Für Schüler Und Eltern

Beste Hochschulen für Psychologie-Majors

Psychologie ist nach Wirtschaft und Krankenpflege das drittbeliebteste Hauptfach in den Vereinigten Staaten. Es ist ein vielseitiger Abschluss, und nur eine Minderheit der Majors besucht die Graduiertenschule, um Psychologen oder Therapeuten zu werden. Mit dem Fokus des Majors auf unser Denken und Verhalten kann es eine ausgezeichnete Wahl für Karrieren in den Bereichen Strafverfolgung, Marketing, Personalmanagement, Sozialarbeit und vielen anderen Optionen sein.

Hunderte von Hochschulen und Universitäten in den Vereinigten Staaten haben ausgezeichnete Psychologieprogramme. Die unten aufgeführten Schulen stehen in der Regel an der Spitze der nationalen Rangliste, da sie über hochqualifizierte Fakultätsmitglieder, außergewöhnliche Campus-Einrichtungen, herausfordernde und vielfältige Kursangebote sowie starke Rekorde bei der Platzierung von Arbeitsplätzen und Graduiertenschulen verfügen.

Harvard Universität

Getty Images | Paul Manilou

Keine Universität der Welt hat mehr Bekanntheit als Harvard, und nur wenige Schulen sind selektiver. Dieses angesehene Mitglied der Ivy League ist ein Forschungskraftwerk, und das Department of Psychology ist landesweit die Nummer 1 in Bezug auf die wissenschaftliche Produktivität der Fakultäten. Diese Unterscheidung schafft viele Forschungsmöglichkeiten für Studenten, und die Abteilung unterhält viele Labore auf dem gesamten Campus, die Psychologie-Majors als wissenschaftliche Mitarbeiter einstellen möchten.

Psychologiestudenten können zwischen drei Kursen wählen: dem populären und flexiblen allgemeinen Kurs, dem kognitionswissenschaftlichen Kurs und dem kognitiven neurowissenschaftlichen und evolutionären Psychologie-Kurs. Studenten, die am Ende des Juniorjahres einen 3,5 GPA haben, können eine Honours Thesis durchführen, ein einjähriges Forschungsprojekt zum Design des Studenten. Psychologie gehört zu den beliebtesten Hauptfächern in Harvard. Jedes Jahr erwerben etwa 90 Studenten einen Bachelor-Abschluss.

Massachusetts Institute of Technology

 John Nordell / Die Bilddatenbank / Getty Images

Das MIT ist in vielen Ingenieurbereichen führend, aber die Schule hat auch zahlreiche Stärken in der Psychologie. Das Department of Brain and Cognitive Sciences bietet eine Grundausbildung an, die technologischer und praktischer ist als die meisten auf dieser Liste, und die Studenten werden viel mehr tun als nur Psychologieunterricht zu nehmen. Das Studium des Gehirns wird häufig durch Arbeiten mit Computern, Programmieren und Studieren von Labortieren erreicht. Erforderliche Lehrveranstaltungen umfassen Informatik und Programmierung, neuronale Berechnungen und Statistiken für die Gehirn- und Kognitionswissenschaft.

Psychologiestudenten können verschiedene Wege beschreiten, darunter zelluläre / molekulare Neurowissenschaften, Systemneurowissenschaften, Kognitionswissenschaften und Computational Neuroscience. Studenten, die sich wirklich mit der technischen Seite der Kognitionswissenschaft beschäftigen möchten, können sich auf Computation and Cognition konzentrieren, ein Programm, das in Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Elektrotechnik und Informatik arbeitet.

Princeton Universität

Princeton Universität. Allen Grove

Das Bachelor-Psychologie-Programm der Princeton University ist Teil der Abteilung für Naturwissenschaften und führt die Studenten in Bereiche wie Wahrnehmung, Sprache, soziale Interaktion, Neurowissenschaften und Statistik ein. Studenten, die in Princeton Psychologie studieren, können auch ein Zertifikat in Bereichen wie Neurowissenschaften, Kognitionswissenschaften, Computeranwendungen, Gender- und Sexualitätsstudien, Sprache und Kultur sowie Linguistik erwerben.

Das Psychologieprogramm von Princeton hat einen starken Forschungsschwerpunkt, und alle Studenten müssen die Kursforschungsmethoden in Psychologie bis zum Ende des Juniorjahres abschließen. Die Studierenden müssen außerdem unabhängige Arbeiten durchführen, die sich auf empirische Forschung konzentrieren. Studenten, die früh in ihrer akademischen Laufbahn mit der Forschung beginnen möchten, werden aufgefordert, sich an Fakultätsmitglieder zu wenden und wissenschaftliche Mitarbeiter in ihren Labors zu werden.

