Für Schüler Und Eltern

So verbessern Sie Ihre SAT-Ergebnisse

Standardisierte Testergebnisse sind wichtig, aber die gute Nachricht ist, dass Sie konkrete Schritte unternehmen können, um Ihre SAT-Ergebnisse zu verbessern.

Die Realität des Zulassungsverfahrens für das College ist, dass SAT-Ergebnisse häufig ein wichtiger Bestandteil Ihrer Bewerbung sind. An hochselektiven Hochschulen und Universitäten muss jeder Teil Ihrer Bewerbung glänzen. Selbst an weniger selektiven Schulen verringern sich Ihre Chancen, ein Zulassungsschreiben zu erhalten, wenn Ihre Punktzahl unter der Norm für zugelassene Schüler liegt. Nicht wenige öffentliche Universitäten haben Mindestanforderungen an SAT und ACT, sodass eine Punktzahl unter einer bestimmten Anzahl Sie automatisch für die Zulassung unzulässig macht.

Wenn Sie Ihre SAT-Ergebnisse erhalten haben und diese Ihrer Meinung nach nicht für die Zulassung zu einer Schule Ihrer Wahl erforderlich sind, sollten Sie Maßnahmen ergreifen, um Ihre Testfähigkeiten zu stärken, und dann die Prüfung wiederholen.

Verbesserung erfordert Arbeit

Viele Schüler nehmen mehrmals am SAT teil und denken, dass sie Glück haben werden, wenn sie eine höhere Punktzahl erreichen. Es ist wahr, dass Ihre Punktzahlen häufig von einer Testverwaltung zur nächsten leicht variieren, aber ohne Arbeit sind diese Änderungen in Ihrer Punktzahl winzig, und Sie können sogar feststellen, dass Ihre Punktzahlen sinken. Colleges werden auch nicht beeindruckt sein, wenn sie sehen, dass Sie drei- oder viermal am SAT teilgenommen haben, ohne dass sich Ihre Punktzahl wesentlich verbessert hat.

Wenn Sie den SAT ein zweites oder drittes Mal absolvieren, müssen Sie erhebliche Anstrengungen unternehmen, um eine signifikante Steigerung Ihrer Punktzahlen zu erzielen. Sie möchten viele Übungstests machen, Ihre Schwächen identifizieren und Wissenslücken schließen. 

Verbesserung erfordert Zeit

Wenn Sie Ihre SAT-Testtermine sorgfältig planen. haben Sie zwischen den Prüfungen genügend Zeit, um Ihre Testfähigkeiten zu verbessern. Sobald Sie zu dem Schluss gekommen sind, dass Ihre SAT-Werte verbessert werden müssen, ist es Zeit, sich an die Arbeit zu machen. Idealerweise haben Sie Ihren ersten SAT in Ihrem Juniorjahr absolviert, was Ihnen den Sommer gibt, um die Anstrengungen zu unternehmen, die für eine bedeutende Verbesserung erforderlich sind. 

Erwarten Sie nicht, dass sich Ihre Punktzahl zwischen den Prüfungen im Mai und Juni im Frühjahr oder zwischen den Prüfungen im Oktober und November im Herbst erheblich verbessert. Sie sollten mehrere Monate für das Selbststudium oder einen Testvorbereitungskurs einplanen.

Nutzen Sie die Khan Academy

Sie müssen nichts bezahlen, um eine personalisierte Online-Hilfe zur Vorbereitung auf den SAT zu erhalten. Wenn Sie Ihre PSAT-Ergebnisse erhalten. erhalten Sie einen detaillierten Bericht darüber, welche Themenbereiche am meisten verbessert werden müssen. 

Die Khan Academy hat sich mit dem College Board zusammengetan, um einen Studienplan zu erstellen, der auf die Ergebnisse Ihrer PSAT zugeschnitten ist. Sie erhalten Video-Tutorials und Übungsfragen, die sich auf die Bereiche konzentrieren, in denen Sie am meisten arbeiten müssen. 

Zu den SAT-Ressourcen der Khan Academy gehören acht Prüfungen in voller Länge, Tipps zur Durchführung von Tests, Videokurse, Tausende von Übungsfragen und Tools zur Messung Ihres Fortschritts. Im Gegensatz zu anderen Testvorbereitungsdiensten ist es auch kostenlos.

Betrachten Sie einen Testvorbereitungskurs

Viele Studenten nehmen an einem Testvorbereitungskurs teil, um ihre SAT-Ergebnisse zu verbessern. Diese Strategie kann funktionieren, wenn Sie jemand sind, der sich mit größerer Wahrscheinlichkeit stark um die Struktur einer formalen Klasse bemüht, als wenn Sie alleine lernen würden. Einige der bekannteren Dienste bieten sogar Garantien dafür, dass sich Ihre Punktzahl erhöht. Lesen Sie das Kleingedruckte sorgfältig durch, damit Sie die Einschränkungen dieser Garantien kennen.

Zwei der großen Namen in Testvorbereitungskursen bieten sowohl Online- als auch persönliche Optionen an. Online-Kurse sind deutlich bequemer, aber kennen Sie sich selbst: Arbeiten Sie eher, wenn Sie alleine zu Hause sind oder wenn Sie sich bei einem Ausbilder in einem normalen Klassenzimmer melden?

