Nicht Kategorisiert

Die 5 besten Online-Nachhilfejobs für Jugendliche im Jahr 2021

Unsere Redakteure recherchieren, testen und empfehlen unabhängig die besten Produkte. Weitere Informationen zu unserem Überprüfungsprozess finden Sie hier. Wir erhalten möglicherweise Provisionen für Einkäufe über unsere ausgewählten Links.

Unsere Top Picks

Es gibt mehr Jobs als je zuvor für Jugendliche, um einen ersten Eindruck von der Arbeitswelt zu bekommen, und Online-Nachhilfejobs gehören zu den am schnellsten wachsenden Bereichen. Für Teenager, die sich akademisch auszeichnen oder über ein bestimmtes Fachwissen verfügen, kann Online-Nachhilfe eine großartige Möglichkeit sein, ein wenig mehr Geld zu verdienen und wertvolle Arbeitserfahrung zu sammeln. Nicht auf jeder Plattform können Jugendliche oder Einzelpersonen ohne Abschluss unterrichten, aber die Plattformen in dieser Liste gehören zu den besten, die dies tun.

Bitte beachten Sie: Die meisten dieser Beiträge richten sich ausschließlich an ältere Jugendliche (nach dem Abitur oder ab 18 Jahren), da Minderjährige auf den meisten Online-Plattformen nicht arbeiten dürfen.

Chegg Tutors: Insgesamt am besten

Chegg Tutoren

Jetzt bewerben

Chegg ist einer der bekanntesten Namen in der Welt des Online-Tutorings, was aufgrund seiner Präsenz und der Vielzahl der angebotenen Themen verständlich ist.

Tutoren werden für Klassenstufen benötigt, die so hoch sind wie die Graduiertenschule und bereits in der Mittelschule (ab 13 Jahren). Daher erhalten jüngere Tutoren, die noch am College sind, am ehesten Arbeit, indem sie Fächer der Mittel- und Oberstufe unterrichten. Für Ausbilder, die derzeit selbst am College eingeschrieben sind, benötigt Chegg zwei Arten der Überprüfung, z. B. einen Studentenausweis, ein Zulassungsschreiben oder eine ähnliche Dokumentation.

Die Bezahlung für alle Chegg-Tutoren beträgt ungefähr 20 USD pro Stunde und kann aufgrund der Erfolgsquote, des Unterrichts in stark nachgefragten Fächern und mehr erhöht werden. Chegg lädt auch Tutoren ein, die sich auf weniger typische Tutoring-Themenbereiche spezialisiert haben. Während viele Websites Tutoren für Standardfächer wie Mathematik oder Englisch hervorheben, akzeptiert Chegg Tutoren, die Musikunterricht, Kunst und andere Fächer unterrichten, die möglicherweise nicht an anderer Stelle enthalten sind. College-Studenten mit einem kreativen Talent können dies möglicherweise in einen Chegg-Nachhilfeauftritt umwandeln.

Tutor.com: Am besten für Studenten

Tutor.com

Jetzt bewerben

Für College-Studenten mit Fachwissen kann Tutor.com mit seiner Vielzahl von Fächern, die von den üblichen Fächern Mathematik, Naturwissenschaften und Englisch bis hin zu spezialisierteren und skurrileren Nischen reichen, die perfekte Lösung sein.

Obwohl die meisten Fächer einen Bachelor-Abschluss und einen Fachkenntnistest erfordern, um als Tutor zugelassen zu werden, ermöglichen einige der allgemeinen und untergeordneten Fächer aktuellen College-Studenten – Studenten im zweiten Jahr und höher -, sich anzumelden und als Tutor zu arbeiten, abhängig davon auf eine Fachprüfung und eine Mock-Session.

Tutor.com gehört zur Princeton Review-Familie, die in der Bildungswelt einen hervorragenden Ruf genießt. Es ist eine zusätzliche Sicherheit, insbesondere für neuere und möglicherweise weniger erfahrene Ausbilder, dass sie für ein seriöses Unternehmen arbeiten – und eine, die sie und die Schüler zuverlässig gut behandelt.

Tutoren auf College-Ebene mit ihren oft geschäftigen und unvorhersehbaren Terminen werden die flexible Planung und das geringe Mindestengagement von Tutor.com zu schätzen wissen: Tutoren müssen nur fünf Stunden Verfügbarkeit pro Woche festlegen. Aber natürlich können sie mehr arbeiten. Die Preise werden von Tutor.com festgelegt und variieren je nach den unterrichteten Themen. Anreize (Boni) sind jedoch je nach Bewertung und Qualität verfügbar.

Kaplan: Am besten für kursspezifische Arbeiten

Kaplan

Jetzt bewerben

Während die meisten Stellenausschreibungen bei Kaplan für professionelle Lehrer bestimmt sind, haben College-Studenten durch das University Partners-Programm einzigartige Möglichkeiten.

