Probleme

Bilder der Weltwirtschaftskrise in Kanada

Die Weltwirtschaftskrise in Kanada dauerte fast die gesamten 1930er Jahre. Bilder von Hilfslagern, Suppenküchen, Protestmärschen und Dürre erinnern lebhaft an den Schmerz und die Verzweiflung jener Jahre .

Die Weltwirtschaftskrise war in ganz Kanada zu spüren, obwohl ihre Auswirkungen von Region zu Region unterschiedlich waren. Gebiete, die von Bergbau, Holzeinschlag, Fischerei und Landwirtschaft abhängig waren, waren besonders schwer zu treffen, und die Dürre in den Prärien ließ die ländliche Bevölkerung mittellos zurück. Ungelernte Arbeiter und junge Männer waren ständig arbeitslos und machten sich auf die Suche nach Arbeit. Bis 1933 war mehr als ein Viertel der kanadischen Arbeiter arbeitslos. Bei vielen anderen wurden die Stunden oder Löhne gekürzt.

Die Regierungen in Kanada reagierten nur langsam auf die verzweifelten wirtschaftlichen und sozialen Bedingungen. Bis zur Weltwirtschaftskrise intervenierte die Regierung so wenig wie möglich und ließ den freien Markt sich um die Wirtschaft kümmern. Die soziale Wohlfahrt wurde Kirchen und Wohltätigkeitsorganisationen überlassen.

01 von 17

Premierminister RB Bennett

RB Bennett, Premierminister von Kanada. Bibliothek und Archiv Kanada / C-000687

Premierminister RB Bennett kam an die Macht, indem er versprach, die Weltwirtschaftskrise aggressiv zu bekämpfen. Die kanadische Öffentlichkeit gab ihm die volle Schuld für das Scheitern seiner Versprechen und das Elend der Depression und warf ihn 1935 von der Macht.

02 von 17

Premierminister Mackenzie King

Mackenzie King, Premierminister von Kanada. Bibliothek und Archiv Kanada / C-000387

Mackenzie King war zu Beginn der Weltwirtschaftskrise Premierminister von Kanada. Seine Regierung reagierte nur langsam auf den wirtschaftlichen Abschwung, war mit dem Problem der Arbeitslosigkeit nicht einverstanden und wurde 1930 aus dem Amt entlassen. Mackenzie King und die Liberalen wurden 1935 wieder ins Amt zurückgebracht. Zurück im Amt reagierte die liberale Regierung auf öffentlichen Druck und die Bundesregierung begann langsam, Verantwortung für die soziale Wohlfahrt zu übernehmen.

03 von 17

Arbeitslose Parade in Toronto in der Weltwirtschaftskrise

Arbeitslose Parade in Toronto in der Weltwirtschaftskrise. Toronto Star / Bibliothek und Archiv Kanada / C-029397

Mitglieder der Single Men’s Unemployed Association ziehen während der Weltwirtschaftskrise zur Bathurst Street United Church in Toronto.

04 von 17

Ein Ort zum Schlafen in der Weltwirtschaftskrise in Kanada

Ein Ort zum Schlafen zu einem Preis. Bibliothek und Archiv Kanada / C-020594

Dieses Bild aus der Weltwirtschaftskrise zeigt einen Mann, der in einem Büro auf einem Kinderbett schläft und neben dem die Regierungssätze aufgeführt sind.

05 von 17

Suppenküche während der Weltwirtschaftskrise

Suppenküche während der Weltwirtschaftskrise. Bibliothek und Archiv Kanada / PA-168131

Die Menschen essen während der Weltwirtschaftskrise in einer Suppenküche in Montreal. Suppenküchen waren eine wichtige Unterstützung für Menschen, die von der Weltwirtschaftskrise schwer betroffen waren.

06 von 17

Dürre in Saskatchewan in der Weltwirtschaftskrise

Dürre in Saskatchewan in der Weltwirtschaftskrise. Bibliothek und Archiv Kanada / PA-139645

In der Dürre während der Weltwirtschaftskrise driftet der Boden gegen einen Zaun zwischen Cadillac und Kincaid.

