Bildende Kunst

Ändern Sie Ihre Hausfarbe – Brauchen Sie Rat?

01 von 03

Farben für eine erhöhte Ranch

Erhöhte Ranch: Ein Hausbesitzer sucht Farbberatung. Foto mit freundlicher Genehmigung des Hausbesitzers, jf

Neue Außenfarben für Ihr Haus können Ihrem Zuhause ein völlig neues Aussehen verleihen – aber welche Farben sind am besten? Architekturbegeisterte teilen ihre Geschichten und fragen nach Ideen für die Auswahl der Farben für ihre Häuser.

JF hat kürzlich eine Split-Level-Ranch von 1964 gekauft. Lackfarben und die Verbesserung der Attraktivität der Bordsteinkante sind Hauptziele. Das Projekt? Ich hätte gerne Ideen für Lackfarben (Hauptfarbe und Zierleiste). Sollten wir auch versuchen, den bemalten Ziegel in der unteren Hälfte des Hauses zu entfernen (Sandstrahlen usw.), oder das Haus in einer Farbe streichen (beiseite schneiden)?

Beratung durch Architekturexperten:

Was gibt einem Haus Charakter? Die Farben, die Sie gerade haben, sind wunderschön und das Blau und Weiß harmonieren gut mit Ihrem grauen Dach. Wenn Sie jedoch das Farbschema ändern möchten, können Sie Erdtöne in Betracht ziehen, die sich in Ihre Landschaft einfügen.

Wie entfernt man Außenfarbe? Sicher. Das Abziehen von Ziegelfarben ist eine unordentliche und teure Aufgabe und kann den Ziegel beschädigen. Vielleicht möchten Sie den Ziegel gemalt lassen. Sie können das gesamte Haus in einer einzigen Farbe streichen oder zwei Farben auswählen (eine für die Verkleidung und eine für den Ziegelstein). In beiden Fällen können Sie Pep hinzufügen, indem Sie die Tür in einer völlig anderen Farbe wie Rot oder Schwarz streichen.

02 von 03

Lösungen für eine umgebaute Ranch

Dieses Haus aus den 1970er Jahren ist ein modifizierter Ranch-Stil. Foto mit freundlicher Genehmigung des Hausbesitzers, Timeoutnow

Ein Hausbesitzer namens Timeoutnow hatte ein Ranchhaus aus den 1970er Jahren, das sie umgestalteten. Sie fügten dem Haus einen zweiten Stock hinzu, indem sie eine Dachgaube hinten hinzufügten, und bauten zwei falsche Dachgauben in echte um. Das Haus wurde zu einem Materialmix aus Abstellgleis, Ziegel, Stein und Stuck und fühlte sich einfach ein bisschen unzusammenhängend an. Das Dach war schwarz und die Verkleidung war weiß.

Das Projekt? Wir suchen nach Ideen, um das Aussehen und die Attraktivität des Hauses zu verbessern. Wir erwägen, zwei Fenster vorne mit weißen Fensterläden zu versehen, um zu versuchen, die linke Seite des Hauses mit der rechten Seite in Einklang zu bringen. Wir denken auch darüber nach, die Garagentore, die Vordertür und einige der Verkleidungen zu streichen. Ich möchte den Ziegel streichen, möchte aber nicht die Wartung.

Ein einfaches Haus kann viele Fragen aufwerfen: Sollten sie den linken Fenstern weiße oder beige Fensterläden hinzufügen? Sollten sie die Garagentore beige streichen? Sollten sie die Haustür streichen? Welche Farbe? Sollten sie etwas von dem weißen Rand beige streichen? Irgendwelche anderen Vorschläge zur Eindämmung von Beschwerden?

Beratung durch Architekturexperten:

Ihr Haus ist sehr schön und es braucht nicht viel, um Pizazz hinzuzufügen. Ein paar Ideen:

  • Malen Sie die Garagentore in einem tiefen Beige, etwas dunkler als die Farbe, die Sie in Ihren Giebeln verwendet haben. Ihr Ziel ist es, die Garagenseite Ihres Hauses mit dem dunklen Ziegel am gegenüberliegenden Ende auszugleichen.
  • Malen Sie die Vordertür in demselben dunklen Beige, das Sie für Ihr Garagentor verwenden.
  • Behalten Sie alle Ihre Ordnung das Weiß. Wenn Sie die Verkleidung streichen, behalten Sie die gleiche Farbe bei. Dies wird dazu beitragen, die verschiedenen Elemente des Hauses zu vereinheitlichen.
  • Keine Notwendigkeit, Fensterläden hinzuzufügen! Sie möchten diesem bereits interessanten Haus keine visuelle Unordnung hinzufügen.
  • Konzentrieren Sie sich auf die Landschaftsgestaltung.