Anstatt sie als „Tutoren“ zu bezeichnen, sind sie „Kurs-Mentoren“, die entweder Alumni oder aktuelle Studenten des angegebenen Programms an einer bestimmten Universität sein müssen. Alle Tutoren müssen mindestens 18 Jahre alt sein. Kurs-Mentoren sind Teilzeit-Support für Pre-College-Studenten, die an Kurzkursen teilnehmen, die an Universitäten angeschlossen sind (normalerweise in zwei- bis vierwöchigen Zyklen). Sie bieten Hilfe bei Aufgaben und Lesungen und veranstalten Live-Ferngespräche.

Da das Programm stark strukturiert ist, verlangt Kaplan von seinen Tutoren in diesem Programm, dass sie einen Schulungskurs absolvieren. Die für diese Schulung aufgewendete Zeit wird jedoch bezahlt. Die zeitlichen Verpflichtungen können variieren, betragen jedoch in der Regel etwa vier Stunden pro Woche, einschließlich Live- und asynchroner Interaktionen mit Schülern in der Klasse.

Tutoren mit Erfahrung in der Arbeit mit Teenagern im Alter von 13 bis 17 Jahren werden bevorzugt. Ältere Teenager, die mit ihren College-Programmen vertraut sind, finden das Kurs-Mentoring-Programm möglicherweise eine großartige Möglichkeit, Tutorenerfahrung zu sammeln, potenziellen Studenten auf ihrem Gebiet zu helfen und Verdienen Sie ein wenig mehr Geld (der Lohnsatz wird in der Stellenausschreibung nicht angegeben).

Magic Ears: Am besten für Englisch

Magische Ohren

Jetzt bewerben

Für viele englischsprachige Nachhilfeaufträge ist ein Bachelor-Abschluss erforderlich. Wenn Sie jedoch ein derzeit eingeschriebener Student sind, möchte Magic Ears Sie trotzdem.

Ältere Jugendliche, die in einem Bachelor-Studiengang eingeschrieben sind, können sich als Tutor bewerben und mit Kindern im Alter von 4 bis 12 Jahren in Einzelunterrichtsstunden arbeiten. Eine Einschränkung: Tutoren, die noch keine ESL-Zertifizierung haben, müssen an einer Schulung teilnehmen. Der Kurs wird jedoch mit einem hohen Rabatt angeboten und kann als Akkreditierung für zukünftige Englisch-Nachhilfeaufträge dienen.

Tutoren können bis zu 26 US-Dollar pro Stunde verdienen, plus Boni für Nachhilfe zu Spitzenzeiten und für frühzeitige Ankunft. Die anfängliche Grundvergütung beträgt ungefähr 15 USD pro Stunde (mit den gleichen Möglichkeiten für Boni). Tutoren können zu höheren Gehaltsstufen aufsteigen, wenn sie einen Bachelor-Abschluss in Pädagogik oder ESL / Englisch-Sprachunterricht erhalten.

Selbst in der Anfangsstufe ist es jedoch eine praktische Remote-Arbeitsoption, die auch wertvolle Arbeitserfahrung bietet. ESL-Tutoren sind häufig gefragt, und während die meisten Unternehmen nur einen abgeschlossenen Bachelor-Abschluss benötigen, kann die vorherige Erfahrung als Nachhilfelehrer ein großes Plus sein, wenn junge Tutoren beschließen, nach dem College weiter zu unterrichten.

TutorMe: Am besten für die Testvorbereitung

TutorMe

Jetzt bewerben

Ihre Tage, an denen Sie standardisierte Tests absolviert haben, liegen möglicherweise hinter Ihnen. Wenn Sie sich jedoch hervorgetan haben, können Sie eine Nachhilfe bei TutorMe in Betracht ziehen.

Das Bewerbungsverfahren ist etwas spezifischer als bei einigen anderen Websites, aber es ist ein großartiger Ort für erfahrene junge Tutoren, um ihr Geschäft weiter auszubauen. Tutoren müssen keinen Hochschulabschluss oder ein Lehrzertifikat haben, aber Sie müssen über 18 Jahre alt sein, über Erfahrung als Nachhilfelehrer verfügen und in einem akkreditierten Universitätsprogramm eingeschrieben sein.

Es sind nicht nur standardisierte Tests, bei denen Sie den Schülern helfen können: Die Website bietet Möglichkeiten für Tutoren in einer Vielzahl von Fächern, von MINT-Bereichen wie Programmierung, Mathematik und Naturwissenschaften bis hin zu Schreiben, Geschichte und Kunst.

Nach der Genehmigung ist die Website jedoch unkompliziert und benutzerfreundlich. Sie können Schüler entweder über das Matching-Tool der Site finden oder selbst nach ihnen suchen (und sie können auch nach Ihnen suchen). TutorMe verfügt über einen eigenen digitalen Unterrichtsraum vor Ort, der alle Ihre und die Bedürfnisse Ihrer Schüler erfüllt, und Sie können bauen einen Ruf, indem man nach jeder Sitzung bewertet wird. Die Bezahlung beginnt bei etwa 16 USD pro Stunde und kann sich mit der Zeit und den Boni erhöhen.

