Wissenschaft

Warum CO2 keine organische Verbindung ist

Wenn in der organischen Chemie Kohlenstoff untersucht wird, warum wird Kohlendioxid dann nicht als organische Verbindung angesehen? Die Antwort ist, weil organische Moleküle nicht nur Kohlenstoff enthalten. Sie enthalten Kohlenwasserstoffe oder Kohlenstoff, die an Wasserstoff gebunden sind. Die CH-Bindung hat eine geringere Bindungsenergie als die Kohlenstoff-Sauerstoff-Bindung in Kohlendioxid, wodurch Kohlendioxid (CO 2 ) stabiler / weniger reaktiv als die typische organische Verbindung ist. Wenn Sie also feststellen, ob eine Kohlenstoffverbindung organisch ist oder nicht, prüfen Sie, ob sie neben Kohlenstoff auch Wasserstoff enthält und ob der Kohlenstoff an den Wasserstoff gebunden ist.

Frühere Methoden zur Unterscheidung zwischen organischen und anorganischen

Obwohl Kohlendioxid Kohlenstoff enthält und kovalente Bindungen aufweist. besteht es auch den älteren Test nicht, ob eine Verbindung als organisch angesehen werden kann oder nicht: Könnte eine Verbindung aus anorganischen Quellen hergestellt werden? Kohlendioxid entsteht auf natürliche Weise aus Prozessen, die definitiv nicht organisch sind. Es wird aus Vulkanen, Mineralien und anderen leblosen Quellen freigesetzt. Diese Definition von „organisch“ fiel auseinander, als Chemiker begannen, organische Verbindungen aus anorganischen Quellen zu synthetisieren . Zum Beispiel stellte Wohler Harnstoff (einen organischen) aus Ammoniumchlorid und Kaliumcyanat her. Im Falle von Kohlendioxid produzieren es zwar lebende Organismen, aber auch viele andere natürliche Prozesse. Somit wurde es als anorganisch eingestuft.

Andere Beispiele für anorganische Kohlenstoffmoleküle

Kohlendioxid ist nicht die einzige Verbindung, die Kohlenstoff enthält, aber nicht organisch ist. Andere Beispiele umfassen Kohlenmonoxid (CO), Natriumbicarbonat, Eisencyanidkomplexe und Tetrachlorkohlenstoff. Wie zu erwarten ist, ist elementarer Kohlenstoff auch nicht organisch. Amorpher Kohlenstoff, Buckminsterfulleren, Graphit und Diamant sind alle anorganisch.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.