Tiere und Natur

Die 10 besten Dinosaurierbücher

Unsere Redakteure recherchieren, testen und empfehlen unabhängig die besten Produkte. Weitere Informationen zu unserem Überprüfungsprozess finden Sie hier. Wir erhalten möglicherweise Provisionen für Einkäufe über unsere ausgewählten Links.

Jedes Jahr werden Tonnen von Dinosaurierbüchern für Kinder geschrieben. Wenn Sie jedoch die zuverlässigsten und aktuellsten Informationen wünschen, konsultieren Sie am besten Literatur, die sich an wissenschaftsorientierte Jugendliche und Erwachsene (oder sogar andere Wissenschaftler) richtet. Hier ist unsere Liste der 10 besten, wichtigsten, lesbarsten und wissenschaftlich genauesten Bücher über Dinosaurier und das prähistorische Leben.

01 von 10

Prähistorisches Leben: Die endgültige visuelle Geschichte des Lebens auf der Erde

Bei Amazon kaufen

Dorling-Kindersleys prähistorisches Leben ist ein Kaffeetischbuch voller atemberaubender Illustrationen (Fotografien von Fossilien, detaillierte Darstellungen prähistorischer Tiere in ihren natürlichen Lebensräumen) und umfangreicher Textmengen. Dieses schöne Buch konzentriert sich nicht nur auf Dinosaurier, sondern auch auf Säugetiere, Vögel, Pflanzen und Fische, die vom Proterozoikum bis zum Aufstieg des modernen Menschen reichen. Es enthält auch detaillierte Beschreibungen aller geologischen Epochen der Erde, was dazu beiträgt, die Fülle des prähistorischen Lebens in einen zugänglichen Kontext zu stellen.

02 von 10

Dinosaurier: Eine prägnante Naturgeschichte

Bei Amazon kaufen

Dinosaurier: Eine prägnante Naturgeschichte ist ein echtes Lehrbuch für Hochschulen, das wissenschaftliche Referenzen und Fragen am Ende der Kapitel enthält. Es ist als Übung für Studenten oder Doktoranden gedacht, macht aber auch Laien Spaß. Es ist auch eine der detailliertesten, umfassendsten und lesbarsten Übersichten über Dinosaurier, die Sie kaufen können, insbesondere durch die detaillierte Klassifizierung der verschiedenen Arten von Dinosauriern des Mesozoikums und ihrer Autoren (David E. Fastovsky und David B. Weishampel). einen ansteckenden Sinn für Humor haben.

03 von 10

Die Weltenzyklopädie der Dinosaurier und prähistorischen Kreaturen

Bei Amazon kaufen

In den letzten Jahrzehnten wurde Dougal Dixons reich illustrierte World Encyclopedia of Dinosaurs von seinem Verlag in zahlreiche kleinere und weniger umfassende Bücher geschnitten und in Würfel geschnitten, und das Konzept wurde von weniger bekannten Autoren mit weniger auffälligen Illustratoren unendlich nachgeahmt . Dies ist jedoch die Ausgabe, die Sie erhalten sollten, wenn Sie nach präzisen, klar illustrierten Profilen von über 1.000 prähistorischen Tieren suchen, darunter Vögel. Krokodile und Megafauna-Säugetiere sowie bekannte und äußerst dunkle Dinosaurier.

04 von 10

Tyrannosaurus Rex: Der Tyrannenkönig

Bei Amazon kaufen

Viele Dinosaurierbücher konzentrieren sich mehr oder weniger auf den berühmtesten Dinosaurier, der je gelebt hat, Tyrannosaurus Rex. Tyrannosaurus Rex: Der Tyrannenkönig ist ein Volltreffer (wenn Sie den Ausdruck von Säugetieren entschuldigen), mit Kapiteln über dieses Apex-Raubtier, die von einigen der bekanntesten Paläontologen der Welt unter Verwendung der neuesten Feldforschung verfasst wurden. Dieses Buch behandelt alles von T. Rex ‚kümmerlichen Armen bis zu seinem sperrigen, übergroßen Schädel. Einiges davon kann ein bisschen detailliert und akademisch werden, aber and
ererseits kann kein echter T. Rex-Fan zu viele Informationen haben!

05 von 10

Gefiederte Dinosaurier: Der Ursprung der Vögel

Bei Amazon kaufen

Gefiederte Dinosaurier: Der Ursprung der Vögel konzentriert sich auf eine wachsende Untergruppe des Dinosaurierreichs: die kleinen gefiederten Theropoden der späten Jura- und Kreidezeit, von denen viele kürzlich in Asien entdeckt wurden und von denen sich mindestens ein Zweig zur Moderne entwickelte Vögel. John Longs Text ist die perfekte Begleitung zu Peter Schoutens atemberaubenden Illustrationen. Sie werden einen Compsognathus nie wieder so sehen wie diese Taube, die auf Ihrer Fensterbank nistet. Und Sie werden nie glauben, wie viele gefiederte Dinosaurier es tatsächlich gab!