Universität in Stanford

Jejim / Getty Images

Das Institut für Psychologie der Stanford University ist häufig die Nummer 1 im Land. Das Hauptfach erfordert 70 Unterrichtseinheiten mit Optionen wie Geist und Maschine, Lernen und Gedächtnis, abnorme Psychologie und Kulturpsychologie. Die Schüler können sich auf einen von vier Kursen spezialisieren: Kognitionswissenschaften; Gesundheit und Entwicklung; Geist, Kultur und Gesellschaft; und Neurowissenschaften.

Wie die meisten Schulen auf dieser Liste spielt die Forschung eine große Rolle für die Erfahrung von Studenten. Die Studierenden können mit einem Fakultätsmitglied zusammenarbeiten, um unabhängige Forschung für Studienleistungen durchzuführen, oder sie können eine von vielen bezahlten Positionen als wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Psychologie ausüben. Das Psych-Summer-Programm von Stanford bietet Studenten die Möglichkeit, ihren Sommer unter der Aufsicht eines Mitglieds der psychologischen Fakultät mit Forschungsarbeiten zu verbringen.

Außerhalb des Klassenzimmers bietet die Stanford University Psychology Association zusätzliche Möglichkeiten für Psychologie-Majors. Zu den Veranstaltungen gehören Alumni-Panels, Abendessen mit Fakultätsmitgliedern und gesellschaftlich
e Zusammenkünfte.

UC Berkeley

Geri Lawrow / Stockbyte / Getty Images

Jedes Jahr absolviert das Institut für Psychologie der UC Berkeley über 200 Studenten, und die Universität absolviert weitere 300 in Kognitionswissenschaften. Das Programm umfasst sechs Forschungsschwerpunkte: Verhaltens- und Systemneurowissenschaften, Kognition, Entwicklungspsychologie, klinische Wissenschaft, kognitive Neurowissenschaften und Sozialpersönlichkeitspsychologie. Trotz der Größe des Programms handelt es sich um eine unterstützende Umgebung mit einem Psychologie-Peer-Beratungsprogramm und Fakultäts-Kamingesprächen.

Psychologie-Majors an der UC Berkeley haben viele Möglichkeiten, praktische Forschung durch Psych 199 (unabhängiges Studium), Psych 197 (Praktika und Feldstudien), Abschlussarbeiten durch das Departmental Honours-Programm und das Research Participation Program, in dem Psychologie studiert wird, durchzuführen Die Studierenden arbeiten Seite an Seite mit Forschungen von Absolventen und Fakultäten.

UCLA

Geri Lawrow / Getty Images

Mit fast 1.000 Hauptfächern , die jährlich die Psychologie-Abteilung der UCLA abschließen, wird das Programm von einer großen Fakultät und einem beeindruckenden Angebot an Kursen unterstützt. Die Studierenden können auf einen BS in Psychologie, einen BS in Kognitionswissenschaft oder einen BS in Psychobiologie hinarbeiten. Das Programm bietet auch Minderjährige in angewandter Entwicklungspsychologie und Kognitionswissenschaft.

Die UCLA-Abteilung für Psychologie beherbergt 13 Zentren und Programme, darunter das Forschungszentrum für Angststörungen, das UCLA Baby Lab, das Zentrum für psychische Gesundheit in Schulen, das Minority Mental Health Program und die UCLA Psychology Clinic. Die Universität bietet zahlreiche Forschungsmöglichkeiten für Studierende, um Credits zu verdienen und gleichzeitig Fakultätsmitglieder und Doktoranden in Psychologie und Kognitionswissenschaften zu unterstützen.

Studenten können an der UCLA Psychology Undergraduate Research Conference und dem UCLA Science Poster Day teilnehmen und ihre Forschungsergebnisse im UCLA Undergraduate Psychology Journal und im UCLA Undergraduate Science Journal veröffentlichen.

Universität von Michigan

 jweise / iStock / Getty Images

Das Institut für Psychologie der Universität von Michigan absolviert jedes Jahr etwa 600 Studenten. Die Studenten können zwischen zwei Hauptfächern wählen: Psychologie und BCN (Biopsychologie, Kognition und Neurowissenschaften). Das Programm deckt sieben Hauptbereiche der Psychologie ab: Entwicklungs-, Sozial-, Biopsychologie-, klinische, kognitive sowie Persönlichkeits- und soziale Kontexte.