Wie wir die besten Online-Nachhilfejobs für Jugendliche ausgewählt haben

Die von uns ausgewählten Nachhilfeaufträge konzentrieren sich speziell auf einige der beliebtesten Themen und Nischen, einschließlich Prüfungsvorbereitung und Sprachunterricht. Aufgrund der Arbeitsgesetze und -bestimmungen für Minderjährige, die Online-Plattformen nutzen, haben wir uns letztendlich für Plattformen entschieden, die für ältere Jugendliche bestimmt sind, um Nachhilfejobs zu finden. Jüngere Jugendliche können möglicherweise viele dieser Dienste nicht nutzen, um Arbeit zu finden. Und wie immer sollten alle angehenden Tutoren einzelne Jobs und potenzielle Studenten auf Bedenken untersuchen und feststellen, ob ihre Bedürfnisse übereinstimmen.

Wir haben Chegg als die beste Wahl gewählt, um einer der bekanntesten Nachhilfedienste zu sein und um transparente Preise und eine große Auswahl an angebotenen Fächern zu erhalten. Magic Ears zeichnete sich dadurch aus, dass Jugendliche, die am College
eingeschrieben sind, aber noch keinen Bachelor-Abschluss haben, Englisch unterrichten können, während TutorMe sich durch seine Möglichkeit auszeichnete, Studenten bei der Prüfungsvorbereitung über standardisierte Tests hinaus zu unterstützen, und durch seine transparenten Preise. Außerdem müssen die Studenten keinen Abschluss haben – sie müssen nur an einer akkreditierten Universität eingeschrieben sein und über 18 Jahre alt sein.

Was ist ein Online-Tutor?

Ein Online-Tutor ist jemand mit Fachkenntnissen in einem bestimmten Fach, der hauptsächlich oder ausschließlich online unterrichtet. Tutoring-Plattformen können textbasierten Chat, Live- oder aufgezeichnete Videokurse, Voice-Chat oder eine Kombination dieser Optionen verwenden. Online-Tutoren können in der Regel ihre eigenen Stunden festlegen, obwohl sie möglicherweise aufgefordert werden, einen Standardzeitplan einzuhalten oder für eine Mindestanzahl von Stunden pro Woche verfügbar zu sein. Sie können auch entweder in kleinen Gruppen oder als Einzellehrer arbeiten.

Können Jugendliche Online-Tutoren werden?

Jugendliche können online Nachhilfeunterricht bekommen, im Allgemeinen jedoch nur unter bestimmten Umständen. Mit ein paar Ausnahmen verlangen die meisten Online-Plattformen, dass alle Tutoren über 18 Jahre alt sind. Außerdem verlangen viele Websites, dass ihre Tutoren mindestens in einem Bachelor-Studiengang eingeschrieben sind, sodass Schüler wahrscheinlich nicht legal dazu in der Lage sind Melden Sie sich auf den meisten dieser Plattformen an. Für Highschooler, die Nachhilfeerfahrung suchen, ist es möglicherweise besser zu sehen, ob ihre Schule oder Gemeinde Nachhilfeprogramme hat, an denen sie teilnehmen können, oder ob sie mit persönlichen Referenzen in Privatunterricht gehen können.

Wie viel zahlen Online-Nachhilfejobs?

Die Online-Nachhilfetarife können je nach Thema und Plattform sehr unterschiedlich sein. Einige Plattformen haben Gebühren festgelegt, während andere es Tutoren ermöglichen, ihre eigenen Preise festzulegen. In den meisten Fällen können Online-Tutoren zwischen 14 und 25 US-Dollar pro Stunde verdienen, abhängig von ihrer Erfahrung und der Nachfrage nach dem Fach, das sie unterrichten. Da die meisten Teenager am unteren Ende des Erfahrungs- und Schwierigkeitsgradspektrums liegen, landen sie normalerweise auch am unteren Ende der Lohnskala.

Muss ich für einen Online-Nachhilfeauftrag zertifiziert sein?

Während viele Online-Nachhilfeaufträge keine Lehrabschlüsse oder Zertifikate erfordern, erfordern sie in der Regel etwas Erfahrung und ein bestimmtes Bildungsniveau. Zum größten Teil ist die derzeitige Immatrikulation in einem Bachelor-Studiengang die Mindestvoraussetzung für die Ausbildung, sodass ältere Teenager, die ein College besuchen, für diese Jobs in Frage kommen. Für Nachhilfeunterricht in einigen Fächern, wie z. B. ESL, sind möglicherweise spezielle Zertifizierungen erforderlich, unabhängig von früheren Erfahrungen.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.