Geschichte & Kultur

Australien Militär Aufzeichnungen

Erforschen Sie Ihren australischen militärischen Vorfahren mit diesen Online-Datenbanken und Offline-Quellen für Australier in der Armee, einschließlich der imperialen Streitkräfte (1788-1870), der lokalen Kolonialkräfte (1854-1901) und der Commonwealth-Streitkräfte (1901 bis heute) sowie der australischen Marine.

01 von 10

Australisches Kriegsdenkmal

Getty / E +

Das Australian War Memorial enthält eine Reihe von biografischen Datenbanken für die Erforschung von Australiern, die bei den Streitkräften gedient haben, darunter Biografien, Ehrungen und Auszeichnungen, Erinnerungsbücher, nominelle Rollen und Kriegsgefangenenlisten sowie eine Fülle anderer historischer Informationen.

02 von 10

Dienstaufzeichnungen des Ersten Weltkriegs

Das National Archives of Australia führt Aufzeichnungen über australische Dienstmänner und -frauen, die im Ersten Weltkrieg in der australischen Armee gedient haben. 376.000 dieser Dienstaufzeichnungen wurden digitalisiert und sind online verfügbar.

03 von 10

Dienstaufzeichnungen des Zweiten Weltkriegs

Das National Archives of Australia ist der Aufbewahrungsort für Dienstunterlagen des Zweiten Weltkriegs, einschließlich Personaldossiers der Second Australian Imperial Forces, Personaldossiers der Citizen Military Forces und Listen des Armeepersonals. Zu diesen Datensätzen gibt es eine online durchsuchbare Datenbank, und digitale Online-Kopien der Datensätze sind gegen eine Gebühr erhältlich.

04 von 10

Nominal Roll des Zweiten Weltkriegs

Suchen Sie nach Name, Dienstnummer, Ehrung oder Geburtsort, Einberufung oder Wohnort, um Informationen aus den Dienstunterlagen von etwa einer Million Personen zu finden, die während des Zweiten Weltkriegs (3. September 1939 bis 2. September 1945) bei den australischen Streitkräften und der Handelsmarine gedient haben ). Diese kostenlos durchsuchbare Datenbank umfasst etwa 50.600 Mitglieder der Royal Australian Navy (RAN), 845.000 Mitglieder der australischen Armee und 218.300 Mitglieder der Royal Australian Air Force (RAAF) sowie etwa 3.500 Handelsschiffe.

05 von 10

Koreakrieg Nominal Roll

Die Nominale Liste der australischen Veteranen des Koreakrieges ehrt und erinnert an die Männer und Frauen, die während des Konflikts und nach dem Waffenstillstand in der Royal Australian Navy, der australischen Armee und der Royal Australian Air Force in Korea oder in den an Korea angrenzenden Gewässern gedient haben Diese kostenlose Datenbank enthält Angaben aus den Dienstunterlagen von mehr als 18.000 Australiern, die während des Koreakrieges gedient haben.

06 von 10

Vietnam Nominal Roll

Suchen Sie nach Informationen über ungefähr 61.000 Männer und Frauen, die während des Konflikts zwischen dem 23. Mai 1962 und dem 29. Mai 1962 in der Royal Australian Navy (RAN), der australischen Armee und der Royal Australian Air Force (RAAF) in Vietnam oder in den an Vietnam angrenzenden Gewässern gedient haben April 1975. Die Website enthält auch die Namen von mehr als 1600 australischen Zivilisten. die die Vietnam Logistics and Support Medal (VLSM) erhalten haben oder dazu berechtigt sind.

07 von 10

Gräber und Denkmäler der Australier im Burenkrieg 1899-1902

Mitglieder der Heraldik- und Genealogie-Gesellschaft von Canberra unterhalten diesen ausgezeichneten Ort für Familienhistoriker, die den Anglo-Boer-Krieg von 1899-1902 erforschen. Zu den Funktionen gehört eine durchsuchbare Datenbank mit Informationen aus Denkmälern des australischen Burenkrieges.

08 von 10

Ehrenschuldregister

Persönliche und dienstliche Details und Gedenkstätten für die 1,7 Millionen Mitglieder der Commonwealth-Streitkräfte (einschließlich Australier), die im Ersten oder Zweiten Weltkrieg starben, sowie eine Aufzeichnung von rund 60.000 zivilen Opfern des Zweiten Weltkriegs, die ohne Einzelheiten von Grabstätte.

09 von 10

Digger History: Inoffizielle Geschichte der australischen und neuseeländischen Streitkräfte

Entdecken Sie über 6.000 Seiten zur Geschichte der australischen und neuseeländischen Streitkräfte, darunter Datenbanken, Fotos, Geschichten und viele Hintergrundinformationen zu Uniformen, Waffen, Ausrüstung, Lebensmitteln und anderen wichtigen historischen Details.

10 von 10

Australische ANZACS im Ersten Weltkrieg 1914-1918

Kostenlose, online durchsuchbare Datenbank für mehr als 330.000 Männer und Frauen, die aus Australien angereist sind, um in der (ersten) australischen imperialen Streitmacht im Ausland Dienst zu leisten. Die Informationen stammen aus Einschiffungslisten, der nominalen Liste, Einzelheiten zu militärischen Auszeichnungen und / oder Beförderungen, der Ehrenliste Rundschreiben, persönliche Dossiers und Todesfälle nach dem Krieg, die durch das Office of War Graves oder durch einzelne Einreichungen aufgezeichnet wurden.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.