Wissenschaft

Doppeltwirkendes und einfachwirkendes Backpulver

Wenn Sie wie ich sind, haben Sie das Glück, einem Rezept genügend Aufmerksamkeit zu schenken, um festzustellen, ob Sie Backpulver oder Backpulver verwenden sollen. Beide Zutaten führen dazu, dass Backwaren aufgehen – aber sie sind nicht austauschbar (obwohl Sie sie austauschen können , solange Sie wissen, was Sie tun). Es gibt auch mehr als eine Art Backpulver. Da Sie sowohl einfachwirkendes Backpulver als auch doppeltwirkendes Backpulver finden, fragen Sie sich wahrscheinlich, wie sie sich unterscheiden und ob Sie halb so viel doppeltwirkendes Backpulver wie einfachwirkendes Backpulver verwenden sollten.

Was ist der Unterschied?

Für jedes Rezept, das Backpulver erfordert, sollten Sie genau die gleiche Menge doppeltwirkenden Backpulvers verwenden wie einfachwirkendes Backpulver. Der Unterschied zwischen den beiden Pulversorten besteht in ihrer chemischen Zusammensetzung. Einer produziert die Kohlendioxid-Gasblasen. die Ihre Backwaren beim Mischen der Zutaten aufgehen lassen, während der andere sie erzeugt, wenn das Produkt im Ofen erhitzt wird. Obwohl sie unterschiedlich sind, produzieren beide Arten von Backpulver die gleiche Menge an Gas, so dass sie als Treibmittel gleichermaßen wirksam sind.

  • Einfachwirkendes Backpulver reagiert mit einem Bestandteil auf Wasserbasis unter Bildung von Blasen, sobald die Bestandteile gemischt werden. Wenn Sie zu lange warten, um Ihr Essen zu backen oder Ihre Zutaten zu übermischen, entweichen die Blasen und Ihr Essen fällt flach.
  • Doppelt wirkendes Backpulver erzeugt beim Mischen der Zutaten einige Blasen. Der größte Teil des Aufsteigens tritt jedoch auf, sobald es der Hitze begegnet. Doppelt wirkendes Backpulver ist für das Backen zu Hause zuverlässiger, da es schwieriger ist, die Zutaten zu übertreffen, und Ihr Rezept weniger anfällig für Fehler ist, wenn Sie vergessen, Ihren Backofen vorzuheizen. Da es praktisch kinderleicht ist, ist dies die Art von Backpulver, die am häufigsten in Geschäften zu finden ist. In kommerziellen Anwendungen trifft man am häufigsten auf einfach wirkendes Backpulver. Es ist auch die Art von Backpulver, die Sie herstellen würden, wenn Sie versuchen möchten, Backpulver selbst zuzubereiten .

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.