Französisch

Die französischen Verbkonjugationen von „Chauffeur“ (zum Erhitzen)

Im Französischen  bedeutet das Verb  Chauffeur „heizen“. Dies kann leicht mit Chauffeur wie in „Fahrer“ verwechselt werden. Um es klar zu halten, stellen Sie sich das Verb eher wie ein „Chaffing“ -Gericht vor, dh eine erhitzte Servierplatte, die Sie häufig bei Buffets oder Banketten sehen.

Konjugieren des Französisch Verb  Chauffer

Wie bei allen französischen Verben müssen wir den Chauffeur konjugieren   , damit er „Erhitzen“ oder „Erhitzen“ bedeutet. Die Endungen -ing und -ed sind englische Konjugationen und für das Thema universell. Auf Französisch müssen wir das Verb jedoch sowohl mit der Zeitform als auch mit dem Thema abgleichen: Die Endungen für „wir“ unterscheiden sich von den Endungen für „ich“.

Während Verbkonjugationen sind eine Herausforderung  für viele Französisch Studenten, die das Ende in – er  folgt oft einem vorgeschriebenes Muster. Chauffer  ist einer von denen , weil es sich um eine  regelmäßig – er Verb. Wir nehmen den Stamm des  Chauffs  und fügen je nach Thema und Zeitform bestimmte Endungen hinzu. Dieselben Endungen werden für ähnliche Verben wie  brûler  (zum Brennen) und  allumer  (zum Licht) verwendet. wodurch jedes etwas leichter zu lernen ist als das erste.

Koppeln Sie anhand der Tabelle das Subjektpronomen mit der für Ihr Thema richtigen Zeitform. Zum Beispiel ist „Ich heize “ “ je chauffe “ und „wir werden heizen“ ist “ nous chaufferons „.

Das gegenwärtige Partizip des  Chauffeurs

Das  gegenwärtige Partizip  des Chauffeurs  ist Chauffant . Für diese Konjugation ist es so einfach wie das Hinzufügen einer Ameise  zum Verbstamm. Es wird als Verb verwendet und funktioniert bei Bedarf auch als Adjektiv, Gerundium oder Substantiv.

Das Partizip der Vergangenheit und Passé Composé

Eine übliche Art, die Vergangenheitsform auf Französisch „erhitzt“ auszudrücken, ist die Verwendung des  passé composé. Konjugieren Sie dazu das  Hilfs- oder „helfende“ Verb  avoir  mit dem richtigen Thema und fügen Sie dann das Partizip  Chauffé der  Vergangenheit hinzu .

Zum Beispiel wird „Ich heizte“ zu “ j’ai chauffé “ und „wir heizten“ zu “ nous avons chauffé „. Sie sollten beachten, dass  ai  und  avons  Konjugate von  avoir sind.  Auch das Partizip Perfekt der Vergangenheit ändert sich nicht, wenn das Thema dies tut.

Einfachere  Chauffeur-  Konjugationen zu kennen

Die Schüler sollten sich zunächst auf die gegenwärtigen, vergangenen und zukünftigen Formen des  Chauffeurs konzentrieren,  da diese am häufigsten verwendet werden. Mit der Erfahrung können Sie auch eine Verwendung für die Konjunktiv- oder bedingten Verbformen finden. Beides impliziert ein gewisses Maß an Unsicherheit für das Verb.

In seltenen Fällen und vor allem in der Literatur sehen Sie die passé einfachen und unvollkommenen Konjunktivformen des  Chauffeurs . Während Sie sie möglicherweise nicht selbst verwenden oder benötigen, sollten Sie sie zumindest erkennen und mit „heizen“ in Verbindung bringen können.

Verwenden Sie für kurze und direkte Ausrufe den  Chauffeur  in der imperativen Form. Dazu muss das Subjektpronomen nicht eingefügt werden. Anstatt “ tu chauffe “ zu sagen, können Sie einfach “ chauffe “ sagen .

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.