Englisch

Liegeplatz und Geburt häufig verwirrte Wörter

Das Substantiv Liegeplatz bezieht sich auf einen Schlafplatz (normalerweise in einem Zug oder Schiff), einen Platz zum Festmachen eines Bootes oder den Platz oder die Position einer Person in einem Team. Liegeplatz bedeutet als Verb. etwas (normalerweise ein Schiff) an einen Ort zu bringen, an dem es bleiben kann.

Das Substantiv Geburt bezieht sich auf die Ankunft eines Babys (dh das Auftauchen eines Säuglings aus dem Körper seiner Mutter) oder auf den Beginn von etwas. Geburt bedeutet als Verb, geboren zu werden oder etwas hervorzubringen.

Beispiele

  • „Nachts zogen sich die Sitze zusammen, um den unteren Liegeplatz zu bilden . Der obere drehte sich an Scharnieren von der Wand herunter. Der obere Liegeplatz enthielt die Decken, Bettwäsche, Matratzen und Kissen für beide Betten.“
    (Rudolph L. Daniels, Züge auf dem ganzen Kontinent: Geschichte der nordamerikanischen Eisenbahn . Indiana University Press, 2000)
  • Wenn ein Schiff im Hafen ankommt, müssen die Planer entscheiden , wohin sie Liegeplatz des Schiffes für das Entladen und Beladen von Containern.
  • „[Curt Siodmak] hat bei Paramount Pictures einen Auftrag gefunden, das Drehbuch für eine Dorothy Lamour-Sarong-Saga neu zu schreiben. Anschließend hat er bei Universal Pictures einen Liegeplatz gefunden , der sich auf Horrorfilme spezialisiert hat.“
    (Lee Server, Encyclopedia of Pulp Fiction Writers . Fakten in der Akte, 2002)
  • „Ein Outdoor-Ritus ist der erste afrikanische Übergangsritus. Er beginnt immer im Morgengrauen, acht Tage nach der Geburt des Kindes , und gibt Familie und Freunden die Möglichkeit, die neueste Seele zu sehen und willkommen zu heißen.“
    (Maya Angelou, alle Kinder Gottes brauchen Wanderschuhe . Random House, 1986)
  • „Die Tatsache ist , dass Frauen wachsen kann und die Geburt eines Kindes unabhängig vom Vater. Leider sind eine wachsende Zahl von Frauen in unserer modernen Gesellschaften gezwungen , genau das zu tun.“
    (Aviva Jill Romm, Das Buch über natürliche Schwangerschaft . Celestial Arts, 2011)

Redewendung: „Geben Sie (jemandem oder etwas) einen weiten Bogen“

  • [Diese Redewendung bedeutet] „sich von jemandem fernhalten oder ihn meiden (jemand oder etwas): Ich mache immer einen weiten Bogen um den Park, wenn ich nachts unterwegs bin . [Eine nautische Redewendung – ein Liegeplatz ist die Menge an Platz, die für eine Segelschiff, um sicher zu manövrieren.] “
    (Elizabeth McLaren Kirkpatrick und CM Schwarz, The Wordsworth Dictionary of Idioms . Wordsworth Editions, 1993)
  • „Wenn Vito von den Akademikern seiner neuen Schule beeindruckt war, machte er einen großen Bogen um die außerschulischen Aktivitäten und fehlt insbesondere in seinen Jahrbüchern für Schüler und Jugendliche.“
    (Michael Schiavi, Zelluloidaktivist: Das Leben und die Zeiten von Vito Russo . University of Wisconsin Press, 2011)

Übungsaufgaben

(a) „In der Geschichte der Erfindung vergeht fast immer eine lange Zeit zwischen dem ____ einer Idee und ihrer Verwirklichung in der Praxis.“
(HW Dickinson und Arthur Titley, Richard Trevithick: Der Ingenieur und der Mann , 1934)
(b) „Geben Sie nistenden Vögeln, Tieren mit Jungtieren und Wildtieren, die eine Wasserquelle nutzen, ein breites _____. Sie können diese wilden Bewohner gerne beobachten von der Wüste, aber tun Sie dies in einem respektvollen Abstand, damit Ihre Anwesenheit sie nicht stört. “
(Erik Molvar und Tamara Martin, Nationalparks Wandern in Zion und Bryce Canyon , 2. Aufl. Globe Pequot, 2005)
(c) „McDowell half mir, zurück zur Krankenstation des Schiffes zu gehen, einem kleinen _____, das mit Paneelen aus starkem Segeltuch eingemauert ist.“
(Paul Dowswell, Powder Monkey: Abenteuer eines jungen Seemanns . Bloomsbury, 2005)

Antworten auf Übungsaufgaben

(a) „In der Geschichte der Erfindung vergeht fast immer eine lange Zeit zwischen der  Geburt  einer Idee und ihrer Umsetzung in der Praxis.“
(HW Dickinson und Arthur Titley,  Richard Trevithick: Der Ingenieur und der Mann , 1934)
(b) „Machen Sie einen großen  Bogen  um nistende Vögel, Jungtiere und Wildtiere, die eine Wasserquelle nutzen. Sie können diese wilden Bewohner gerne beobachten von der Wüste, aber tun Sie dies in einem respektvollen Abstand, damit Ihre Anwesenheit sie nicht stört. “
(Erik Molvar und Tamara Martin, Nationalparks  Wandern in Zion und Bryce Canyon , 2. Aufl. Globe Pequot, 2005)
(c) „McDowell half mir, zurück zur Krankenstation des Schiffes zu gehen, einem kleinen  Liegeplatz, der  mit Paneelen aus starker Leinwand ummauert ist.“
(Paul Dowswell,  Powder Monkey: Abenteuer eines jungen Seemanns . Bloomsbury, 2005)

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.