Wenn Sie an einem Testvorbereitungskurs teilnehmen, den Zeitplan befolgen und die erforderlichen Arbeiten ausführen, ist es sehr wahrscheinlich, dass sich Ihre SAT-Ergebnisse verbessern. Je mehr Arbeit Sie investieren, desto besser werden sich Ihre Punktzahlen. Beachten Sie jedoch, dass die Punktzahl für den typischen Schüler oft bescheiden ist .

Sie sollten auch die Kosten für SAT-Vorbereitungskurse berücksichtigen. Sie können teuer sein: 899 USD für Kaplan, 899 USD für PrepScholar und 999 USD für Princeton Review. Machen Sie sich keine Sorgen, wenn die Kosten für Sie oder Ihre Familie zu Schwierigkeiten führen. Viele kostenlose und kostengünstige Optionen zum Selbststudium können zu ähnlichen Ergebnissen führen.

Investieren Sie in ein SAT Test Prep Book

Für ungefähr 20 bis 30 US-Dollar erhalten Sie eines der vielen SAT-Testvorbereitungsbücher. Bücher enthalten normalerweise Hunderte von Übungsfragen und mehrere Prüfungen in voller Länge. Die effektive Verwendung eines Buches erfordert die beiden wesentlichen Elemente zur Verbesserung Ihrer SAT-Ergebnisse. Für eine minimale Geldinvestition verfügen Sie jedoch über ein nützliches Tool zur Steigerung Ihrer Ergebnisse.

Die Realität ist, dass Sie umso besser auf den eigentlichen SAT vorbereitet sind, je mehr Übungsfragen Sie stellen. Stellen Sie nur sicher, dass Sie Ihr Buch effektiv nutzen: Wenn Sie Fragen falsch stellen, nehmen Sie sich Zeit, um zu verstehen,  warum  Sie sie falsch verstanden haben.

Geh nicht alleine

Das größte Hindernis für die Verbesserung Ihrer SAT-Werte ist wahrscheinlich Ihre Motivation. Wer möchte schon abends und am Wochenende auf Zeit verzichten, um für einen standardisierten Test zu lernen? Es ist einsame und oft mühsame Arbeit.

Beachten Sie jedoch, dass Ihr Studienplan nicht allein sein muss und dass es zahlreiche Vorteile hat, Studienpartner zu haben. Finden Sie Freunde, die auch daran arbeiten, ihre SAT-Ergebnisse zu verbessern, und erstellen Sie einen Gruppenstudienplan. Treffen Sie sich zu Übungstests und gehen Sie als Gruppe Ihre falschen Antworten durch. Nutzen Sie die Stärken des anderen, um zu lernen, wie Sie Fragen beantworten, die Ihnen Probleme bereiten.

Wenn Sie und Ihre Freunde sich gegenseitig ermutigen, herausfordern und unterrichten, kann die Vorbereitung auf den SAT effektiver und unterhaltsamer sein.

Optimieren Sie Ihre Testzeit

Nutzen Sie Ihre Zeit während der eigentlichen Prüfung optimal. Verschwenden Sie keine wertvollen Minuten mit der Arbeit an einem mathematischen Problem, das Sie nicht beantworten können. Sehen Sie nach, ob Sie eine oder zwei Antworten ausschließen können, raten Sie am besten und fahren Sie fort. Es gibt keine Strafe mehr für falsches Erraten des SAT. 

Denken Sie im Leseabschnitt nicht daran, dass Sie die gesamte Passage langsam und sorgfältig Wort für Wort lesen müssen. Wenn Sie den ersten, den letzten und den ersten Satz der Hauptabsätze lesen, erhalten Sie ein allgemeines Bild der Passage 

Machen Sie sich vor dem Test mit den Fragetypen und den Anweisungen für jeden Typ vertraut. Sie möchten während der Prüfung keine Zeit damit verschwenden, diese Anweisungen zu lesen und herauszufinden, wie Sie das Antwortblatt ausfüllen können.

Kurz gesagt, Sie sollten sicherstellen, dass Sie Punkte nur für Fragen verlieren, die Sie nicht kennen, nicht dafür, dass Ihnen die Zeit ausgeht und Sie die Prüfung nicht abschließen.

Keine Panik, wenn Ihre SAT-Werte niedrig sind

Selbst wenn es Ihnen nicht gelingt, Ihre SAT-Ergebnisse signifikant zu erhöhen, müssen Sie Ihre College-Träume nicht aufgeben. Es gibt Hunderte von testoptionalen Colleges. darunter erstklassige Einrichtungen wie die Wake Forest University. das Bowdoin College und die University of the South .

Wenn Ihre Punktzahl nur ein wenig unter dem Ideal liegt, können Sie dies mit einem beeindruckenden Bewerbungsaufsatz, aussagekräftigen außerschulischen Aktivitäten, leuchtenden Empfehlungsschreiben und vor allem einer hervorragenden akademischen Leistung kompensieren.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.