Geographie

Warum ziehen einige Länder ihre Hauptstädte um?

Die Hauptstadt eines Landes ist oft eine sehr bevölkerungsreiche Stadt, in der aufgrund der hochrangigen politischen und wirtschaftlichen Funktionen, die dort stattfinden, viel Geschichte geschrieben wurde. Manchmal beschließen Regierungschefs jedoch, die Hauptstadt von einer Stadt in eine andere zu verlegen. Kapitalverlagerungen wurden im Laufe der Geschichte hunderte Male durchgeführt. Die alten Ägypter, Römer und Chinesen wechselten häufig ihre Hauptstadt. Einige Länder wählen neue Hauptstädte, die in Zeiten der Invasion oder des Krieges leichter verteidigt werden können. Einige neue Hauptstädte sind in bisher unbebauten Gebieten geplant und gebaut, um die Entwicklung voranzutreiben. Neue Hauptstädte befinden sich manchmal in Regionen, die als neutral gegenüber konkurrierenden ethnischen oder religiösen Gruppen gelten, da dies Einheit, Sicherheit und Wohlstand fördern könnte. Hier sind einige bemerkenswerte Kapitalbewegungen in der modernen Geschichte.

Länder wie die USA, Russland, Kanada, Australien, Indien, Brasilien, Belize, Tansania, die Elfenbeinküste, Nigeria, Kasachstan, die Sowjetunion. Myanmar und der Südsudan haben ihren Standort in der Hauptstadt geändert.

Begründung für die Kapitalverlagerung

Länder ändern manchmal ihr Kapital, weil sie einen politischen, sozialen oder wirtschaftlichen Nutzen erwarten. Sie hoffen und erwarten, dass sich die neuen Hauptstädte sicherlich zu kulturellen Juwelen entwickeln und das Land hoffentlich zu einem stabileren Ort machen werden.

Hier finden Sie zusätzliche Kapitalverlagerungen, die in den letzten Jahrhunderten stattgefunden haben.

Asien

  • Seit 1982 hat sich das srilankische Parlament in Sri Jayawardenapura Kotte getroffen, aber einige andere Regierungsfunktionen bleiben in Colombo.
  • Malaysia verlegte 1999 einige seiner Verwaltungsfunktionen nach Putrajaya. Die offizielle Hauptstadt bleibt Kuala Lumpur.
  • Zu den ehemaligen Hauptstädten des Iran gehören Esfahan und Shiraz. Es ist jetzt Teheran.
  • Eine ehemalige Hauptstadt von Thailand ist Ayutthaya. Es ist jetzt Bangkok.
  • Hue war eine alte Hauptstadt Vietnams. Es ist jetzt Hanoi.
  • Pakistan von Karachi über Rawalpindi bis Islamabad – Veränderungen ereigneten sich in den 1950er und 1960er Jahren.
  • Laos von Luang Prabang nach Vientiane – 1975
  • Türkei von Istanbul nach Ankara – 1923
  • Die Philippinen von Quezon City nach Manila – 1976
  • Japan von Kyoto nach Tokio – 1868
  • Israel von Tel Aviv-Jaffo nach Jerusalem – 1950
  • Oman von Salalah nach Maskat – 1970
  • Saudi-Arabien von Diriyah nach Riad – 1818
  • Indonesien von Yogyakarta nach Jakarta – 1949
  • Bhutan von Punakha (ehemalige Winterhauptstadt) nach Thimpu – 1907
  • Usbekistan von Samarkand nach Taschkent – 1930
  • Afghanistan von Kandahar nach Kabul – 1776

Europa

  • Ehemalige Hauptstädte Italiens sind Turin, Florenz und Salerno. Die derzeitige Hauptstadt Italiens ist Rom.
  • Bonn war von 1949 bis 1990 die Hauptstadt Westdeutschlands. Die wiedervereinigte deutsche Hauptstadt begann als Bonn, wurde aber 1999 nach Berlin verlegt.
  • Kragujevac war mehrere Male die Hauptstadt Serbiens. Es ist jetzt Belgrad.
  • Durres war während des Ersten Weltkriegs kurzzeitig die Hauptstadt Albaniens. Es ist jetzt Tirana.
  • Litauen von Kaunas nach Vilnius – 1939
  • Malta von Mdina nach Valetta – 16. Jahrhundert
  • Polen von Krakau nach Warschau – 1596
  • Montenegro von Cetinje nach Podgorica – 1946
  • Griechenland von Nafplion nach Athen – 1834
  • Finnland von Turku nach Helsinki – 1812

Afrika

  • Ghana von der Kapküste nach Accra – 1877
  • Botswana von Mafeking nach Gaborone – 1965
  • Guinea Bissau von Madina do Boe nach Bissau – 1974
  • Kap Verde von Cidade Velha nach Praia – 1858
  • Togo von Aneho nach Lome – 1897
  • Malawi von Zomba nach Lilongwe – 1974

Die Amerikaner

  • Trinidad und Tobago von San Jose nach Port of Spain – 1784
  • Jamaika von Port Royal nach Spanish Town nach Kingston – 1872
  • Barbados von Jamestown nach Bridgetown – 1628
  • Honduras von Comayagua nach Tegucigalpa – 1888

Ozeanien

  • Neuseeland von Auckland nach Wellington –1865
  • Die Föderierten Staaten von Mikronesien von Kolonien bis Palikir – 1989
  • Palau von Koror nach Ngerulmud – 2006

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.