Französisch

Was ist die französische Verbkonjugation für „Attirer“?

Attirer  ist im Französischen  ein Verb, das „anziehen“ bedeutet. Es ist eine interessante Korrelation zu „Kleidung“ wie in Kleidung,  weil wir uns oft anziehen, um attraktiv zu sein. Das macht es leicht, sich zu erinnern, doch das Substantiv für „Kleidung“ ist  la tenue

Konjugation des französischen  Verbattirers

Eine Verbkonjugation ist notwendig. um das Äquivalent von „angezogen“ oder „anziehen“ auf Französisch korrekt zu verwenden. Es ist etwas komplexer als auf Englisch, da sich die Endungen sowohl mit dem Subjektpronomen als auch mit der Zeitform des Satzes ändern.

Attirer  ist ein  reguläres -ER-Verb  und das erleichtert die Verbkonjugation. Dies liegt daran, dass Sie diese Formen lernen können und dann die gleichen Endungen für ähnliche Verben verwenden, z. B.  Anhänge  (zum Anhängen) oder  Allumer  (zum Leuchten) .

Wenn Sie das Diagramm verwenden, verbinden Sie das Subjektpronomen –  j ‚, tu, nous usw. – mit der Gegenwart, Zukunft oder unvollständigen Vergangenheitsform des Verbs. Zum Beispiel ist „Ich ziehe an “ “ J’attire “ und „Wir werden anziehen“ “ Nous Attirerons „.

Das gegenwärtige Partizip des  Attirers

So ändern  attirer  zum  Partizip. ändern Sie das – er  zu – ant . Dies gibt Ihnen  Attirant . Es ist ein Verb und kann bei Bedarf auch ein Adjektiv, Gerundium oder Substantiv sein.

Das vergangene Partizip von  Attirer

Anstatt die unvollkommene Vergangenheitsform zu verwenden, können Sie sich für das häufigere  Passé Composé entscheiden  , um „angezogen“ auszudrücken. Dazu müssen Sie das Hilfsverb  avoir konjugieren  und dann das Partizip der  Vergangenheit  von attiré verwenden.

Um beispielsweise auf Französisch „wir haben angezogen“ zu sagen, verwenden Sie “ nous avons attiré „. In ähnlicher Weise ist „ich zog an“ “ j’ai attiré „. Die  Avonen  und  Ai  sind die Konjugate der Vergangenheitsform von  Avoir  , die durch das Thema verändert werden.

Weitere Konjugationen von  Attirer

Wenn Sie nur Französisch lernen, können Sie sich auf die Gegenwart, Zukunft und Passé Composé von  Attirer konzentrieren . Diese endgültigen Formen sind nicht so wichtig, aber es ist gut zu wissen, was sie sind und wie sie verwendet werden.

Der Konjunktiv impliziert, dass die Handlung subjektiv oder unsicher ist. Die bedingte Form gilt für Zeiten, in denen die Aktion von etwas anderem abhängig ist. Es ist wahrscheinlich, dass Sie nur in der formalen französischen Schrift auf die passé einfachen und unvollkommenen Konjunktivformen stoßen werden .

Es kann auch Zeiten geben, in denen Sie attirer  in der imperativen Form verwenden  möchten . Dies wird in kurzen und oft durchsetzungsfähigen Anforderungen oder Anforderungen sein. Wenn Sie es verwenden, können Sie das Subjektpronomen überspringen. Verwenden Sie beispielsweise anstelle von “ tu-Kleidung “ “ Kleidung „.

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.