Englisch

Häufig verwirrte Wörter: Are, Hour und Our

Die kurzen Wörter sind , Stunde , und unser Klang ist ähnlich, aber ihre Bedeutungen sind nicht die gleichen.

Definitionen

Das Verb are ist eine Präsensform von „sein“ (wie in „Wir sind die Champions“).

Das Substantiv Stunde bezieht sich auf einen Zeitraum von 60 Minuten oder einer bestimmten Zeit des Tages oder der Nacht , wenn eine Tätigkeit ausgeübt wird (wie in „Sie haben noch Ihre besten haben Stunde“). Siehe die unten stehenden Redewendungen .

Das Adjektiv (oder der Possessivbestimmer. unser ist die Possessivform von „wir“ (wie in „Dies sind die Tage unseres Lebens“).

Beispiele

  • „Es gibt kein Happy End.
    Endungen sind der traurigste Teil.“
    (Shel Silverstein, alles drauf . HarperCollins, 2011)
  • „Es gibt einige Dinge, die man nicht teilen kann, ohne sich am Ende zu mögen, und einen zwölf Fuß hohen Bergtroll auszuschalten, ist eine davon.“
    (JK Rowling, Harry Potter und der Stein der Weisen , 1997)
  • „Auf dem Vordersitz saß Kate Merlin allein und hörte der Stewardess zu, die mit einigen der Bodencrews sprach. Ihre Stimmen waren für diese Stunde des Morgens sehr hell und wach .“
    (Martha Gellhorn, „Miami – New York“. The Atlantic Monthly , 1948)
  • „Ich erinnere mich, dass es ein Samstagmorgen war, an einem heißen gelben Tag, und es war die Stunde, in der meine Schwester und ich normalerweise auf unseren Rädern auf die Straße gingen .“
    (Tennessee Williams, „Die Ähnlichkeit zwischen einem Geigenkasten und einem Sarg.“ Flair , 1951)
  • „Wir schützen unsere Kinder, unsere Eltern und unsere Freunde, indem wir ihnen die Wahrheit sagen, aber nicht immer die volle Wahrheit.“
    (Frances Jacobson Harris, ich habe es im Internet gefunden: Coming of Age Online . ALA, 2011)
  • Unser Fortschritt als Nation kann nicht schneller sein als unser Fortschritt in der Bildung. Der menschliche Geist ist unsere grundlegende Ressource.“
    (Präsident John F. Kennedy)
  • „Unser Problem ist, dass es nur sehr wenige Substanzen gibt, die so zerstörerisch sind wie Basilisk-Gift, und sie sind alle gefährlich, wenn Sie sie mit sich herumtragen.“
    (JK Rowling, Harry Potter und die Heiligtümer des Todes , 2007)
  • Unsere Hoffnung für die Zukunft hat in einem solchen Maße nachgelassen , dass wir sneers und Schnauben des Spottes riskieren , wenn wir bekennen , dass wir sind für hellere tomorrows hoffen.“
    (Maya Angelou, Brief an meine Tochter . Random House, 2008)

Redewendungen

  • Der Ausdruck nach Stunden bedeutet einige Zeit nach normalen Arbeits- oder Betriebsstunden. Es wird normalerweise in Bezug auf Bars, Nachtclubs, Restaurants und dergleichen verwendet.
    „Im After-Hour- Laden wurde alles in Plastikbechern serviert. Die Kunden haben alle verstanden, dass sie im Falle eines Überfalls ihre Tassen sofort auf den Boden werfen sollten, wodurch die Beweise für das Servieren nach Stunden zerstört wurden.“
    (Howie Carr, Hitman: Die unerzählte Geschichte von Johnny Martorano . Tom Doherty, 2012)
  • Der Ausdruck elfte Stunde bedeutet spätestens, bevor es zu spät ist.
    „Alice hat ein weiteres Käsesandwich gemacht. Sie war nicht enthaltsam und aß wie ein Streuner, wie ein Pfund Haustier, das in der elften Stunde gerettet wurde .“
    (Joy Williams, Der Schnelle und die Toten, 2000)
  • Der Ausdruck Stunde für Stunde  (oder Stunde für Stunde ) bedeutet eine lange Zeit.
    „Ihre wahre Waffe war die gnadenlose Befragung, die Stunde für Stunde weiterging, ihn stolperte, Fallen für ihn stellte, alles verdrehte, was er sagte, ihn bei jedem Schritt der Lüge und des Selbstwiderspruchs überzeugte, bis er anfing zu weinen viel vor Scham wie vor nervöser Müdigkeit. “
    (George Orwell,  1984 , 1949)

Trainieren

(a) „Pläne _____ nichts; Planung ist alles.“
(Dwight D. Eisenhower)

(b) „Als Herr Arable ein halbes _____ später ins Haus zurückkehrte, trug er einen Karton unter dem Arm.“
(EB White,  Charlottes Web , 1952)

(c) „Es gab ein Licht im Zimmer der Mutter und wir hörten, wie Vater den Flur entlang ging, die Hintertreppe hinunter, und Caddy und ich gingen in den Flur. Der Boden war kalt. _____ Zehen rollte sich vom Boden weg, während wir dem Geräusch lauschten. “
(William Faulkner, „Die Abendsonne geht unter.“ The American Mercury , 1931)

Scrollen Sie nach unten, um Antworten zu erhalten:

Antworten auf Übungsaufgaben:

(a) „Pläne  sind  nichts; Planung ist alles.“ (Dwight D. Eisenhower)

(b) „Als Herr Arable eine halbe Stunde  später ins Haus zurückkehrte  , trug er einen Karton unter dem Arm.“
(EB White,  Charlottes Web , 1952)

(c) „Es gab ein Licht im Zimmer der Mutter und wir hörten, wie Vater den Flur entlang ging, die Hintertreppe hinunter, und Caddy und ich gingen in den Flur. Der Boden war kalt.  Unsere  Zehen rollte sich vom Boden weg, während wir dem Geräusch lauschten. “
(William Faulkner, „Die Abendsonne geht unter.“  The American Mercury , 1931)

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.