Tiere und Natur

10 Tipps zur Vermeidung von Chigger Bites

Chiggers sind Milben: winzige Insekten, die etwa 1 / 50stel Zoll lang sind. Sie sind fast unsichtbar, außer dass sie sich gelegentlich auf Ihrer Haut zusammenballen. Sie sind rot gefärbt; Jugendliche haben sechs Beine und Erwachsene acht. Unter einer Lupe sehen sie aus wie winzige rote Spinnen. Chiggers lieben feuchte Grasflächen, einschließlich Rasenflächen und Felder. Sie werden durch Kontakt mit Gras, Pinsel und Vegetation auf den Menschen übertragen. Chigger tragen keine Krankheit, können aber starken Juckreiz verursachen.

Über Chiggers und Chigger Bites

Chigger Milben durchlaufen vier Lebensphasen: Eier, Larven, Nymphen und Erwachsene. Nur die Larven sind parasitär, weshalb sie so klein und schwer zu sehen sind. Chiggers legen ihre Eier auf den Boden, und wenn die Eier bei warmem Wetter schlüpfen, bewegen sich die Larven auf dem Boden und in der tief liegenden Vegetation, bis sie einen Wirt finden – das heißt ein Tier, von dem sie sich ernähren können. Die meiste Interaktion mit Menschen beginnt mit Füßen, Beinen oder Armen, die gegen die Vegetation streichen.

Im Gegensatz zu Mücken. die dort stechen, wo sie landen, können sich Chigger auf der Haut bewegen, um einen guten Platz zum Essen zu finden. Gürtel und enge Kleidung verhindern, dass sie sich weiter bewegen. Daher finden sich häufig Chigger-Bisse um die Taille oder in der Nähe von elastischen Taillenbändern. Andere bevorzugte Orte sind Stellen, an denen die Haut dünn ist: in der Nähe der Leistengegend, hinter den Knien oder in den Achselhöhlen.

Ein weit verbreiteter Mythos ist, dass sich Chigger in die Haut eingraben; das ist nicht wahr. Stattdessen injizieren sie Enzyme in die Haut, die das umgebende Gewebe zerstören. Die Chigger nehmen dann das tote Gewebe auf. Da diese Aktivität wahrscheinlich zu starkem Juckreiz beim Wirt führt, können Chigger normalerweise nicht lange fressen. Wenn sie jedoch ungestört bleiben, können sie tagelang schlemmen.

Im Gegensatz zu Zecken und Mücken tragen Chigger keine Krankheiten, was bedeutet, dass der Kontakt mit ihnen per se nicht gefährlich ist. Leider jucken Chigger-Bisse unglaublich. Schlimmer noch, Chigger bewegen sich normalerweise in großen Gruppen, sodass es unwahrscheinlich ist, dass Sie nur einen einzigen Chigger-Biss bekommen.

Angenommen, Sie gehen in den wärmeren Monaten des Jahres – im späten Frühling, Sommer und frühen Herbst – im Freien spazieren. Es ist schwierig, das Risiko von Chigger-Bissen vollständig zu vermeiden. Sie können das Risiko jedoch minimieren, indem Sie diese Tipps befolgen.

Verwenden Sie ein Insektenschutzmittel mit DEET auf Haut und Kleidung

Tragen Sie DEET großzügig auf Ihre Schuhe, Socken und Hosenbeine auf. Behandeln Sie Ihren Taillenbereich und Ihr Hemd, wenn Sie sich in einer hohen Vegetation befinden. Tragen Sie das Abwehrmittel vorsichtig von Hand auf Gesicht, Hals und Ohren auf. du willst DEET nicht in deinen Augen oder im Mund haben. Erwachsene sollten DEET-Produkte auf kleine Kinder anwenden. Möglicherweise müssen Sie DEET nach einigen Stunden erneut anwenden.

Hinweis:  DEET ist nicht die gleiche Formulierung wie DDT und kann bei bestimmungsgemäßer Verwendung sicher direkt auf die Haut aufgetragen werden. Es ist jedoch wichtig, die Hände zu waschen und die Verwendung von DEET im Gesicht zu vermeiden.

