Für Schüler Und Eltern

Bevor Sie sich für den MCAT registrieren

 

Sicher, Sie möchten sich für die MCAT registrieren . Sie planen, die medizinische Fakultät zu besuchen. Sie haben die notwendigen Kursarbeiten abgeschlossen, um dorthin zu gelangen, Sie haben alle Ihre Empfehlungen aufgereiht und Sie träumen von Ihrer zukünftigen Karriere in der medizinischen Welt. Aber bevor Sie das alles tun, müssen Sie die MCAT nehmen und eine fabelhafte Punktzahl erzielen. Und bevor Sie den MCAT nehmen können, müssen Sie sich registrieren. Und bevor Sie sich registrieren (sehen Sie hier ein Muster?), Müssen Sie einige Dinge herausfinden.

Sind Sie berechtigt, sich zu registrieren? Haben Sie den richtigen Ausweis? Und wenn ja, wann sollten Sie testen?

Lesen Sie die Details darüber, was Sie tun müssen, bevor Sie sich für die MCAT registrieren, damit Sie nicht durcheinander geraten, wenn sich die Registrierungsfristen nähern! 

Bestimmen Sie Ihre Berechtigung

Bevor Sie sich auf der AAMC-Website anmelden, um sich für die MCAT zu registrieren, müssen Sie herausfinden, ob Sie überhaupt zur Teilnahme an der Prüfung berechtigt sind. Ja – es gibt Leute, die es nicht sein werden.

Wenn Sie sich an einer Schule für Gesundheitsberufe bewerben – allopathische, osteopathische, podiatrische und veterinärmedizinische Medizin -, sind Sie berechtigt. Sie müssen eine Erklärung unterschreiben, aus der hervorgeht, dass Sie die MCAT nur zum Zweck der Bewerbung an der medizinischen Fakultät absolvieren.

Es gibt einige Leute, die an der Teilnahme am MCAT interessiert sind und sich nicht an der medizinischen Fakultät bewerben – Experten für Prüfungsvorbereitung, Professoren, Studenten, die die medizinische Fakultät wechseln möchten usw. -, die daran teilnehmen können, aber eine spezielle Erlaubnis benötigen tun Sie dies. Wenn Sie es sind, müssen Sie eine E-Mail an [email protected] senden, in der Ihre Gründe für die Durchführung des Tests erläutert werden. Normalerweise erhalten Sie innerhalb von fünf Werktagen eine Antwort.

Sichere angemessene Identifizierung

Sobald Sie festgestellt haben, dass Sie sich tatsächlich für die MCAT registrieren können. müssen Sie Ihren Ausweis in Ordnung bringen. Sie benötigen diese drei Identifikationselemente, um sich registrieren zu können:

  1. Eine AAMC-ID
  2. Ein Benutzername, der mit Ihrer ID verbunden ist
  3. Ein Passwort

Möglicherweise haben Sie bereits eine AAMC-ID. Sie benötigen es, um einen der AAMC-Dienste wie Praxistests, MSAR-Datenbank, Gebührenunterstützungsprogramm usw. zu verwenden. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie bereits eine ID haben, sich aber nicht an Ihre Anmeldung erinnern können, erstellen Sie KEINE neue ID ! Dies kann das System verpfuschen und die Verteilung der Testergebnisse testen! Rufen Sie 202-828-0690 an oder senden Sie eine E-Mail an [email protected], wenn Sie Hilfe bei Ihrem aktuellen Login benötigen.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Ihren Vor- und Nachnamen in die Datenbank eingeben. Ihr Name muss perfekt zu Ihrer ID passen, wenn Sie in den Test kommen. Wenn Sie feststellen, dass Sie Ihren Namen falsch eingegeben haben, müssen Sie ihn vor dem Ende der Registrierung für die Bronzezone im System ändern. Danach können Sie Ihren Namen nicht mehr ändern und an Ihrem Testdatum nicht mehr testen!

Wählen Sie die besten Testdaten

Die AAMC empfiehlt, dass Sie die MCAT im selben Jahr absolvieren, in dem Sie sich an der medizinischen Fakultät bewerben. Wenn Sie sich beispielsweise 2018 für die Zulassung zur Schule im Jahr 2019 bewerben, müssen Sie die Prüfung im Jahr 2018 ablegen. Die meisten MCAT-Testdaten und Bewertungsdaten geben Ihnen ausreichend Zeit, um die Bewerbungsfristen einzuhalten. Natürlich ist jede medizinische Fakultät anders. Um absolut sicher zu sein, dass Sie rechtzeitig testen, um Punkte für Ihre erste Wahl zu erhalten, wenden Sie sich an die Schulen, bevor Sie sich für die MCAT anmelden.

Die AAMC empfiehlt außerdem, dass Sie die MCAT im September nicht zum ersten Mal einnehmen, da Sie möglicherweise nicht genügend Zeit für einen erneuten Test haben, wenn Ihre Ergebnisse nicht genau widerspiegeln, was Sie tun können, da die MCAT von Oktober bis Dezember nicht angeboten wird. Wenn Sie mehr als einmal testen möchten, legen Sie die Prüfung beispielsweise zu Beginn des Jahres von Januar bis März ab. Auf diese Weise haben Sie genügend Zeit für eine Wiederholung, wenn es darum geht.

Registrieren Sie sich für die MCAT

Bist du bereit zu gehen? Wenn ja, klicken Sie hier, um Ihre MCAT-Registrierung noch heute abzuschließen !

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.