Geographie

Länder Mittelamerikas und der Karibik

Mittelamerika ist eine Region im Zentrum der beiden amerikanischen Kontinente. Es liegt vollständig in einem tropischen Klima und hat Savanne, Regenwald und Bergregionen. Geografisch stellt es den südlichsten Teil des nordamerikanischen Kontinents dar und enthält eine Landenge, die Nordamerika mit Südamerika verbindet. Panama ist die Grenze zwischen den beiden Kontinenten. An seiner engsten Stelle ist die Landenge nur 50 km breit.

Der Festlandteil der Region besteht aus sieben verschiedenen Ländern, aber 13 Nationen in der Karibik werden normalerweise auch als Teil Mittelamerikas gezählt. Mittelamerika grenzt im Norden an Mexiko. im Westen an den Pazifik. im Süden an Kolumbien und im Osten an das Karibische Meer. Die Region wird als Teil der Entwicklungsländer betrachtet, was bedeutet, dass sie Probleme mit Armut, Bildung, Verkehr, Kommunikation, Infrastruktur und / oder Zugang zur Gesundheitsversorgung für ihre Bewohner hat.

Das Folgende ist eine Liste der Länder Mittelamerikas und der Karibik, geordnet nach Gebieten. Als Referenz sind die Länder auf dem Festlandteil Mittelamerikas mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet. Die Bevölkerungsschätzungen und Hauptstädte 2017 jedes Landes wurden ebenfalls berücksichtigt. Alle Informationen stammen aus dem CIA World Factbook.

Mittelamerika und die Karibik

Nicaragua *
Fläche: 130.370 km²
Bevölkerung: 6.025.951
Hauptstadt: Managua

Honduras *
Fläche: 112.090 km²
Bevölkerung: 9.038.741
Hauptstadt: Tegucigalpa

Cuba
Fläche: 110.860 km²
Bevölkerung: 11.147.407 Einwohner
Hauptstadt: Havanna

Guatemala *
Fläche: 108.889 km²
Bevölkerung: 15.460.732
Hauptstadt: Guatemala-Stadt

Panama *
Fläche: 75.420 km²
Bevölkerung: 3.753.142
Hauptstadt: Panama City

Costa Rica *
Fläche: 19.730 Quadratmeilen 51.100 km²)
Bevölkerung: 4.930.258
Hauptstadt: San Jose

Dominikanische Republik
Fläche: 48.770 km²
Bevölkerung: 10.734.247
Hauptstadt: Santo Domingo

Haiti
Fläche: 27.750 km²
Bevölkerung: 10.646.714
Hauptstadt: Port au Prince

Belize *
Fläche: 22.866 km²
Bevölkerung: 360.346
Hauptstadt: Belmopan

El Salvador *
21.041 km²
Bevölkerung
: San Salvador

Die Bahamas
Fläche: 13.880 km²
Bevölkerung ion: 329.988
Hauptstadt: Nassau

Jamaica
Fläche: 10.991 km²
Bevölkerung: 2.990.561 Einwohner
: Kingston

Trinidad und Tobago
Fläche: 5.128 km²
Bevölkerung: 1.218.208
Hauptstadt: Port of Spain

Dominica
Fläche: 290 Quadratmeilen (751 km²)
Bevölkerung: 73.897
Hauptstadt: Roseau

Saint Lucia
Fläche: 237 Quadratmeilen (616 km²)
Bevölkerung: 164.994
Hauptstadt: Castries

Antigua und Barbuda
Fläche: 442,6 km²
Antigua Fläche: 280 km²; Barbuda: 161 Quadratkilometer; Redonda:
1,61 km² Einwohner: 94.731
Hauptstadt: Saint John’s

Barbados
Fläche: 430 km²
Bevölkerung: 292.336
Hauptstadt: Bridgetown

Saint Vincent und die Grenadinen
Fläche: 389 km² 
Fläche Saint Vincent Fläche: 344 km²
Bevölkerung: 102.089
Hauptstadt: Kingstown

Grenada
Fläche: 344 km²
Bevölkerung: 111.724
Hauptstadt: Saint George’s

St. Kitts und Nevis
Fläche: 261 km²
St. Kitts Fläche: 168 km²; Nevis: 93 km²
Einwohner: 52.715
Hauptstadt: Basseterre

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.