Deutsche

Konjugation von Interessen

Wenn Sie in deutscher Sprache angeben, dass Sie oder jemand jemanden besucht, können Sie sagen:

Ich bin bei Tante Helga auf Besuch oder

Ich mache einen Besuch bei Tante Helga –  um Tante Helga anzurufen

Ich bin bei Tante Helga zu Besuch   – Um Tante Helga zu besuchen

oder formeller:

Ich statte Tante Helga einen Besuch ab – Um Tante Helga anzurufen

Wenn Sie angeben, dass Sie Gesellschaft haben oder haben werden, können Sie sagen:

Ich bekomme Besuch von Tante Helga – Um einen Besuch von Tante Helga zu bekommen

Ausdrücke mit besuchen

Gut gesagt – eine gute Wahlbeteiligung

Seinen Besuch überstraptreten

Er hat Besuch – Er hat Besucher

Ich bin nur zu Besuch – ich besuche nur

Besucher wieder ausladen – Besucher abschrecken

das Besuchsrecht

Ist einen Besuch wert – ist einen Besuch wert

Wir hatten unerwartete Besucher

Konjugation

Konditionel / Bedingt

Gegenwart / Präsens 
ich würde besuchen (ich würde besuchen)
du ausführliche
er erwünschte wir
wir uns darum,
ihr Eigentumet zu sehen, wie
sie / Sie sich befinden, um zu sehen, wie sie sich befinden, um sich zu kümmern, um sich zu kümmern, um sich zu kümmern, um sich zu kümmern, um sich zu kümmern

Perfekt / Perfekt
ich würde gerne haben (ich hätte besucht)
du Kontinuierliche haben
er haben möchten, dass
wir wissen, was wir wissen, was sie haben,
was sie haben
/ Sie haben, wie sie haben

Konjunktiv I / Konjunktiv I.

Konjunktiv II / Konjunktiv II

Imperativ / Imperatif

  • (du) besuche / besuch (besuch)
  • besuchen wir
    (ihr) besuchen (besuchen)
    besuchen Sie

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.