Literatur

Motivierende Zitate, die Ihr Leben für immer verändern können

Albert Einstein lernte langsam in der Schule. Er wurde wegen seiner schlechten Lernfähigkeit ausgewiesen. Heute kennen wir ihn als den Vater der modernen Physik.

JK Rowling. die renommierte Autorin der Harry-Potter-Buchreihe, begann ihre Karriere als Schriftstellerin, als sie die tiefste Phase ihres Lebens durchlebte. Rowling war arbeitslos und geschieden und schrieb in Cafés, während sie sich um ihre kleine Tochter kümmerte, die an ihrer Seite schlief. Sie betrachtete sich als den „größten Misserfolg, den ich je kannte“, ließ sich aber nicht von ihrem Misserfolg abschrecken.

Steve Jobs. der legendäre Schöpfer von Apple-Computern, ist maßgeblich an der Revolutionierung der Technologiebranche beteiligt. Jobs erlebte in seinen frühen Tagen eine Phase des Kampfes. Später wurde er aus der von ihm gegründeten Firma entlassen. Trotz des rauen Wetters war Steve Jobs mit vielen neuen Unternehmen und Projekten erfolgreich. Er kehrte zu Apple zurück und drehte sich um, um das Unternehmen zu einem hervorragenden Marktführer in der Technologiebranche zu machen.

Was ist dein Ziel? Streben Sie danach, ein großartiger Schauspieler oder Sänger zu sein? Möchten Sie sich im Sport profilieren? Sehen Sie sich in Zukunft als eine Ikone des Geschäftsführers? Was auch immer Ihr Ziel ist, Sie können es erreichen. Alles was Sie brauchen ist ein Druck in die richtige Richtung. Verwenden Sie diese Motivationszitate, um Sie auf Ihrer Reise zu unterstützen.

01 von 29

Mark Twain

In zwanzig Jahren werden Sie mehr von den Dingen enttäuscht sein, die Sie nicht getan haben, als von denen, die Sie getan haben. Also werfen Sie die Bowlines ab. Segeln Sie vom sicheren Hafen weg. Fangen Sie die Passatwinde in Ihren Segeln. Erkunden. Traum. Entdecken.

02 von 29

Michael Jordan

Ich habe in meiner Karriere mehr als 9000 Aufnahmen verpasst. Ich habe fast 300 Spiele verloren. 26 Mal wurde mir vertraut, dass ich den spielgewinnenden Schuss gemacht und verpasst habe. Ich habe in meinem Leben immer und immer wieder versagt. Und deshalb gelingt es mir.

03 von 29

Konfuzius

Es spielt keine Rolle, wie langsam Sie fahren, solange Sie nicht aufhören.

04 von 29

Eleanor Roosevelt

Denken Sie daran, dass niemand Sie ohne Ihre Zustimmung minderwertig machen kann.

05 von 29

Samuel Beckett

Jemals versucht. Jemals gescheitert. Ganz gleich. Versuchen Sie es erneut. Wieder fehlgeschlagen. Besser scheitern.

06 von 29

Luigi Pirandello

Im Bett war meine wahre Liebe immer der Schlaf, der mich rettete, indem er mir erlaubte zu träumen.

07 von 29

Dr. Martin Luther King Jr.

Machen Sie den ersten Schritt im Glauben. Sie müssen nicht die ganze Treppe sehen, sondern nur den ersten Schritt machen.

08 von 29

Johann Wolfgang von Goethe

Wissen ist nicht genug; wir müssen uns bewerben. Wollen ist nicht genug; wir müssen tun.

09 von 29

Zig Ziglar

Die Leute sagen oft, dass Motivation nicht von Dauer ist. Das Baden auch nicht – deshalb empfehlen wir es täglich.

10 von 29

Elbert Hubbard

Um Kritik zu vermeiden, nichts tun, nichts sagen, nichts sein.

11 von 29

TS Elliot

Nur wer das Risiko eingeht, zu weit zu gehen, kann möglicherweise herausfinden, wie weit man gehen kann.

12 von 29

Buddha

Alles was wir sind, ist das Ergebnis dessen, was wir gedacht haben.

13 von 29

Mahatma Gandhi

Stärke kommt nicht von körperlicher Leistungsfähigkeit. Es kommt aus einem unbezwingbaren Willen.

14 von 29

Ralph Waldo Emerson

Gehen Sie nicht dorthin, wo der Weg führen könnte, sondern dorthin, wo es keinen Weg gibt, und hinterlassen Sie eine Spur.

15 von 29

Peter F. Drucker

Wir wissen nichts über Motivation. Wir können nur Bücher darüber schreiben.

16 von 29

Norman Vaughan

Träume groß und wage es zu scheitern.

17 von 29

Stephen R. Covey

Motivation ist ein Feuer von innen. Wenn jemand anderes versucht, dieses Feuer unter Ihnen anzuzünden, brennt es wahrscheinlich sehr kurz.

18 von 29

Elbert Hubbard

Positiv ist alles besser als negatives Denken.

19 von 29

Nora Roberts

Wenn Sie nicht nach dem streben, was Sie wollen, werden Sie es nie haben. Wenn Sie nicht fragen, lautet die Antwort immer nein. Wenn Sie nicht vortreten, sind Sie immer am selben Ort.

20 von 29

Stephen Covey

Fang an und sei dir dem Ende bewusst.

21 von 29

Les Brown

Zu viele von uns leben ihre Träume nicht, weil wir unsere Ängste leben.

22 von 29

Henry Ford

Ob Sie denken, dass Sie können oder nicht, Sie haben Recht.

23 von 29

Vince Lombardi

Der Unterschied zwischen einer erfolgreichen Person und anderen ist nicht ein Mangel an Kraft, kein Mangel an Wissen, sondern ein Mangel an Willen.

24 von 29

Conrad Hilton

Erfolg scheint mit Handeln verbunden zu sein. Erfolgreiche Menschen bleiben in Bewegung. Sie machen Fehler, geben aber nicht auf.

25 von 29

Ayn Rand

Die Frage ist nicht, wer mich lassen wird; es ist, wer mich aufhalten wird.

26 von 29

Vincent van Gogh

Wenn Sie eine Stimme in sich hören, die sagt „Sie können nicht malen“, dann malen Sie auf jeden Fall und diese Stimme wird zum Schweigen gebracht.

27 von 29

Jim Rohn

Entweder du rennst den Tag oder der Tag rennt dich.

28 von 29

Richard B. Sheridan

Der sicherste Weg, nicht zu scheitern, besteht darin, sich für den Erfolg zu entscheiden.

29 von 29

Napoleon Hill

Das Verlangen ist der Ausgangspunkt aller Errungenschaften, keine Hoffnung, kein Wunsch, sondern ein scharfes pulsierendes Verlangen, das alles übersteigt.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.