Wissenschaft

So erstellen Sie ein Bouncing Bubble-Rezept

Nahezu jede Blasenlösung erzeugt Seifenblasen, aber es erfordert etwas mehr Sorgfalt, um sie stark genug zu machen, um zu springen. Hier ist ein Rezept zum Aufprallen von Blasenlösungen und Tipps, um zu verhindern, dass Blasen bei Kontakt platzen .

Die zentralen Thesen

  • Seifenblasen bestehen aus einem dünnen Seifenwasserfilm, der mit Luft gefüllt ist. Der Trick, um Blasen stark und langlebig zu machen, besteht darin, der Seife und dem Wasser Zutaten hinzuzufügen.
  • Verwenden Sie flüssiges Reinigungsmittel anstelle von Seife.
  • Das Hinzufügen von Glycerin zu der Mischung verlangsamt die Verdunstungsrate der Blase, so dass sie nicht so schnell platzt.
  • Zucker, der der Mischung zugesetzt wird, ergibt eine dickere, stabilere Blase.
  • Das Abkühlen der Blasenmischung vor dem Blasen hilft auch dabei, eine stärkere Blase zu bilden.
  • Während so ziemlich jede Seife oder jedes Waschmittel eine Blase bilden kann, funktioniert das flüssige Geschirrspülmittel von Dawn im Allgemeinen am besten.

Einführung

Seifenblasen bestehen aus einem dünnen Film aus Seifenwasser, der mit Luft gefüllt ist. Der Film besteht eigentlich aus drei Schichten. Die äußeren und inneren Schichten sind Seifenmoleküle. Wasser ist zwischen den Seifenschichten eingeklemmt.

Es macht viel Spaß, mit Seifenblasen zu spielen, aber die im Waschbecken oder im Bad gefundenen halten nicht lange. Es gibt einige Faktoren, die Blasen zerbrechlich machen. Die Schwerkraft wirkt auf die Blase und zieht die Schichten zum Boden, wodurch sie oben dünner und schwächer werden. Blasen aus heißem Seifenwasser platzen schnell, da sich ein Teil des flüssigen Wassers in Wasserdampf verwandelt. Es gibt jedoch Möglichkeiten, Blasen zu verdicken und zu verlangsamen, wie schnell die Flüssigkeit verdunstet. Sie können sogar Blasen erzeugen, die stark genug sind, um auf einer Oberfläche zu springen, anstatt zu platzen.

Bouncing Bubble Rezept

Sie benötigen nur wenige Zutaten, um eine hausgemachte Blasenlösung herzustellen.

  • 1 Tasse destilliertes Wasser
  • 2 EL flüssige Geschirrreinigungsmittel (original blau Dämmerung flüssiges Geschirrspülmittel funktioniert am besten)
  • 1 Esslöffel Glycerin (reines Glycerin, keine Glycerinseife)
  • 1 Teelöffel Zucker (Saccharose)
  • Sprudelstab oder Strohhalm zum Blasen von Blasen

Mischen Sie einfach die Zutaten und bewahren Sie sie in einem verschlossenen Behälter auf, bis Sie sie verwenden können. Während das Rezept möglicherweise mit normalem Leitungswasser funktioniert, liefert destilliertes Wasser zuverlässige Ergebnisse, da es keine zusätzlichen Mineralien enthält, die die Bildung von Seifenlauge verhindern könnten. Das Waschmittel bildet tatsächlich die Blasen. Sie könnten echte Seife verwenden, aber Waschmittel ist effektiver bei der Bildung des Films, der eine Blase bildet. Wenn Sie Leitungswasser verwenden, besteht auch die Gefahr, dass Seifenschaum entsteht. Glycerin stabilisiert die Blasen, indem es sie dicker macht und verringert, wie schnell Wasser verdunstet. Grundsätzlich macht es sie stärker und langlebiger.

Sie erhalten ein wenig mehr „Pep“ aus Ihrer Blasenlösung, wenn Sie sie in den Kühlschrank stellen, um über Nacht zu altern. Wenn Sie der Lösung Zeit geben, sich nach dem Mischen auszuruhen, können Gasblasen die Flüssigkeit verlassen (wodurch Ihre Blase vorzeitig platzen könnte). Eine kühle Blasenlösung ist dicker und verdunstet weniger schnell, was auch Ihre Blasen schützen kann.

Blasen Sie Blasen, die Sie springen können

Blasen blasen! Jetzt werden Sie nicht in der Lage sein, sie auf heißem Pflaster abzuprallen, egal wie sehr Sie es versuchen. Sie müssen eine blasenfreundlichere Oberfläche anstreben. Sie können Blasen auf folgenden Oberflächen auffangen und abprallen lassen:

  • Sprudelstab, benetzt mit Blasenlösung
  • Feuchtes Gericht
  • Handschuhhand, besonders wenn Sie sie mit Blasenlösung benetzen
  • Kühles, feuchtes Gras
  • Feuchtes Tuch

Sehen Sie hier einen Trend? Eine glatte, feuchte Oberfläche ist am besten. Wenn die Oberfläche zu rau ist, kann sie die Blase durchstoßen. Wenn es zu heiß oder zu trocken ist, platzt die Blase. Es hilft auch, wenn Sie an einem ruhigen Tag mit hoher Luftfeuchtigkeit Blasen blasen. Windige, heiße Bedingungen trocknen Ihre Blasen aus und lassen sie platzen.

Sie können auch mit Blasenstäben experimentieren. Biegen Sie Pfeifenreiniger in eine beliebige geschlossene Form, z. B. einen Kreis, ein Herz, einen Stern oder ein Quadrat. Pfeifenreiniger sind großartige Blasenstäbe, weil sie viel Blasenflüssigkeit aufnehmen. Haben Sie bemerkt, dass sich die Blase unabhängig von der verwendeten Form immer als Kugel herausstellt? Kugeln minimieren die Oberfläche, so dass sich auf natürliche Weise runde Blasen bilden.

Benötigen Sie noch stärkere Blasen? Probieren Sie dieses Rezept für Blasen, die nicht platzen .

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.