Probleme

Kanadische Umsatzsteuersätze nach Provinz und Gebiet

In Kanada werden Umsatzsteuern auf drei verschiedene Arten angewendet:

  • Die Mehrwertsteuer auf Waren und Dienstleistungen (GST) auf  Bundesebene
  • Die Land Umsatzsteuer (PST) von den Provinzen erhoben, manchmal die Einzelhandelsumsätze genannt Steuer
  • Die Mehrwertsteuer Harmonisierte Umsatzsteuer (HST), eine einzige Kombination aus GST und PST

Das HST wird von der Canada Revenue Agency eingezogen, die dann die entsprechenden Beträge an die teilnehmenden Provinzen überweist. Die Steuersätze variieren je nach Provinz und Gebiet, ebenso wie die Waren und Dienstleistungen, auf die die Steuer angewendet wird, und die Art und Weise, wie die Steuer angewendet wird.

Umsatzsteuerausnahmen

Provinzen

Jede Provinz außer Alberta hat entweder eine Provinzumsatzsteuer oder die Harmonisierte Umsatzsteuer eingeführt. Der GST-Satz des Bundes beträgt 5% und ist seit dem 1. Januar 2008 in Kraft.

Die Gebiete

In den Gebieten Yukon, Northwest Territories und Nunavut gibt es keine territorialen Umsatzsteuern, was bedeutet, dass nur die GST in den Gebieten erhoben wird. Diese drei nördlichen Gerichtsbarkeiten werden von der Bundesregierung stark subventioniert, und ihre Einwohner erhalten aufgrund der hohen Lebenshaltungskosten im Norden einige zusätzliche Steuervergünstigungen.

2019 Kanadische Umsatzsteuern nach Provinz und Gebiet

Umsatzsteuer-Updates

  • Ganz Kanada: Der Steuersatz für 2019 für alle Kanadier blieb der gleiche wie für 2018.
  • PST-Update: Am 1. Juli 2019 fiel das PST in Manitoba von 8% auf 7%.
  • PST-Update: Am 23. März 2017 stieg der PST in Saskatchewan von 5% auf 6%.
  • HST-Update: Der HST für Prince Edward Island stieg am 1. Oktober 2016 um 1%.
  • HST-Update: Ab dem 1. Juli 2016 stieg die HST-Rate für Neufundland und Labrador sowie New Brunswick von 13% auf 15%.

Umsatzsteuertipps 

  • Harmonisierte Steuerberechnung für alle kanadischen Provinzen: Viele qualifizierte Bücher sind in den meisten Provinzen von HST ausgenommen. Eine aktuelle Liste finden Sie auf der Website der kanadischen Regierung. In einigen Provinzen muss jedoch die Harmonisierte Umsatzsteuer (HST) angewendet werden.
  • HST-Ausnahmen oder Rabatte für Ontario: Es gibt einige Artikel in Ontario, für die keine Umsatzsteuer erforderlich ist, z. B. Grundnahrungsmittel, einige Medikamente, Kinderbetreuung und mehr. Details finden Sie auf der  Ontario HST Exemptions-Website .

Umsatzsteuerrechner

Wo Sie detailliertere Informationen erhalten

Weitere Informationen zum Erheben und Erheben von Umsatzsteuern erhalten Sie vom Canada Business Network der kanadischen Regierung  .

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.