07 von 17

Demonstration während der Weltwirtschaftskrise in Kanada

Demonstration in der Weltwirtschaftskrise in Kanada. Bibliothek und Archiv Kanada / C-027899

Während der Weltwirtschaftskrise in Kanada versammelten sich Menschen zu einer Demonstration gegen die Polizei.

08 von 17

Befristete Wohnbedingungen im Arbeitslosenlager

Temporäre Wohnbedingungen im Hilfslager in Ontario. Kanada Abteilung für Nationale Verteidigung / Bibliothek und Archiv Kanada / PA-034666

Elende vorübergehende Unterbringung im Arbeitslosenlager in Ontario während der Weltwirtschaftskrise.

09 von 17

Ankunft im Trenton Relief Camp in der Weltwirtschaftskrise

Ankunft im Arbeitslosenhilfelager von Trenton. Kanada Abteilung für Nationale Verteidigung / Bibliothek und Archiv Kanada / PA-035216

Arbeitslose Männer posieren für ein Foto, als sie während der Weltwirtschaftskrise im Arbeitslosenhilfelager in Trenton, Ontario, ankommen.

10 von 17

Schlafsaal im Arbeitslosenlager in der Weltwirtschaftskrise in Kanada

Hilfslager Schlafsaal. Kanada Abteilung für Nationale Verteidigung / Bibliothek und Archiv Kanada / PA-035220

Schlafsaal im Arbeitslosenhilfe-Lager von Trenton, Ontario während der Weltwirtschaftskrise in Kanada.

11 von 17

Arbeitslosenhilfe-Hütten in Barriefield, Ontario

Arbeitslosenhilfe-Hütten in Barriefield, Ontario. Kanada. Abteilung für Nationale Verteidigung / Bibliothek und Archiv Kanada / PA-035576

Lagerhütten im Arbeitslosenhilfelager in Barriefield, Ontario während der Weltwirtschaftskrise in Kanada.

12 von 17

Wasootch Arbeitslosenhilfslager

Wasootch Arbeitslosenhilfslager. Kanada Abteilung für Nationale Verteidigung / Bibliothek und Archiv Kanada / PA-037349

Wasootch Unemployment Relief Camp, in der Nähe von Kananaskis, Alberta, während der Weltwirtschaftskrise in Kanada.

13 von 17

Straßenbauprojekt in der Weltwirtschaftskrise

Straßenbauprojekt zur Arbeitslosenhilfe. Kanada Abteilung für Nationale Verteidigung / Bibliothek und Archiv Kanada / PA-036089

Während der Weltwirtschaftskrise in Kanada führen Männer Straßenbauarbeiten in einem Arbeitslosenhilfslager in der Region Kimberly-Wasa in Britisch-Kolumbien durch.

14 von 17

Bennett Buggy in der Weltwirtschaftskrise in Kanada

Bennett Buggy in der Weltwirtschaftskrise in Kanada. Bibliothek und Archiv Kanada / C-000623

Mackenzie King fährt während der Weltwirtschaftskrise einen Bennett Buggy im Sturgeon Valley in Saskatchewan. Benannt nach Premierminister RB Bennett, wurden von Pferden gezogene Autos von Bauern benutzt, die zu arm waren, um während der Weltwirtschaftskrise in Kanada Benzin zu kaufen.

15 von 17

Männer drängten sich während der Weltwirtschaftskrise in einen Schlafraum

Männer drängten sich während der Weltwirtschaftskrise in einen Schlafraum. Bibliothek und Archiv Kanada / C-013236

Während der Weltwirtschaftskrise in Kanada drängen sich Männer zusammen in einen Schlafraum.

16 von 17

Weiter nach Ottawa Trek

Weiter nach Ottawa Trek. Bibliothek und Archiv Kanada / C-029399

Streikende aus Britisch-Kolumbien stiegen in Güterzüge, um auf dem Weg nach Ottawa Trek gegen die Bedingungen in Arbeitslosenhilfslagern während der Weltwirtschaftskrise in Kanada zu protestieren.

17 von 17

Hilfsdemonstration in Vancouver 1937

Hilfsdemonstration in Vancouver 1937. Bibliothek und Archiv Kanada / C-079022

Eine Menschenmenge in Vancouver protestiert 1937 während der Weltwirtschaftskrise in Kanada gegen die kanadische Hilfspolitik.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.