06 von 10

Ozeane von Kansas: Eine Naturgeschichte des westlichen Binnenmeeres

Bei Amazon kaufen

Viele Menschen finden es überraschend, dass ausgerechnet im Binnenland von Kansas die Fossilien so vieler Meeresreptilien aus der Jura- und Kreidezeit entdeckt wurden. Der eindrucksvolle Titel Oceans of Kansas von Michael J. Everhart ist eine erschöpfende, wenn auch etwas akademische Übersicht über die Dutzende von Ichthyosauriern, Plesiosauriern und Mosasauriern, die im Westen der USA entdeckt wurden, sowie über die entfernt verwandten  Flugsaurier. die über den USA flogen Westliches Binnenmeer und gelegentlich auf diesen Meeresreptilien gejagt.

07 von 10

Der komplette Dinosaurier (Leben der Vergangenheit)

Bei Amazon kaufen

Der komplette Dinosaurier wurde etwas älter – die erste Ausgabe dieses 750-seitigen Nachschlagewerks wurde 1999 veröffentlicht -, aber Dinosaurierfans werden sich freuen zu wissen, dass 2012 eine zweite Ausgabe mit dem Untertitel Life of the Past erschien unter der Aufsicht der renommierten Paläontologen Michael K. Brett-Surman und Thomas Holtz. Seite für Seite ist dies das umfassendste, wissenschaftlichste und einfach spaßigste Dinosaurierbuch, mit fleischigen Beiträgen eines wahren Who-is-Who berühmter Wissenschaftler und Forscher. Dies ist das Buch, das Sie kaufen sollten, wenn Sie glauben, dass der Empfänger ein angehender Paläontologe ist.

08 von 10

Ausgestorbene Tiere: Arten, die im Laufe der Menschheitsgeschichte verschwunden sind

Bei Amazon kaufen

Wie der Untertitel andeutet, haben Ross Pipers ausgestorbene Tiere : Arten, die im Laufe der Menschheitsgeschichte verschwunden sind, nichts mit Dinosauriern zu tun. Sie konzentrieren sich stattdessen auf etwa 50 bemerkenswerte Säugetiere, Vögel und Reptilien, die in den letzten 50.000 Jahren ausgestorben sind – von die Goldene Kröte (ein jüngstes Opfer der menschlichen Zivilisation) nach Phorusrhacos. besser bekannt als der Terrorvogel. Einige der Begriffe in diesem Buch sind etwas seltsam, insbesondere in Bezug auf die Namen einiger der bekannteren Tiere, aber es ist immer noch eine unterhaltsame und informative Lektüre.

09 von 10

Prähistorisches Leben: Evolution und Fossilienbestand

Bei Amazon kaufen

Bruce S. Lieberman und Roger Kaeslers prähistorisches Leben : Evolution und der Fossilienbestand stellen Dinosaurier (und andere ausgestorbene Tiere) in ihren richtigen natürlichen Kontext, wobei der Schwerpunkt auf Massensterben, Plattentektonik. Kontinentalverschiebung und globalem Klimawandel liegt. Dieses Lehrbuch (für College-Studenten gedacht, aber für neugierige Laien überaus zugänglich) bringt den Punkt auf den Punkt, dass Evolution kein linearer Prozess ist, sondern ein Prozess, der als Reaktion auf eine unvorhersehbare und oft feindliche Umgebung und deren Beweise zickzackförmig ist Entscheidend ist die Entdeckung von Fossilien.

10 von 10

Der Princeton Field Guide für Dinosaurier

Bei Amazon kaufen

Die Haupttugend von Gregory S. Pauls The Princeton Field Guide to Dinosaurs ist, dass er praktisch jede einzelne der Tausenden von Gattungen und einzelnen Arten von Dinosauriern auflistet, die jemals entdeckt wurden, was ihn zu einer praktischen Referenz auf dem Schreibtisch macht. Das Problem ist, dass Paulus nicht viel, wenn überhaupt, auf diese Dinosaurier eingeht und seine Illustrationen, obwohl anatomisch korrekt, ein wenig überwältigend sein können. Dieses Buch wird auch den Punkt aufzeigen, dass die Dinosaurier-Taxonomie ein sich ständig weiterentwickelnder Prozess ist – nicht alle sind sich einig, welche Arten Gattung und Artenstatus verdienen.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.