Für Schüler Und Eltern

Big East Conference: Erfahren Sie mehr über die 10 Mitgliedsschulen

Die Big East Conference besteht aus einer vielfältigen Gruppe von 10 Colleges im Nordosten, in Florida und im Mittleren Westen. Die Mitglieder reichen von einem kleinen katholischen College über große staatliche Schulen bis hin zu hochselektiven privaten Universitäten. Der Große Osten ist besonders stark im Basketball. Die Zulassungskriterien variieren stark. Klicken Sie daher unbedingt auf den Profillink, um weitere Daten zu erhalten.

Vergleichen Sie die Schulen der Big East Conference: SAT-Diagramm. ACT-Diagramm

Entdecken Sie andere Top-Konferenzen: ACC. Großer Osten | Big Ten. Big 12. Pac 10. SEC

Butler University

Butler University Irwin Library. PALNI Libraries / Flickr

Die Butler University befindet sich auf einem 290 Hektar großen Campus und wurde 1855 vom Anwalt und Abolitionisten Ovid Butler gegründet. Studenten können aus 55 Studiengängen wählen, und die Universität hat ein beeindruckendes Verhältnis von 11 zu 1 Studenten / Fakultäten und eine durchschnittliche Klassengröße von 20. Das Studentenleben bei Butler ist mit über 140 Studentenorganisationen aktiv. Die Studenten kommen aus 43 Staaten und 52 Ländern. Butler ist eine der ranghöchsten Universitäten im Mittleren Westen.

  • Ort:  Indianapolis, Indiana
  • Schultyp: Privatuniversität
  • Einschreibung:  5.495 (4.698 Studenten)
  • Team: Bulldoggen
  • Informationen zu Akzeptanzrate, Testergebnissen, Kosten und anderen Zulassungsinformationen finden Sie im Profil der Butler University .

Creighton University

Creighton University. Raymond Bucko, SJ / Flickr

Studenten der Creighton University können aus über 50 akademischen Programmen wählen, und die Schule hat ein beeindruckendes Verhältnis von 11 zu 1 Studenten / Fakultäten. Biologie und Krankenpflege sind die beliebtesten Bachelor-Studiengänge. Creighton ist in US News & World Report häufig die Nummer 1 unter den Masteruniversitäten des Mittleren Westens , und die Schule erhält auch gute Noten für ihren Wert.

  • Ort:  Omaha, Nebraska
  • Schultyp: private Jesuitenuniversität
  • Einschreibung:  8.910 (4.446 Studenten)
  • Team: Bluejays
  • Informationen zu Akzeptanzrate, Testergebnissen, Kosten und anderen Zulassungsinformationen finden Sie im Profil der Creighton University .

DePaul University

DePaul Universität in Chicago. Richie Diesterheft / Flickr

Die DePaul University ist mit über 22.000 Studenten zwischen ihren Graduierten- und Bachelor-Programmen die größte katholische Universität des Landes und eine der größten privaten Universitäten. DePaul hat eines der besten Service-Learning-Programme in den USA

  • Ort: Chicago, Illinois
  • Schultyp: Privat, katholisch
  • Einschreibung: 22.437 (14.507 Studenten)
  • Team: Blaue Dämonen
  • Informationen zu Akzeptanzrate, Testergebnissen, Kosten und anderen Zulassungsinformationen finden Sie im Profil der DePaul University .

Georgetown Universität

Georgetown Universität in Washington, DC tvol / Flickr

Mit einer Akzeptanzrate von 15% ist Georgetown die selektivste der Big East-Universitäten. Georgetown nutzt seine Lage in der Hauptstadt des Landes – die Universität hat eine bedeutende internationale Bevölkerung, und das Studium im Ausland und die internationalen Beziehungen sind beide äußerst beliebt.

  • Ort: Washington, DC
  • Schultyp: Privat, katholisch
  • Einschreibung: 19.204 (7.459 Studenten)
  • Mannschaft: Hoyas
  • Akzeptanzrate, Testergebnisse, Kosten und andere Informationen finden Sie im Profil der Georgetown University .

Marquette Universität

Marquette Hall an der Marquette University. Tim Cigelske / Flickr

Die Marquette University ist eine private römisch-katholische Jesuitenuniversität. Die Universität liegt in der Regel gut in der Rangliste der nationalen Universitäten, und ihre Programme in den Bereichen Wirtschaft, Pflege und Biomedizin sind einen genauen Blick wert. Für seine Stärken in den freien Künsten und Wissenschaften wurde Marquette ein Kapitel von Phi Beta Kappa verliehen .