Tragen Sie Permethrin auf Kleidung, Wanderschuhe und Ihren Rucksack auf

Permethrinprodukte sollten niemals direkt auf die Haut aufgetragen werden, sie bleiben jedoch durch mehrere Waschgänge auf der Kleidung wirksam. Permethrin wird unter den Namen Permanone und Duranon verkauft. Alternativ können Sie sich mit Insektenschutzkleidung ausstatten. ExOfficio verkauft eine mit Permethrin vorbehandelte Kleidungslinie. Die Behandlung dauert bis zu 70 Wäschen. Permethrin ist im Allgemeinen sicher zu verwenden, aber einige Menschen sind allergisch. Wenn Sie sich nicht sicher sind, testen Sie einen kleinen Hautbereich, bevor Sie mit Permethrin behandelte Kleidung verwenden.

Tragen Sie lange Hosen mit Turnschuhen oder Wanderschuhen

Stecken Sie Ihre Hosenbeine in Ihre Socken und stecken Sie Ihr Hemd in Ihren Hosenbund. In Bereichen, in denen es reichlich Chigger gibt, möchten Sie möglicherweise sogar Klebeband über Ihre Socken um Ihre Knöchel wickeln. Sie mögen ein wenig albern aussehen, aber es funktioniert.

Wählen Sie eng gewebte Stoffe zum Arbeiten oder Gehen in chiggeranfälligen Bereichen

Weil Chigger so klein sind, können sie sich tatsächlich durch Ihre Kleidung arbeiten, um auf Ihre Haut zu gelangen. Wenn Sie wissen, dass Sie im Freien Chiggern ausgesetzt sind, tragen Sie die engsten gewebten Stoffe, die Sie finden können. Je kleiner der Abstand zwischen den Fäden ist, desto schwieriger wird es für Chigger, in Ihre Kleidung einzudringen und Sie zu beißen.

Bleib auf der Spur

Chiggers hängen in der Vegetation herum und warten auf einen vorbeiziehenden Wirt. Wenn Ihr Bein die Vegetation streift, überträgt sich der Chigger auf Ihren Körper. Gehen Sie auf ausgewiesenen Wegen und vermeiden Sie es, durch Wiesen oder andere Gebiete mit hoher Vegetation zu brennen. Sie vermeiden Chigger und hinterlassen nur minimale Auswirkungen auf die wilden Orte, die wir lieben.

Vermeiden Sie von Chigger befallene Orte

An einigen Stellen sind Chigger möglicherweise zu häufig, um sie zu vermeiden, selbst mit den besten Repellentien und langen Hosen. Wenn ein Gebiet wie ein erstklassiger Lebensraum für Chigger aussieht, vermeiden Sie es. Wenn Sie glauben, dass sich in Ihrem Garten möglicherweise Chigger befinden, führen Sie einen Probentest durch. um dies herauszufinden.

Wenn Sie Chiggers auf Ihrem Körper sehen, waschen Sie sie sofort ab

Wenn Sie versehentlich in einen Chigger-Bereich wandern und tatsächlich die Chigger auf Ihrer Haut sehen können, ist das Beste, was Sie tun können, um Bisse zu vermeiden, die Chigger sofort von Ihrem Körper abzuwaschen. Nehm
en Sie sofort ein heißes Seifenbad oder eine Dusche. Chigger brauchen normalerweise etwas Zeit, um sich an einem Ort zum Füttern niederzulassen. Nur schnelles Abwaschen kann also einen großen Unterschied machen.

Waschen Sie alle von Chigger befallenen Kleidungsstücke in heißem Seifenwasser

Wenn Sie beim Wandern oder Arbeiten im Garten Chiggers aufgenommen haben (oder sogar vermuten, dass Sie Chiggers angezogen haben), ziehen Sie sich schnell aus und legen Sie Ihre gesamte Kleidung in die Wäsche. Waschen Sie die Kleidung in heißem Seifenwasser. Tragen Sie diese Kleidung erst wieder, wenn sie gewaschen und getrocknet wurde.

Beseitigen Sie Chigger Habitat in Ihrem Garten

Chiggers leben in feuchten, schattigen Gebieten mit dichter Vegetation. Sie können fast alle Chigger in Ihrem Garten effektiv eliminieren, indem Sie einfach einen solchen Lebensraum aus Ihrer Landschaft minimieren . Wenn dies nicht möglich ist, ist es natürlich am besten, sich von dicht bewachsenen Gebieten fernzuhalten.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.