Für Schüler Und Eltern

Wie man pünktlicher für die Schule ist

Scheintst du viel zu spät zur Schule zu kommen? Necken dich die Leute darüber? Leiden deine Noten darunter? Ärgert Ihre Verspätung Ihren Lehrer ?

Pünktlichkeit ist für den akademischen Erfolg so wichtig! Lernen Sie, Ihren Ruf und Ihre Chancen auf akademischen Erfolg mit diesen Tipps zu verbessern, damit Sie immer pünktlich sind – immer!

Tipps zur Pünktlichkeit

  1. Überdenken Sie die Bedeutung von „pünktlich“. Menschen, die immer pünktlich sind, sind wirklich Menschen, die jeden Tag früh ankommen – und anerkennen, dass Dinge schief gehen können, um sie einige Minuten zurückzusetzen. Wenn etwas „schief geht“, kommen diese Schüler pünktlich an!
  2. Verstehe, wie wichtig es ist, pünktlich zu sein. Studenten, die immer pünktlich sind, verdienen die besten Noten. gewinnen Stipendien und besuchen großartige Colleges. In der Arbeitswelt sind die Menschen, die immer pünktlich sind, die Menschen, die Beförderungen erhalten.
  3. Genug Schlaf bekommen. Wenn Sie morgens Probleme haben, aus dem Bett zu kommen, bemühen Sie sich ernsthaft, früher ins Bett zu gehen. Ausreichender Schlaf ist ohnehin für eine maximale Gehirnfunktion unerlässlich, sodass Sie diesen Aspekt Ihrer schulischen Gewohnheiten wirklich nicht ignorieren möchten.
  4. Gönnen Sie sich eine realistische Zeit zum Anziehen und Pflegen. Sie können dies mit einer einfachen Übung tun: Stehen Sie eines Morgens früh auf und nehmen Sie sich Zeit (in normalem Tempo), um zu sehen, wie lange Sie brauchen, um sich fertig zu machen. Sie werden vielleicht überrascht sein, wie lange es dauert, besonders wenn Sie feststellen, dass Sie versucht haben, die Pflege im Wert von vierzig Minuten jeden Morgen auf fünfzehn Minuten zu beschränken. Sie können versuchen, eine Zeitverwaltungsuhr zu erstellen.
  5. Wissen Sie genau, wann Sie an Ihrem Ziel sein müssen, und ziehen Sie zehn oder fünfzehn Minuten ab, um Ihre Ankunftszeit festzulegen. So haben Sie Zeit, auf die Toilette zu gehen oder mit Freunden zu chatten. Wann werden Sie voraussichtlich in Ihrem Klassenraum oder in Ihrer ersten Klasse sitzen? Wenn Ihr Unterricht um 7:45 Uhr beginnt, sollten Sie um 7:30 Uhr in der Schule eintreffen und um 7:40 Uhr auf Ihrem Platz sitzen.
  6. Seien Sie offen für die Vorlieben Ihres Lehrers. Möchte Ihr Lehrer, dass Sie früh sitzen? Wenn Ihr Lehrer möchte, dass Sie im Unterricht sind, bevor die Glocke läutet, tun Sie dies, wenn es möglich ist – auch wenn Sie nicht einverstanden sind. Sei nicht böse und beschuldige andere, wenn du die Erwartungen des Lehrers nicht erfüllst. Warum sich selbst Ärger machen?
  7. Kommunizieren Sie alle Probleme. Wenn Ihr Bus immer zu spät kommt oder Sie Ihren kleinen Bruder zur Schule bringen müssen und Sie immer zu spät kommen, erklären Sie dies einfach Ihrem Lehrer.
  8. Hören Sie Verkehrsnachrichten. Wenn Sie auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen sind, um zur Schule zu gelangen, sollten Sie die Unterbrechungen des Zeitplans immer im Auge behalten.
  9. Haben Sie einen Backup-Plan für Ihren Transport. Wenn Sie normalerweise mit einem Freund zur Schule fahren, denken Sie voraus und planen Sie, was zu tun ist, wenn Ihr Freund krank wird.
  10. Stellen Sie Ihre Uhren um zehn Minuten vorwärts. Dies ist ein schmutziger kleiner psychologischer Trick, den viele Menschen an sich selbst spielen. Das Lustige ist, es funktioniert wirklich!

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.