  • Ort: Milwaukee, Wisconsin
  • Schultyp: Privat, katholisch
  • Einschreibung: 11.605 (8.435 Studenten)
  • Mannschaft: Steinadler
  • Akzeptanzrate, Testergebnisse, Kosten und andere Informationen finden Sie im Profil der Marquette University .

Providence College

Harkins Hall am Providence College. Allen Grove

Das Providence College ist das kleinste Mitglied der Big East-Konferenz. Dieses katholische College ist im Vergleich zu anderen Master-Colleges im Nordosten in Bezug auf seinen Wert und seine akademische Qualität in der Regel gut aufgestellt. Der Lehrplan des Providence College zeichnet sich durch einen viersemestrigen Kurs über westliche Zivilisation aus, der Geschichte, Religion, Literatur und Philosophie umfasst.

  • Ort: Providence, Rhode Island
  • Schultyp: Privat, katholisch
  • Einschreibung: 4.674 (4.132 Studenten)
  • Team: Brüder
  • Akzeptanzrate, Testergebnisse, Kosten und andere Informationen finden Sie im Providence College-Profil .

St. John’s University

St. Johns University D’Angelo Center. Redmen007 / Wikimedia Commons

Die St. John’s University ist eine der stärkeren katholischen Universitäten in den Vereinigten Staaten. Die Universität hat eine vielfältige Studentenbevölkerung, und unter Studenten sind vorprofessionelle Programme wie Business, Bildung und Prelaw sehr beliebt.

  • Ort: Queens, New York
  • Schultyp: Privat, katholisch
  • Einschreibung: 21.635 (16.877 Studenten)
  • Team: Roter Sturm
  • Akzeptanzrate, Testergebnisse, Kosten und andere Informationen finden Sie im Profil der St. John’s University .

Seton Hall University

Seton Hall University. Joe829er / Wikimedia Commons

Mit einem parkähnlichen Campus, der nur 22 km von New York City entfernt ist, können Studenten der Seton Hall problemlos die Möglichkeiten auf dem Campus und in der Stadt nutzen. Als mittelgroße Universität bietet Seton Hall ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Forschung und Lehre. Studenten finden 60 Programme zur Auswahl, ein Verhältnis von 13 zu 1 Studenten / Fakultäten und eine durchschnittliche Klassengröße von 25.

  • Ort: South Orange, New Jersey
  • Schultyp: Privat, katholisch
  • Einschreibung: 10.162 (6.136 Studenten)
  • Team: Piraten
  • Akzeptanzrate, Testergebnisse, Kosten und andere Informationen finden Sie im Profil der Seton Hall University .

Villanova Universität

Villanova Universität. Alertjean / Wikimedia Commons

Villanova wurde 1842 gegründet und ist die älteste und größte katholische Universität in Pennsylvania. Villanova liegt etwas außerhalb von Philadelphia und ist sowohl für seine starken akademischen als auch für seine sportlichen Programme bekannt. Die Universität hat ein Kapitel von Phi Beta Kappa, eine Anerkennung ihrer Stärken in den freien Künsten und Wissenschaften. Akademiker werden durch ein Verhältnis von 11 zu 1 Studenten / Fakultäten unterstützt.

  • Ort: Villanova, Pennsylvania
  • Schultyp: Privat, katholisch
  • Einschreibung: 11.030 (6.917 Studenten)
  • Team: Wildkatzen
  • Akzeptanzrate, Testergebnisse, Kosten und andere Informationen finden Sie im Profil der Villanova-Universität .

Xavier Universität

Xavier University Basketball. Michael Reaves / Getty Images

Xavier wurde 1831 gegründet und ist eine der ältesten Jesuitenuniversitäten des Landes. Die vorprofessionellen Programme der Universität in den Bereichen Wirtschaft, Bildung, Kommunikation und Krankenpflege sind bei Studenten sehr beliebt. Die Schule erhielt ein Kapitel der renommierten Phi Beta Kappa Honor Society für ihre Stärken in den freien Künsten und Wissenschaften.

  • Ort:  Cincinnati, Ohio
  • Schultyp: private katholische Universität
  • Einschreibung:  7.127 (4.995 Studenten)
  • Team: Musketiere
  • Akzeptanzrate, Testergebnisse, Kosten und andere Informationen finden Sie im Profil der Xavier University .

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.