Alle Psychologie-Majors der Universität von Michigan haben Forschungsmethoden und erfahrungsbasierte Laboranforderungen, und das Programm fördert die Teilnahme von Studenten an der Forschung. Die Abteilung führt eine Online-Liste der Forschungspositionen in Labors, in denen studentische Hilfskräfte gesucht werden. Das Programm beherbergt Dutzende von Forschungslabors .

Universität von Illinois Urbana-Champagne

Universität von Illinois Urbana-Champagne, UIUC. Christopher Schmidt / Flickr

Das Institut für Psychologie des UIUC ist stolz auf die hohe Forschungstätigkeit seiner Studenten. Jedes Semester verdienen über 300 Psychologiestudenten in Forschungslabors Studienleistungen. PSYC 290-Research Experience bietet einen Ausgangspunkt für die Einführung von Studenten in die Forschung, und ernsthafte Studenten können zu PSYC 494-Advanced Research übergehen, um mehr Erfahrung und Verantwortung im Labor zu sammeln. Studenten des Honors-Programms absolvieren eine dreisemestrige Abfolge von Kursen und PSYC 494, um eine Bachelorarbeit zu erstellen, die sich auf ein bedeutendes Forschungsprojekt konzentriert. Andere Studenten können am Capstone-Programm teilnehmen und eine zweisemestrige Abfolge von Kursen belegen, die zu einer Abschlussarbeit führen.

Psychologie ist das größte Hauptfach an der UIUC, und das Programm absolviert jährlich über 400 Studenten. Studenten haben viele Konzentrationsmöglichkeiten: Verhaltensneurowissenschaften, klinische / Gemeinschaftspsychologie, kognitive Psychologie, kognitive Neurowissenschaften, Entwicklungspsychologie, Diversity Science, intradisziplinäre Psychologie, Organisationspsychologie, Persönlichkeitspsychologie und Sozialpsychologie.

Universität von Pennsylvania

Margie Politzer / Getty Images

Als eine von mehreren Ivy League-Schulen auf dieser Liste hat das Psychologieprogramm der University of Pennsylvania mehr
Doktoranden als Studenten. Dieses Verhältnis hat den Vorteil, dass Studenten im Grundstudium zahlreiche Möglichkeiten finden, mit Doktoranden und Fakultätsmitgliedern zu forschen. Alle Bachelor-Psychologiestudenten müssen eine Forschungsanforderung entweder durch einen Forschungserfahrungskurs oder ein unabhängiges Studium erfüllen. Die unabhängigen Studien von Penn sind beliebt, und Dutzende von Fakultätsmitgliedern, die nach Forschungsassistenten suchen, veröffentlichen Möglichkeiten auf der Website der Abteilung.

Hochkarätige Penn-Psychologie-Majors sollten sich auch mit dem Honors-Programm befassen. Um mit Auszeichnung abschließen zu können, müssen die Studierenden mindestens ein Jahr lang mit einem Professor forschen, an einem wöchentlichen Ehrenseminar teilnehmen, ihre Forschungsergebnisse auf der Undergraduate Research Fair präsentieren und der Fakultät und den Studierenden eine kurze mündliche Präsentation vorlegen.

Yale Universität

Andriy Prokopenko / Getty Images

Yale Psychology Majors können entweder einen BA- oder einen BS-Abschluss erwerben. Das Hauptfach ist interdisziplinär und alle Studenten müssen zwei sozialwissenschaftliche Kurse und zwei naturwissenschaftliche Kurse absolvieren. BA-Studenten schreiben in der Regel in ihrem letzten Jahr eine nicht-empirische Literaturübersicht, und BS-Studenten müssen ein Experiment entwerfen, in dem sie Daten sammeln und analysieren, um ein umfangreiches Forschungspapier zu erstellen. Unabhängig von der Art des Abschlusses müssen Senioren ein schriftliches Projekt mit mindestens 5.000 Wörtern abschließen.

Das Yale Department of Psychology bietet Studenten viele bezahlte und unbezahlte Forschungsmöglichkeiten, um ihre Ausbildung zu ergänzen, und Studenten werden ermutigt, sich als Studienanfänger und Studenten im zweiten Jahr zu engagieren. Studenten können auch gezielte Forschungskurse belegen, und Yale bietet Forschungsstipendien für Studenten an, die im Sommer mit Fakultätsmitgliedern zusammenarbeiten möchten.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.