03 von 03

Weißes Foursquare braucht Farbe!

Weißes Viereck mit Veranda braucht Farbe!. Foto mit freundlicher Genehmigung der Hausbesitzerin Jennifer Meyers

Die Hausbesitzerin Jennifer Meyers kaufte ein weißes viereckiges Folk Victorian, das ursprünglich Ende des 19. Jahrhunderts gebaut wurde. Das Haus war umfassend umgebaut worden. Zu den beiden größten architektonischen Änderungen gehörten (1) das Anheben des Hauses für ein neues Fundament und einen Keller mit voller Höhe und (2) das Hinzufügen einer geschlossenen Sonnenterrasse an der Vorderseite. Auf der oberen Veranda befand sich eine originale Holz-Lebkuchenverkleidung, die entfernt oder ersetzt werden musste. Das Haus lag weit über der Straße (auf einem Hügel gelegen) und war weiter von der Straße entfernt als die angrenzenden Nachbarn. Das Dach war durch ein dunkelgrau / schwarzes Komposit ersetzt worden, aber von der Straße oder vor dem Haus kaum sichtbar.

Das Projekt? Wir planen, das gesamte Haus zu streichen, einschließlich einiger Reparaturen an Holzverkleidungen, und möglicherweise die obere Veranda zu ersetzen / dekorative Verzierungen hinzuzufügen, um die phantasievolle geschlossene Veranda im Wintergarten auszugleichen. Wir haben schon immer schicke Häuser im viktorianischen Stil mit farbenfrohen Lackierungen gemocht , wollen aber nicht über Bord gehen.

Fragen gibt es zuhauf, wenn Sie sich entscheiden, Aspekte des Äußeren Ihres Hauses zu ändern. Möglicherweise erhalten Sie widersprüchliche Ratschläge. Wenn Sie Preisangebote von einem Maler erhalten, empfiehlt er möglicherweise, nur zwei Farben beizubehalten. Aber ist das der beste Rat oder liegt das daran, dass er nicht möchte, dass seine Maler mit mehr als zwei Farben umgehen müssen? Gehen Sie mit Ihrem Bauch und Ihrer eigenen Forschung. Verstehen Sie die Architektur der historischen Details. Welche Art von Farbschema ergänzt die Architektur, ohne sie zu beschäftigt oder übertrieben erscheinen zu lassen? Kontrastreicher oder kontrastarmer Trimm? Heller oder dunkler schneiden als Abstellgleisfarbe? Wie integrieren Sie bei der Recherche nach historischen Farben die modernere Veranda? Und können Sie Farbe verwenden, um zu verhindern, dass das Haus so groß erscheint?

Beratung durch Architekturexperten:

Ausgezeichnete Fragen. Sie sollten vorsichtig sein, wenn Sie zu viel tun, aber Sie könnten mehr als zwei Farben verwenden, wenn Sie in derselben Farbfamilie bleiben. Obwohl Ihr Haus kein Bungalow ist, eignet es sich möglicherweise für die satten, erdigen Farben, die häufig für Bungalows verwendet werden. Machen Sie eine Fahrt durch Ihre Nachbarschaft und bekommen Sie ein Gefühl dafür, was andere getan haben. Ihre neue Veranda fügt sich gut ein, solange Sie sie in einer Farbe streichen, die der Farbe ähnelt, die Sie für Ihr Abstellgleis verwenden.

Die Verwendung dunklerer Farben kann das Haus kleiner erscheinen lassen, aber die Verwendung von drei Farben im Haus kann die Dimension erhöhen, ohne übermäßig ausgeführt zu werden. Viktorianische Häuser verwenden oft mindestens drei Farben. Probieren Sie zwei Farben aus derselben Farbfamilie aus (Salbei-Abstellgleis und dunkelgrünes Dach und Verkleidung) und fügen Sie dem Detail dann ein sehr helles rosa-lila hinzu. Stellen Sie sicher, dass Sie die Dach- und Lackfarben so koordinieren, dass alles zusammen passt. Sie werden am Ende glücklicher sein.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.