Für Schüler Und Eltern

Beste juristische Fakultäten in Florida

In Florida gibt es elf von der American Bar Association akkreditierte Rechtsschulen. Die fünf Schulen auf unserer Liste liegen in der Regel an der Spitze der staatlichen Rangliste, basierend auf Faktoren wie akademischen Angeboten, Fachwissen in Bezug auf Fakultätsforschung, Selektivität, Arbeitsvermittlung und Durchgangsquoten.

Drei der auf dieser Liste aufgeführten Rechtsschulen sind öffentlich. Im Gegensatz zu vielen anderen Bundesstaaten bieten Floridas öffentliche Universitäten deutlich niedrigere Studiengebühren für In-State-Studenten an. Einwohner Floridas, die eine öffentliche Rechtsschule besuchen, zahlen in der Regel weniger als die Hälfte des Preises, den Studenten an privaten Einrichtungen zahlen.

01 von 05

Universität von Florida

Bryan Pollard / iStock Editorial / Getty Images 

Das Levin College of Law der Universität von Florida ist die selektivste juristische Fakultät in Florida und mit fast 1.000 Studenten auch die größte. Die Studierenden der UF Law werden von über 80 Vollzeit-Fakultätsmitgliedern, 50 außerordentlichen Professoren und der größten Rechtsbibliothek im Südosten unterstützt. Der Campus befindet sich am westlichen Rand des Hauptcampus der Universität von Florida in Gainesville, sodass die Studenten jederzeit Zugang zu allen akademischen, kulturellen und sozialen Möglichkeiten der großen, hochrangigen öffentlichen Universität haben.

UF Law legt großen Wert auf Erfahrungslernen auf und außerhalb des Campus durch klinische Arbeit auf dem Campus , ein Klassenzimmer im Gerichtssaal, externe Sommerpraktika und vieles mehr. Jurastudenten im zweiten und dritten Jahr können sich auf eines der folgenden Spezialprogramme konzentrieren: Umwelt- und Landnutzungsrecht, Nachlassplanung, Familienrecht, Recht des geistigen Eigentums und Strafrecht.

Quelle: American Bar Association Standard 509 Offenlegung

02 von 05

Florida State University

DenisTangneyJr / E + / Getty Images

Das Florida State University College of Law befindet sich in Tallahassee, der Hauptstadt von Florida. Der Campus befindet sich nur wenige Blocks vom Florida Capitol, dem Florida Supreme Court und dem United States District Court für den Northern District of Florida entfernt. All dies bietet Studenten die Möglichkeit, durch Angestellte und Praktika praktische Erfahrungen zu sammeln. FSU-Jurastudenten können auch praktische Erfahrungen in der Wirtschaftsrechtsklinik und im Public Interest Law Center der Schule sammeln.

Die Bar-Durchgangsrate von FSU Law liegt durchweg bei über 80% – eine der höchsten Durchgangsraten im Bundesstaat Florida. Laut dem National Law Journal ist die Schule auch die Nummer 1 in Florida, was die Anzahl der Absolventen betrifft, die innerhalb von 10 Monaten nach Abschluss des Studiums Vollzeit beschäftigt sind. Ein Teil dieses Erfolgs kommt von 900 Alumni, die als Karriere-Mentoren fungieren.

Quelle: American Bar Association Standard 509 Offenlegung

03 von 05

Universität von Miami

SandiMako / iStock / Getty Images

Die juristische Fakultät der Universität von Miami in Coral Gables, Florida, feiert die Vielfalt mit Studenten aus 38 Bundesstaaten, 124 Grundschulen und 64 Hauptfächern. 58% der Schüler sprechen mindestens eine Fremdsprache und 50% identifizieren sich als Mitglied einer vielfältigen Gruppe. Die über 20.000 Alumni von Miami Law erstrecken sich über alle 50 Bundesstaaten und 91 Länder.

Miami Law bietet jährlich über 300 verschiedene Kurse an. Das Verhältnis von Studenten zu Fakultät beträgt 7 zu 1, und die Klassengrößen sind klein. Außerhalb des Klassenzimmers können Jurastudenten praktische Erfahrungen in zehn verschiedenen Kliniken sammeln, darunter in der Environmental Justice Clinic, der Health Rights Clinic, der Innocence Clinic und der Tenants ‚Rights Clinic.

In Miami Law gibt es zwei renommierte Moot Courts und ein strenges Programm für Prozesskompetenzen. Studierende, die sich auf einen bestimmten Rechtsbereich konzentrieren möchten, können aus Schwerpunkten wie Einwanderungs-, Asyl- und Staatsbürgerschaftsrecht sowie Innovations-, Rechts- und Technologieunternehmen wählen.

Quelle: American Bar Association Standard 509 Offenlegung

04 von 05

Stetson Universität

velcron / iStock / Getty Images 

Das Stetson University College of Law wurde 1900 gegründet und ist Floridas älteste juristische Fakultät. Stetson Law ist Teil der Stetson University. aber die Law School teilt sich nicht den Standort Deland der Universität. Stattdessen befindet sich Stetson Law im gesamten Bundesstaat Gulfport mit einem Satellitencampus in der Innenstadt von Tampa, wo es sich den Raum mit dem Berufungsgericht des zweiten Bezirks von Florida teilt. Stetson Law nutzt seinen Standort, um Studenten klinische und experimentelle Lernmöglichkeiten zu bieten.

Der öffentliche Dienst ist bei Stetson Law wichtig. Alle Studenten und Fakultäten müssen einen Pro-Bono-Service anbieten, und die Schule wurde von US News & World Report als Nummer 1 für die Anwaltschaft für Gerichtsverfahren eingestuft. Zu den Kliniken gehören die Child Advocacy Clinic, die Civil Elder Law Clinic, die Immigration Law Clinic, die Public Defender Clinic und eine interne Veteran’s Advocacy Clinic.

Quelle: American Bar Association Standard 509 Offenlegung

05 von 05

Florida International University

Grüne Bibliothek an der Florida International University

Comayagua99 / Wikimedia Commons

Das FIU College of Law befindet sich auf dem Hauptcampus der Florida International University in Miami und ist eine relativ junge Schule, die 2006 die volle amerikanische Anwaltskammer erhalten hat. Seitdem ist die Schule floriert und zählt heute eine vielfältige Bevölkerung von fast 500 Schülern .

Das FIU-Recht bietet zahlreiche Möglichkeiten zum Erfahrungslernen, darunter das Semester-in-Practice-Programm (SIP). Über SIP verbringen Jurastudenten ein ganzes Semester damit, praktische Rechtserfahrung in einer privaten Kanzlei, einer gemeinnützigen Organisation, einem Unternehmen, einer Organisation für Rechtsdienstleistungen oder einer Regierungsbehörde zu sammeln. FIU-Jurastudenten können ihre Fähigkeiten zur Kundenvertretung auch durch das klinische Programm entwickeln. Zu den Klinikoptionen gehören die Todesstrafenklinik, die Einwanderungs- und Menschenrechtsklinik und die Community Lawyering Clinic.

Quelle: American Bar Association Standard 509 Offenlegung

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.