Wissenschaft

Kationendefinition und Beispiele

Ein Kation ist eine ionische Spezies mit einer positiven Ladung. Das Wort „Kation“ kommt vom griechischen Wort „kato“, was „unten“ bedeutet. Ein Kation hat mehr Protonen als Elektronen. wodurch es eine positive Nettoladung erhält.

Kationen mit mehreren Ladungen können spezielle Namen erhalten. Zum Beispiel ist ein Kation mit einer Ladung von +2 ein Dikation. Eine mit einer Ladung von +3 ist eine Trikation. Ein Zwitterion hat sowohl positive als auch negative Ladungen an verschiedenen Regionen des Moleküls, jedoch insgesamt eine neutrale Ladung.

Das Symbol für ein Kation ist das Elementsymbol oder die Summenformel, gefolgt von einem hochgestellten Index der Ladung. Die Nummer der Gebühr wird zuerst angegeben, gefolgt von einem Pluszeichen. Wenn die Gebühr eins ist, wird die Ziffer weggelassen.

Beispiele für Kationen

Kationen können entweder Ionen von Atomen oder von Molekülen sein. Beispiele sind :

  • Ag +
  • Al 3+
  • Ba 2+
  • Ca 2+
  • H +
  • H 3 O +
  • Li +
  • Mg 2+
  • NH 4 +

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.