Für Schüler Und Eltern

Die Central Intercollegiate Athletic Association (CIAA)

Die Central Intercollegiate Athletic Association (CIAA) hat zwölf Mitglieder aus dem Mittleren Atlantik: Pennsylvania, Maryland, Virginia und North Carolina. Alle Mitglieder mit Ausnahme der Chowan University sind historisch gesehen schwarze Colleges und Universitäten, und viele der Mitgliedsschulen haben religiöse Verbindungen. Der Hauptsitz der Konferenz befindet sich in Hampton, Virginia, und die CIAA betreibt acht Sportarten für Männer und acht Frauen.

01 von 12

Bowie State University

Bowie State University. Mattysc / Wikimedia Commons

Durch sein breites Spektrum an akademischen Möglichkeiten richtet sich Bowie State sowohl an traditionelle Studenten als auch an berufstätige Erwachsene. Betriebswirtschaft ist das beliebteste Bachelor-Programm, und Akademiker werden durch ein Verhältnis von 16 zu 1 Studenten / Fakultäten unterstützt.

  • Ort:  Bowie, Maryland
  • Schultyp:  historisch schwarze öffentliche Universität
  • Einschreibung:  5.669 (4.711 Studenten)
  • CIAA-Abteilung:  Nord
  • Team:  Bulldoggen
  • Akzeptanzrate, Testergebnisse, Kosten und andere Informationen finden Sie im Profil der Bowie State University

02 von 12

Chowan Universität

Das McDowell Columns Building an der Chowan University im Jahr 1940. Thomas T. Waterman / Wikimedia Commons

Chowan legt großen Wert darauf, „durchschnittliche“ Studenten mit mittelmäßigen GPAs und standardisierten Testergebnissen zu versorgen. Die Universität nimmt ihre christliche Identität ernst und die Schüler lernen ihre Professoren dank der durchschnittlichen Klassengröße der Schule von 15 gut kennen.

  • Ort:  Murfreesboro, North Carolina
  • Schultyp:  private christliche Universität
  • Einschreibung:  1.534 (1.525 Studenten)
  • CIAA-Abteilung:  Nord
  • Team:  Hawks
  • Akzeptanzrate, Testergebnisse, Kosten und andere Informationen finden Sie im Profil der Chowan University

03 von 12

Elizabeth City State University

Elizabeth City State University. AdamantlyMike / Wikimedia Commons

Die Elizabeth City State University verfügt über mehrere starke professionelle Programme, darunter Luftfahrt und Pharmazie. Akademiker werden durch ein Verhältnis von 15 zu 1 Studenten / Fakultät unterstützt. Das Leben auf dem Campus ist mit über 50 Clubs und Organisationen sowie einem Brüderlichkeits- und Schwesternschaftssystem aktiv.

  • Ort:  Elizabeth City, North Carolina
  • Schultyp:  historisch schwarze öffentliche Universität
  • Einschreibung:  1.357 (1.310 Studenten)
  • CIAA-Abteilung:  Nord
  • Mannschaft:  Wikinger
  • Akzeptanzrate, Testergebnisse, Kosten und andere Informationen finden Sie im Profil der Elizabeth City State University

04 von 12

Fayetteville State University

Blaskapelle der Fayetteville State University. Mondlichtbirne / Flickr

Die Fayetteville State University gilt als eine der vielfältigsten Campusgemeinschaften des Landes. Die Universität schneidet in der Nationalen Umfrage zum studentischen Engagement gut ab. Wirtschaft und Strafjustiz sind beide äußerst beliebte Hauptfächer.

  • Ort:  Fayetteville, North Carolina
  • Schultyp:  historisch schwarze öffentliche Universität
  • Einschreibung:  6.223 (5.540 Studenten)
  • CIAA-Abteilung:  Süd
  • Mannschaft:  Broncos
  • Akzeptanzrate, Testergebnisse, Kosten und andere Informationen finden Sie im Profil der Fayetteville State U
    niversity

05 von 12

Johnson C. Smith Universität

Johnson C. Smith Universität. James Willamor / Flickr

Mit einem gesunden Verhältnis von 12 zu 1 Studenten / Fakultäten erhalten Johnson C. Smith-Studenten von ihren Professoren viel persönliche Aufmerksamkeit. JCSU war auch die erste historisch schwarze Universität, die Laptops für alle Studenten bereitstellte.

