Wissenschaft

Wie man Backpulverkristalle züchtet

Backpulver- oder Natriumbicarbonatkristalle sind in der Regel klein und weiß. Manchmal sehen sie ein wenig wie Frost oder Zuckerguss aus, wenn sie an einer Schnur wachsen. So züchten Sie selbst Backpulverkristalle:

Materialien

  • Backpulver
  • Wasser
  • Glas oder Glas reinigen
  • String
  • Gewicht (zB Büroklammer)
  • Bleistift oder Buttermesser (um die Schnur über das Glas zu halten)

Bereiten Sie den Behälter vor

Sie möchten die Schnur so in das Glas oder Glas hängen, dass sie weder die Seiten noch den Boden des Behälters berührt. Binden Sie die Schnur an den Bleistift oder das Messer, beschweren Sie sie so, dass sie gerade hängt, und passen Sie die Länge der Schnur so an, dass sie den Boden des Behälters nicht berührt.

Bereiten Sie die Lösung vor

Mischen Sie so viel Backpulver wie möglich in frisch gekochtes Wasser. Für 1 Tasse Wasser sind dies ungefähr 7 Teelöffel Backpulver. Fügen Sie das Backpulver nacheinander hinzu und rühren Sie zwischen den Zugaben um, da sich Kohlendioxidgas entwickelt, wodurch die Lösung anfänglich sprudelt. Alternativ können Sie Backpulver erhitzen und Wasser abkühlen lassen, bis es fast kocht. Lassen Sie die Lösung einige Momente ungestört stehen, damit ungelöstes Backpulver auf den Boden des Bechers sinken kann.

Backen Sie Backpulverkristalle

  1. Gießen Sie die Backpulverlösung in den Behälter. Vermeiden Sie ungelöstes Backpulver im Glas.
  2. Möglicherweise möchten Sie den Behälter mit einem Kaffeefilter oder einem Papiertuch abdecken, um die Lösung sauber zu halten und gleichzeitig die Verdunstung zu ermöglichen.
  3. Lassen Sie die Kristalle so lange wachsen, wie Sie möchten. Wenn Sie an den Seiten des Behälters und nicht an der Schnur viel Kristallwachstum feststellen, gießen Sie die verbleibende Lösung in einen neuen Behälter. Übertragen Sie Ihre Schnur in den neuen Behälter, um ein besseres Wachstum zu erzielen.
  4. Wenn Sie mit Ihren Kristallen zufrieden sind, können Sie sie aus der Lösung entfernen und trocknen lassen.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.