Für Schüler Und Eltern

Zulassungen für das Brevard College: SAT-Punktzahl, Akzeptanzrate

Zulassungsübersicht für das Brevard College:

Mit einer Akzeptanzrate von 42% ist das Brevard College eine etwas selektive Schule. Brevard ist testoptional, dh die Schüler können wählen, ob sie Ergebnisse vom SAT oder ACT einreichen möchten oder nicht. Testergebnisse sind nicht erforderlich, aber wenn die Ergebnisse eines Schülers gut oder überdurchschnittlich sind, kann dies eine gute Ergänzung zu seiner Bewerbung sein. Brevard benötigt keine Empfehlungsschreiben, eine Anmeldegebühr oder einen Aufsatz / eine persönliche Erklärung. Interessierte Schüler sollten die Website der Schule besuchen und sich bei Fragen an die Zulassungsstelle wenden. Ein Campusbesuch ist nicht erforderlich, wird aber immer empfohlen. 

Zulassungsdaten (2016):

Brevard College Beschreibung:

Das Brevard College wurde 1853 gegründet und ist ein vierjähriges privates College, das der United Methodist Church angeschlossen ist. Es befindet sich auf 120 Hektar in den Bergen von Brevard, North Carolina. BC unterstützt etwa 650 Studenten mit einem Verhältnis von Studenten zu Fakultät von 11 zu 1. Das College bietet eine Reihe von Hauptfächern und drei Arten von vierjährigen Abschlüssen an: Bachelor of Music, Bachelor of Arts und Bachelor of Science. BC hat auch ein Honors-Programm für Studenten, die zusätzliche akademische Herausforderungen suchen. Brevard College-Studenten bleiben außerhalb des Klassenzimmers beschäftigt, indem sie an intramuralen Sportarten und über 30 Studentenclubs und -organisationen teilnehmen, darunter der Brevard College Paddling Club, die Brevard College Disc Golf Association und die Sesquipedalian Literary Society. In Bezug auf Intercollegiate-Leichtathletik hat BC 18 Uni-Sportarten und nimmt an der Division II Südatlantikkonferenz (SAC) der NCAA (National Collegiate Athletic Association) der Division II mit Teams für Männer- und Frauengolf, Radfahren, Langlauf und viele mehr teil.

Einschreibung (2016):

  • Gesamteinschreibung: 704 (alle Studenten)
  • Aufschlüsselung nach Geschlecht: 56% Männer / 44% Frauen
  • 98% Vollzeit

Kosten (2016 – 17):

  • Studiengebühren und Gebühren: 27.790 USD
  • Bücher: 1.000 US-Dollar ( warum so viel? )
  • Unterkunft und Verpflegung: 9.994 USD
  • Sonstige Ausgaben: 2.000 USD
  • Gesamtkosten: 40.784 USD

Finanzhilfe des Brevard College (2015 – 16):

  • Prozentsatz der neuen Studenten, die Hilfe erhalten: 100%
  • Prozentsatz der neuen Studenten, die Arten von Beihilfen erhalten
    • Zuschüsse: 100%
    • Kredite: 77%
  • Durchschnittliche Höhe der Hilfe
    • Zuschüsse: 17.994 USD
    • Kredite: 6.464 USD

Akademische Programme:

  • Beliebteste Hauptfächer:  Kunst, Betriebswirtschaft, Strafjustiz, Englisch, Sportwissenschaft, Integrierte Studien, Wildnisführung, Musik, Park- und Erholungsstudien, Psychologie, Umweltwissenschaften

Abschluss- und Rückhalteraten:

  • Studentenbindung im ersten Jahr (Vollzeitstudenten): 49%
  • Transferrate: 47%
  • 4-Jahres-Abschlussquote: 34%
  • 6-Jahres-Abschlussquote: 46%

Intercollegiate-Sportprogramme:

  • Herrensportarten:  Baseball, Fußball, Fußball, Tennis, Leichtathletik, Basketball, Lacrosse, Golf
  • Frauensportarten:  Golf, Fußball, Lacrosse, Leichtathletik, Langlauf, Volleyball, Tennis, Softball

Datenquelle:

Nationales Zentrum für Bildungsstatistik

Wenn Sie das Brevard College mögen, mögen Sie vielleicht auch diese Schulen:

Für diejenigen, die an einer kleinen Schule interessiert sind, die der Methodistenkirche angeschlossen ist, stehen die Alaska Pacific University. das Greensboro College. das Cornell College. die Pfeiffer University und das Millsaps College zur Verfügung .

Andere private Colleges in den Carolinas, die Brevard ähnlich sind, sind das Warren Wilson College. das Lees-McRae College. das Barton College. das Converse College und die St. Andrews University .

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.