Geographie

Überseegebiete des Vereinigten Königreichs

Das Vereinigte Königreich (UK) ist ein Inselstaat in Westeuropa. Es hat eine lange Geschichte der weltweiten Erforschung und ist bekannt für seine historischen Kolonien auf der ganzen Welt. Das britische Festland besteht aus der Insel Großbritannien (England, Schottland und Wales) und Nordirland. Darüber hinaus gibt es 14 Überseegebiete Großbritanniens, die Überreste ehemaliger britischer Kolonien sind. Diese Gebiete sind offiziell kein Teil des Vereinigten Königreichs, da die meisten sich selbst regieren (aber sie bleiben unter seiner Gerichtsbarkeit).

Liste der britischen Gebiete

Das Folgende ist eine Liste der 14 britischen Überseegebiete, geordnet nach Landfläche. Als Referenz wurden auch ihre Bevölkerungsgruppen und Hauptstädte aufgenommen.

1. Britisches Antarktisgebiet

Fläche: 1.709.400 km²

Bevölkerung: Keine ständige Bevölkerung

Hauptstadt: Rothera

2. Falklandinseln

Fläche: 12.173 km²

Bevölkerung: 2.955 (Schätzung 2006)

Hauptstadt: Stanley

3. South Sandwich und die South Georgia Islands

Fläche: 4.066 km²

Bevölkerung: 30 (Schätzung 2006)

Hauptstadt: König Edward Point

4. Turks- und Caicosinseln

Fläche: 430 km²

Bevölkerung: 32.000 (Schätzung 2006)

Hauptstadt: Cockburn Town

5. Saint Helena, Saint Ascension und Tristan da Cunha

Fläche: 420 km²

Bevölkerung: 5.661 (Schätzung 2008)

Hauptstadt: Jamestown

6. Cayman Islands

Fläche: 259 km²

Bevölkerung: 54.878 (Schätzung 2010)

Hauptstadt: George Town

7. Souveräne Basisgebiete von Akrotiri und Dhekelia

Fläche: 255 km²

Bevölkerung: 14.000 (Datum unbekannt)

Hauptstadt: Episkopi Cantonment

8. Die Britischen Jungferninseln

Fläche: 153 km²

Bevölkerung: 27.000 (Schätzung 2005)

Hauptstadt: Straßenstadt

9. Anguilla

Fläche: 146 km²

Bevölkerung: 13.600 (Schätzung 2006)

Hauptstadt: Das Tal

10. Montserrat

Fläche: 101 km²

Bevölkerung: 4.655 (Schätzung 2006)

Hauptstadt: Plymouth (verlassen); Brades (Regierungszentrum heute)

11. Bermuda

Fläche: 54 km²

Bevölkerung: 64.000 (Schätzung 2007)

Hauptstadt: Hamilton

12. Britisches Territorium im Indischen Ozean

Fläche: 46 km²

Bevölkerung: 4.000 (Datum unbekannt)

Hauptstadt: Diego Garcia

13. Pitcairninseln

Fläche: 45 km²

Bevölkerung: 51 (Schätzung 2008)

Hauptstadt: Adamstown

14. Gibraltar

Fläche: 6,5 km²

Bevölkerung: 28.800 (Schätzung 2005)

Hauptstadt: Gibraltar

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.