Probleme

Einreichung eines „Follow to Join“ -Antrags (Formular I-824)

Die Vereinigten Staaten gestatten den Ehepartnern und Kindern von US-amerikanischen Green-Card-Inhabern , mithilfe eines als Formblatt I-824 bekannten Dokuments auch Green Cards und einen ständigen Wohnsitz in den Vereinigten Staaten zu erhalten.

Es ist im Volksmund als „Follow to Join“ -Prozess bekannt, und die US-amerikanischen Staatsbürgerschafts- und Einwanderungsbehörden sagen, es sei eine schnellere Art, in das Land zu kommen, als vor Jahren. Follow to Join ermöglicht Familien, die möglicherweise nicht zusammen reisen können, die Wiedervereinigung in den USA.

Seit den Anfängen der Republik haben die Amerikaner ihre Bereitschaft gezeigt, Einwandererfamilien so weit wie möglich zusammenzuhalten. Technisch gesehen wird das Formular I-824 als Antrag auf Bearbeitung eines genehmigten Antrags oder einer genehmigten Petition bezeichnet.

Das Formular I-824 kann ein wirksames Instrument zur Förderung der Familienzusammenführung sein.

Einige wichtige Dinge zu beachten:

  • Es ist äußerst wichtig, dass Sie zum Zeitpunkt der Einreichung alle erforderlichen ersten Nachweise mit allen Belegen zusammen mit Ihrer Bewerbung einreichen. USCIS stellt strenge Anforderungen an die Nachweise, die Sie vorlegen müssen.
  • Follow to Join ist nur gültig, wenn der Hauptantragsteller durch Beschäftigung, Familienpräferenz, Green Card-Lotterie oder durch ein K- oder V-Visum einen ständigen Wohnsitz in den USA eingerichtet hat .
  • Follow to Join erfordert keine separate Einwanderungspetition und erfordert nicht, dass der Antragsteller wartet, bis ein Visum verfügbar ist.
  • Sie müssen das Formular I-130 nicht einreichen, um den Follow-to-Join-Prozess nutzen zu können.
  • Der Hauptantragsteller darf kein US-Bürger sein. Das ist ein anderer Prozess. Wenn der Hauptantragsteller ein eingebürgerter Staatsbürger geworden ist, kann er einen separaten Visumantrag stellen, um Familienmitglieder hierher zu bringen.
  • Der Follow-to-Join-Prozess steht nur Kindern unter 21 Jahren und unverheirateten Personen zur Verfügung. Kinder über 21 Jahre oder verheiratete Kinder können in die USA einwandern, wenn ein Elternteil ein eingebürgerter US-Bürger wird. Das US-Einwanderungsgesetz enthält Bestimmungen, die es Stiefkindern und Adoptivkindern ermöglichen, an Follow to Join teilzunehmen.
  • Personen, die über die Kategorie „Sofortiger Verwandter R“ einen ständigen Wohnsitz erhalten haben, haben keinen Anspruch auf „Follow to Join“, können jedoch ein Visum für ihre Ehepartner oder Kinder beantragen, indem sie das Formular I-130 einreichen.

Einige Dokumente, die Sie wahrscheinlich benötigen

Einige Beispiele für die normalerweise erforderlichen Nachweise (Unterlagen) sind beglaubigte Kopien der Geburtsurkunden der Kinder, eine Kopie der Heiratsurkunde und Passinformationen .

Alle Dokumente müssen überprüfbar sein. Sobald die Petition von USCIS genehmigt wurde, müssen die Kinder oder der Ehepartner des Petenten zu einem Vorstellungsgespräch bei einem US-Konsulat erscheinen. Die Anmeldegebühr für den Follow-to-Join-Antrag beträgt 405 USD. Der Scheck oder die Zahlungsanweisung muss bei einer Bank oder einem Finanzinstitut in den USA ausgestellt werden. USCIS: „Sobald das Formular I-824 akzeptiert wurde, wird es auf Vollständigkeit geprüft, einschließlich der Vorlage der erforderlichen ersten Nachweise.

Wenn Sie das Formular nicht vollständig ausfüllen oder ohne erforderliche erste Nachweise einreichen, werden Sie keine Grundlage für die Berechtigung schaffen, und wir können Ihr Formular I-824 ablehnen.“ Darüber hinaus sagt USCIS: „Wenn Sie sich in den USA befinden und noch keinen Antrag auf Anpassung Ihres Status an einen ständigen Wohnsitz gestellt haben, können Sie das Formular I-824 für Ihr Kind in Übersee mit Ihrem Formular I-485 einreichen. Für die gleichzeitige Einreichung des Formulars I-824 sind keine unterstützenden Unterlagen erforderlich.“ Wie Sie sehen können, kann dies kompliziert werden.

Sie können sich an einen qualifizierten Anwalt für Einwanderungsfragen wenden. um sicherzustellen, dass Ihre Petition ohne übermäßige Verzögerungen genehmigt wird. Einwanderungsbeamte der Regierung warnen Einwanderer, vor Betrügern und verrufenen Dienstleistern vorsichtig zu sein. Hüten Sie sich vor Versprechungen, die zu gut scheinen, um wahr zu sein – weil sie es fast immer sind.

Antragsteller können auf der Website der US Citizenship and Immigration Services (USCIS) nach aktuellen Kontaktinformationen und Öffnungszeiten suchen .

Similar Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.