Französisch

Eine einfache zweisprachige französisch-englische Geschichte am Strand

Viele Menschen reisen nach Frankreich, um die wunderschönen Strände zu genießen. Egal, ob Sie die sonnige „Côte d’Azur“, die windigen Strände oder „Arcachon“, die historischen „Plages de Normandie“ oder die wilden und felsigen Küsten der Bretagne bevorzugen, Sie haben auf Reisen eine große Auswahl an Meerwasser und Stränden , real oder virtuell nach Frankreich.

Entdecken Sie das Vokabular im Zusammenhang mit Strandaktivitäten mit dieser  Geschichte im Kontext Französisch lernen. Diese Geschichte ist größtenteils in der Gegenwart und mit einfachen Satzstrukturen geschrieben, sodass selbst Anfänger die Geschichte verfolgen können, sobald sie ihr  französisches Strandvokabular gelernt haben .

Und jetzt gehen wir zum Strand!

Mon mari, ma fille et moi, viele Habitus in der Bretagne, im Norden Frankreichs, im Gesicht des Anglersre, in der Petite ville qui s’appelle «Paimpol». J’ai de la random car nous sommes à côté de la mer, au bord de la Manche plus précisément. 

Mein Mann, meine Tochter und ich leben in der Bretagne im Nordwesten Frankreichs gegenüber von England in einer kleinen Stadt namens „Paimpol“. Ich habe Glück, denn wir leben am Meer, genauer gesagt am Ufer des Kanals.

Ma fille Leyla et moi, nous adorons nager. Il ya une petite plage de sable à 5 Minuten à pied de chez nous, et bien sûr, nous y allons très souvent.

Meine Tochter Leyla und ich lieben es zu schwimmen. Es gibt einen kleinen Sandstrand, fünf Minuten zu Fuß von unserem Haus entfernt, und natürlich gehen wir sehr oft dorthin.

Leyla a dix ans, et elle sait bien nager. Elle a pris des cours de natation à la piscine avec son école, et aussi pendant les Weekends, et donc vraiment elle nage bien la brasse, le crawl etc … Mais quand elle va à la plage, elle ne nage pas beaucoup: elle joue dans la mer, saute dans les petites vagen, patauge … Elle boit rarement la tasse, mais ça ankommen. Alors elle tousse und elle replonge dans l’eau! Elle aime bien aussi faire de grands châteaux de sable avec les autres enfants qui sont sur la plage.

Leyla ist zehn und eine gute Schwimmerin. Sie hat mit ihrer Schule und auch am Wochenende Schwimmunterricht am Pool genommen, und deshalb kann sie wirklich gut Brustschwimmen, Krabbeln usw. schwimmen… Aber wenn sie an den Strand geht, schwimmt sie nicht viel: Sie spielt im Meer, springt in den kleinen Wellen, spritzt herum … Sie schluckt selten versehentlich Meerwasser, aber es passiert. Dann hustet sie und taucht wieder ins Wasser! Sie genießt es auch, mit den anderen Kindern (die am Strand sind) große Sandburgen zu bauen.

Faire de la Voile=Segeln auf Französisch

L’autre jour, Leyla a fait une journée de voile avec son école. Et tout einen Coup, elle a vu deux dauphins !! Malheureusement, au début elle a pensé que c’était des Requins, et elle a eu très peur …

Neulich hatte Leyla einen Segelausflug mit ihrer Schule. Und plötzlich sah sie zwei Delfine !! Leider dachte sie am Anfang, es seien zwei Haie, und sie hatte große Angst.

C’est un vrai déménagement lorsque nous allons nous baigner! Il faut prendre des pelles, des seaux, un râteau, des serviettes de plage und surtout ne pas oublier la crème solaire. Il fait souvent gris en Bretagne, mais le soleil est toujours là, en dessous des nuages ​​und il faut toujours mettre de la crème solaire pour ne pas attraper un coup de soleil. Nous ne prenons pas de Sonnenschirm, ni de chaise longue – auf est en Bretagne. pas à St Trop ‚!!

Es ist, als würde man für einen Umzug packen, wenn wir schwimmen gehen! Wir müssen Schaufeln, Eimer und einen Rechen, Strandtücher und vor allem den Sonnenschutz nicht vergessen !! In der Bretagne ist es oft bewölkt, aber die Sonne ist immer da, unter den Wolken, und Sie sollten immer Sonnenschutzmittel tragen, damit Sie sich nicht verbrennen. Wir bringen weder einen Sonnenschirm noch einen Strandkorb mit – wir sind in der Bretagne, nicht „Saint-Tropez“ !!

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.