfen , komplette diese nützlich sein.

08 von 20

Molmasse

Die Molmasse einer Substanz ist die Masse von einem Mol der Substanz. Diese Testfragen befassen sich mit der Berechnung und Verwendung von Molmassen. Ein Beispiel für eine Molmasse könnte sein: GMM O 2  = 32,0 g oder KMM O 2  = 0,032 kg.

09 von 20

Massenprozent

Die Bestimmung des Massenprozentanteils der Elemente in einer Verbindung ist nützlich, um die empirische Formel und die Molekülformeln der Verbindung zu finden. Diese Fragen befassen sich mit der Berechnung des Massenprozentsatzes und der Suche nach empirischen und molekularen Formeln. Denken Sie bei der Beantwortung der Fragen daran, dass die Molekülmasse eines Moleküls die Gesamtmasse aller Atome ist, aus denen das Molekül besteht.

10 von 20

Empirische Formel

Die empirische Formel einer Verbindung repräsentiert das einfachste Ganzzahlverhältnis zwischen den Elementen, aus denen die Verbindung besteht. Dieser Praxistest befasst sich mit der Suche nach empirischen Formeln chemischer Verbindungen. Beachten Sie, dass die empirische Formel einer Verbindung eine Formel ist, die das Verhältnis der in der Verbindung vorhandenen Elemente anzeigt, jedoch nicht die tatsächliche Anzahl der im Molekül gefundenen Atome.

11 von 20

Molekularformel

Die Summenformel einer Verbindung ist eine Darstellung der Anzahl und Art der Elemente, die in einer Moleküleinheit der Verbindung vorhanden sind. Dieser Praxistest befasst sich mit der Ermittlung der Summenformel chemischer Verbindungen. Es ist zu beachten, dass die Molmasse oder das Molekulargewicht die Gesamtmasse einer Verbindung ist.

12 von 20

Theoretische Ausbeute und begrenzender Reaktant

Stöchiometrische Verhältnisse der Reaktanten und Produkte einer Reaktion können verwendet werden, um die theoretische Ausbeute der Reaktion zu bestimmen . Diese Verhältnisse können auch verwendet werden, um zu bestimmen, welcher Reaktant der erste Reaktant ist, der von der Reaktion verbraucht wird. Dieser Reaktant ist als limitierendes Reagenz bekannt. Diese Sammlung von 10 Testfragen befasst sich mit der Berechnung theoretischer Ausbeuten und der Bestimmung des Grenzreagens chemischer Reaktionen.

13 von 20

Chemische Formeln

Diese 10 Multiple-Choice-Fragen befassen sich mit dem Konzept chemischer Formeln. Zu den behandelten Themen gehören einfachste und molekulare Formeln. Massenprozentzusammensetzung und Namensverbindungen.

14 von 20

Chemische Gleichungen ausgleichen

In der Chemie werden Sie wahrscheinlich nicht weit kommen, bevor Sie eine chemische Gleichung ausgleichen müssen. Dieses Quiz mit 10 Fragen testet Ihre Fähigkeit, grundlegende chemische Gleichungen auszugleichen . Beginnen Sie immer damit, jedes in der Gleichung gefundene Element zu identifizieren.

15 von 20

Ausgleich der chemischen Gleichungen Nr. 2

In der Lage zu sein, chemische Gleichungen auszugleichen, ist wichtig genug, um einen zweiten Test durchzuführen. Schließlich ist eine chemische Gleichung eine Art Beziehung, der Sie in der Chemie jeden Tag begegnen werden.

16 von 20

Klassifizierung der chemischen Reaktion

Es gibt viele verschiedene Arten chemischer Reaktionen. Es gibt einfache und doppelte Ersatzreaktionen. Zersetzungsreaktionen und Synthesereaktionen. Dieser Test enthält 10 verschiedene chemische Reaktionen zur Identifizierung.

17 von 20

Konzentration und Molarität

Konzentration ist die Menge einer Substanz in einem vordefinierten Raumvolumen. Die grundlegende Messung der Konzentration in der Chemie ist die Molarität. Diese Fragen befassen sich mit der Messmolarität .

18 von 20

Elektronische Struktur

Es ist wichtig, die Anordnung der Elektronen zu verstehen, aus denen ein Atom besteht. Die elektronische Struktur bestimmt die Größe, Form und Wertigkeit von Atomen. Es kann auch verwendet werden, um vorherzusagen, wie Elektronen mit anderen Atomen interagieren, um Bindungen zu bilden. Dieser Test behandelt die Konzepte der elektronischen Struktur, der Elektronenorbitale und der Quantenzahlen.

19 von 20

Ideales Gasgesetz

Das ideale Gasgesetz kann verwendet werden, um das Verhalten realer Gase in anderen Situationen als niedrigen Temperaturen oder hohen Drücken vorherzusagen. Diese Sammlung von Fragen befasst sich mit den Konzepten, die mit den  idealen Gasgesetzen eingeführt wurden. Das ideale Gasgesetz ist die Beziehung, die durch die Gleichung beschrieben wird:

PV=nRT

wobei P der  Druck ist. V das  Volumen ist. n die Molzahl eines idealen Gases ist, R die ideale  Gaskonstante ist  und T die  Temperatur ist .

20 von 20

Gleichgewichtskonstanten

Das chemische Gleichgewicht für eine reversible chemische Reaktion tritt auf, wenn die Geschwindigkeit der Vorwärtsreaktion gleich der Geschwindigkeit der Rückwärtsreaktion ist. Das Verhältnis der Vorwärtsrate zur Rückwärtsrate wird als Gleichgewichtskonstante bezeichnet. Testen Sie Ihr Wissen über Gleichgewichtskonstanten und deren Verwendung mit diesem 10-Fragen-Praxistest für Gleichgewichtskonstanten.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.