  • Ort:  Charlotte, North Carolina
  • Schultyp:  historisch schwarze öffentliche Universität
  • Einschreibung:  1.428 (1.326 Studenten)
  • CIAA-Abteilung:  Süd
  • Mannschaft:  Golden Bulls
  • Akzeptanzrate, Testergebnisse, Kosten und andere Informationen finden Sie im Profil der Johnson C. Smith University

06 von 12

Lincoln University

Lincoln University (Pennsylvania). Groberson / Wikimedia Commons

Die Lincoln University wurde 1854 gegründet und gilt als die erste historisch schwarze Universität des Landes (die meisten wurden nach dem Bürgerkrieg gegründet). Beliebte Hauptfächer sind Wirtschaft, Strafjustiz und Kommunikation.

  • Ort:  Oxford, Pennsylvania
  • Schultyp:  historisch schwarze öffentliche Universität für freie Künste
  • Einschreibung:  2.091 (1.823 Studenten)
  • CIAA-Abteilung:  Nord
  • Team:  Lions
  • Akzeptanzrate, Testergebnisse, Kosten und andere Informationen finden Sie im Profil der Lincoln University

07 von 12

Livingstone College

Cheerleader des Livingstone College. Kevin Coles / Flickr

Das Livingstone College ist Mitglied der African Methodist Episcopal Zion Church und bietet beliebte Programme für Wirtschaft und Strafjustiz. Das College bietet auch Wochenend- und Abendkurse für berufstätige Studenten an.

  • Ort:  Salisbury, North Carolina
  • Schultyp:  historisch Black Private College
  • Einschreibung:  1.204 (alle Studenten)
  • CIAA-Abteilung:  Süd
  • Team:  Blaue Bären
  • Akzeptanzrate, Testergebnisse, Kosten und andere Informationen finden Sie im Livingstone College-Profil

08 von 12

Saint Augustine’s University

Skyline von Raleigh, North Carolina. James Willamore / Flickr

Saint Augustine-Studenten werden durch ein gesundes Verhältnis von 12 zu 1 Studenten / Fakultäten unterstützt, und Berufsfelder wie Wirtschaft, Gesundheit und Strafjustiz gehören zu den beliebtesten Hauptfächern. Der 105 Hektar große Campus ist rauch- und alkoholfrei.

  • Ort:  Raleigh, North Carolina
  • Schultyp:  private, historisch schwarze Universität, die der Bischofskirche angegliedert ist
  • Einschreibung:  944 (alle Studenten)
  • CIAA-Abteilung:  Süd
  • Team:  Falken
  • Akzeptanzrate, Testergebnisse, Kosten und andere Informationen finden Sie im Profil der Saint Augustine’s University

09 von 12

Shaw University

winston-salem-state-Kevin-Coles-flickr.jpg
Winston-Salem State University. Kevin Coles / Flickr

Wirtschaft, Pflege und Psychologie gehören zu den beliebtesten Studienfächern im Bundesstaat Winston-Salem. Die Universität ist stolz auf ihre Fitnesseinrichtungen, und leistungsstarke Studenten sollten das Honors-Programm besuchen, um Zugang zu speziellen Vergünstigungen für das akademische Leben und das Leben auf dem Campus zu erhalten.

  • Ort:  Winston-Salem, Nord-Caorlina
  • Schultyp:  historisch schwarze öffentliche Universität
  • Einschreibung:  5.151 (4.759 Studenten)
  • CIAA-Abteilung:  Süd
  • Team:  Widder
  • Akzeptanzrate, Testergebnisse, Kosten und andere Informationen finden Sie im Profil der Winston-Salem State University

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.