Englisch

Der Fall der fehlenden Kursivschrift

In einer Kolumne der Boston Globe- Journalistin Ellen Goodman fiel mir dieser seltsam aussehende Satz auf:

Kehren wir zu einem McCain-Kommentar zurück, der vor der Invasion in der New York Times veröffentlicht wurde.

Witzig, aber ich hatte so etwas schon einmal gesehen – in einer Kolumne von George Will (ab Mai 2007), die in der Online-Ausgabe der New York Post erschien :

Das Taxikartell dieser Stadt bietet eine kühne neue Rationalisierung für das Wohl der Unternehmen, indem es ein Recht – ein (BEG ITAL) Verfassungsrecht (END ITAL), (BEG ITAL) auf Dauer (END ITAL) – auf Einnahmen geltend macht, die es erhalten hätte, wenn Der Stadtrat von Minneapolis hatte das Kartell, das niemals hätte existieren dürfen, nicht beendet.

Offensichtlich sind die Bemerkungen in Klammern für Anfangs- und Endkursivschrift computergestützt – eine Nachricht, die in diesen beiden Fällen falsch codiert, gesendet oder empfangen wurde.

Vielleicht keine besonders wichtige Angelegenheit, aber es stellt sich die Frage: Warum haben Zeitungen immer noch solche Probleme mit Kursivschrift ?

Eine Art Antwort findet sich in The Associated Press Stylebook , der (amerikanischen) „Journalistenbibel“:

Kursivschrift kann nicht über AP-Computer gesendet werden.

Wenn wir uns an den Herausgeber von APStylebook.com wenden, um eine Verstärkung zu erhalten, finden wir eine Reihe kursiver Anfragen, die alle von David Minthorn mehr oder weniger geduldig beantwortet wurden:

  • Ist es richtig, Autonamen kursiv zu schreiben, wäre beispielsweise „Prius“ in „Toyota Prius“ kursiv? – aus Pasadena, Kalifornien am Mittwoch, 30. Juli 2008
    Kursivschrift wird in AP-Nachrichten nicht für Autonamen oder andere Zwecke verwendet. Lassen Sie sich nicht durch kursive Beispiele im AP Stylebook verwirren.
  • Was ist die Regel für den Titel von wissenschaftlichen Zeitschriften? Sollten sie kursiv geschrieben oder in Anführungszeichen gesetzt werden? – aus Little Rock, AR am Mittwoch, 9. Juli 2008
    AP verwendet den geraden Typ für Titel von akademischen und anderen Zeitschriften, keine Anführungszeichen oder Kursivschrift, Hauptwörter in Großbuchstaben.
  • US-Magazin (ganz kursiv) oder US-Magazin (kein Kursiv-Magazin)? – am Di, 03. Juni 2008 Us Weekly. . . AP verwendet in Nachrichten keine Kursivschrift.
  • Was ist der richtige Stil für das New England Journal of Medicine? Kursiv oder Anführungszeichen? Danke im Voraus. – aus Washington DC am Di, 06. Mai 2008
    Keine Anführungszeichen oder Kursivschrift für Titel von Veröffentlichungen, daher ist es korrekt wie geschrieben.
  • Boots- / Schiffsnamen sollten kursiv geschrieben werden, aber würde die USS im Fall der USS Arizona auch kursiv geschrieben sein? – am Dienstag, 22. April 2008
    Das AP Stylebook würde USS Arizona nur in Kursivschrift als Beispiel verwenden, um von einer Definition zu unterscheiden. In AP-Nachrichten wird Kursivschrift nicht verwendet, da die Schrift nicht über alle Computer übertragen wird.

Wir müssen uns fragen, auf welches Kaypro-Computermodell sich der AP noch stützt.

Die meisten Styleguides (diejenigen ohne AP im Namen) befürworten die Verwendung von Kursivschrift zur Hervorhebung und mit Titeln vollständiger Werke – Bücher, Theaterstücke, Filme, Magazine, CDs, Fernsehserien und Kunstwerke.

Wenn Sie jedoch The AP Stylebook abonnieren, müssen Sie wirklich nichts mehr über Kursivschrift lernen .

Weitere Informationen zu Online-Ressourcen für Autoren:

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.